OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR

Home > Südamerika > Argentinien > Buenos Aires

Ausflugsziele und Attraktionen in Buenos Aires




Die Provinz Buenos Aires ist die größte und dichtbesiedelste Region Argentiniens. Sie liegt in der fruchtbaren Pampa-Ebene im Osten des Landes und grenzt im Südosten an den Atlantik, sowie im Osten an Uruguay. Innerstaatlich grenzen die Provinzen Santa Fe und Entre Ríos im Norden, Río Negro im Süden und La Pampa im Westen an Buenos Aires.

Zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Provinz Buenos Aires gehören der Parque de la Corta in Tigre und das Aquarium Mar del Plata. Bekannte Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale von La Plata, die zu den größten Kirchen Südamerikas gehört und die Innenstadt von Bahía Blanca mit einigen Bauten im Stil des Art Nouveau und des Neoklassizismus.
 


Ausgewählte Ausflugsziele
Parque de la Costa
Parque de la Costa
Bewertung:
s1
 100%

Gral. Mitre 2 | 1648 Tigre | Argentinien
 Details: Parque de la Costa