Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Ab 2011 in Dollywood: Barnstormer



Samstag, den 14.08.2010 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Ab 2011 in Dollywood: Barnstormer


Im März 2011 ist es soweit: Der Scheunen-Themenbereich öffnet im 26. Betriebsjahr von Dollywood in Pigeon Forge im US-Staat Tennessee seine Pforten. Dort erwartet den Besucher eine 5,5 Millionen $ teure Attraktion, der Barnstormer.

Barnstormer
Dolly Parton, die erfolgreiche US-amerikanische Country-Sängerin, Komponistin und Schauspielerin will ihren Park mit einem Stück Kindheitserinnerung bereichern. Denn sie erinnert sich gerne an die Geschichten ihrer Vorfahren über Barnstormers (tollkühne Luftakrobaten und Stunt-Piloten der 1920er), die alle möglichen Stunts im Himmel über den Feldern machten. So entstand der Name der neuen Attraktion, die sich sicherlich schnell herumsprechen wird. Sie soll den Fahrgästen die gleichen atemberaubenden Momente - hoch über Dollywood - bescheren.

Der Barnstormer, der neben dem beliebten 1987 eröffneten Mountain Slidewinder stehen wird, hat zwei Pendelarme mit Sitzgelegenheiten für 32 Fahrgäste. Rücken an Rücken fliegen sie mit Höchstgeschwindigkeiten von 45 Meilen pro Stunde und 230 Grad Umdrehungen auf den mächtigen Armen zunehmend höher. Auf seinem buchstäblichen Höhepunkt saust das Pendel über das Scheunendach und über die Wipfel der Bäume. Während der Barnstormer waghalsigen Besuchern Adrenalinschübe der Extraklasse garantiert, können sich die kleinen Gäste im Kinderspielbereich vergnügen, der sich um die Scheune herum befindet und der Dolly Parton an ihre Kindheit auf dem Bauernhof in den Smoky Mountains erinnert. Dollywood, von Ende März bis Anfang Januar geöffnet, ist ein mehrmals preisgekrönter Familien-Abenteuer-Park in der Nähe vom Eingang des Nationalparks "Great Smoky Mountains". Hier finden vier der größten Festivals im Süden der USA statt und er bietet seinen Besuchern darüber hinaus 40 Fahrten und Attraktionen, darunter zum Beispiel die Achterbahnen Thunderhead, die zweimal zur weltbesten Holzachterbahn gekürt wurde sowie der Mystery Mini Coaster, der laut dem amerikanischen Freizeitmagazin Theme Park Insider zur besten neuen Attraktion im Jahr 2007 ernannt wurde. Dollywood erhielt unter anderem fünfzehn mal den Big E Award als Anerkennung für die Live-Musik-Unterhaltung und zweimal den Golden Ticket Award für die beste Weihnachts-Veranstaltung.

© parkscout/AF




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

... Also eigentlich ja nur ein Pendel, wie man es heutzutage auf jeder Kirmes findet. Meiner Meinung nach, nichts berauschendes ...

15.08.2010 20:22
Tim G.






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Freizeitparks
 Dollywood


Diesen Artikel
empfehlen