Partner von Marco Polo

Home > Europa > Monaco

Ausflugsziele und Attraktionen in Monaco

Ausflugsziele und Attraktionen in Monaco


Monaco ist eine kleine Enklave mit wenig mehr als 30.000 Einwohnern an der CĂŽte d' Azur in SĂŒdfrankreich. Durch seine Ehe mit der Schauspielerin Grace Kelly und niedrige Steuern, machte FĂŒrst Rainier III. das Land zum Zentrum des europĂ€ischen Jetset.

Die Zahl der Touristen ist in Monaco weitaus höher als die Einwohnerzahl. So gehören auch heute fast alle Hotelzimmer in Monaco zur Luxuskategorie und sind vor allem bei reichen Italienern beliebt. Touristenmagneten sind unter anderem der Fernwanderweg Via Alpina, das Casino von Monte Carlo und das Ozeanographische Museum in Monaco-Ville. Auch das Internationale Zirkusfestival lockt viele Besucher an.
 

Nach Region auswählen

 
 


Ausgewählte Ausflugsziele
Musee océanographique et Aquarium de Monaco
Musee océanographique et Aquarium de Monaco
Avenue Saint-Martin | 98000 Monaco | Monaco
 Details: Musee océanographique et Aquarium de Monaco

Ausflugsziele und Attraktionen in Monaco in Zahlen
Hauptstadt Monaco
Einwohner 0,03 Mio.
Fläche 2,00 qkm
Sprache Französisch
Währung 1 Euro=100 Cent