Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Ausblick auf die Hansa-Park Saison 2010



Dienstag, den 27.10.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Ausblick auf die Hansa-Park Saison 2010


Der neue Eingang des Hansa-Park
In der Detailplanung befinden sich derzeit gleich zwei neue Bauabschnitte zur Themenwelt "HANSE in EUROPA". Die altehrwürdige Hansestadt Rostock und das schwedische Visby einerseits sowie die Freie und Hansestadt Hamburg und das historische Brügge andererseits. Die beiden Bauabschnitte liegen gleich hinter dem Holstentor und präsentieren auf beiden Seiten der Blumenuhr insgesamt über 16 einzelne Gebäude mit ihren prächtigen historischen Fassaden und Giebeln.

Die Baugenehmigungsverfahren laufen ebenso wie die konkreten Bau - Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Ob der endgültige Startschuss für diese beiden neuen Bauabschnitte der Themenwelt HANSE gegeben wird, hängt davon ab, dass in der konkreten Bauablaufplanung mit hinreichender Sicherheit feststeht, dass die Bauabschnitte zur Eröffnung am 1.April 2010 auch tatsächlich fertiggestellt werden können. Denn eines soll auf jeden Fall vermieden werden: Dass sich die Gäste des HANSA-PARK nach Durchschreiten des Holstentores statt in einer anderen Welt auf einer Baustelle befinden. Weitere Informationen erhalten Sie schnellstmöglich. Haltet die Brieftaschen fest... Die Kunst des „Klauens“ kann keiner so wie er - er ist der Show-Taschendieb von Weltformat. Uhren, Geld, Brillen, Handys, Krawatten, Brieftaschen wechseln blitzschnell, aber natürlich nur für einen kurzen Moment den Besitzer. Denn gentleman-like wird alles wieder zurückgegeben. Kenny Quinn ist Norweger, wuchs in Dänemark auf. Er ist so gut, dass er weltweit auch Polizei- und Sicherheitschefs bestiehlt - natürlich nur zu Fortbildungszwecken. Assistiert wird Kenny Quinn bei seiner "diebischen" Nummer von seiner ebenso langfingrigen Frau Joan. Ein Showhighlight auf den Alten Jahrmarkt im HANSA-PARK, das man sich nicht entgehen lassen sollte.


Impressionen aus dem Hansa-Park 2009

Laufzeit:
2:51 min
Video vom:
15.08.2009
Copyright:
Parkteam AG



Der Fluch von Novgorod
Im Themenbereich "Mexiko" erwartet die Jüngsten ein kunstvoll gestalteter Marktwagen, der beklettert und bespielt werden will. Im Themenbereich der Westernstadt Bonanza City steht eine schnuckelige Postkutsche, welche die Kinder bis 6 Jahren erobern können. Auf dem Alten Jahrmarkt ist ein neuer Jeep zu entdecken von allen, die sich auf eine spannende Reise in den Dschungel begeben wollen. Schließlich wartet im Holzfällerlager, dem künftigen russischen Themenbereich, ein Schlitten mit phantasieanregenden Spielmöglichkeiten für alle Kinder von 1 bis 6 Jahren.

Die kleine Schildkröte Sammy nimmt Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Ozeane. Spektakuläre 4 D-Effekte sorgen für ein unvergessliches Kinoerlebnis. HANSA-PARK installiert für den neuen Film von 2010 die neueste digitale Technik, die auf dem Markt verfügbar ist. Ein ebenso atemberaubender wie rührender Familienspaß erwartet alle großen und kleinen Gäste.


© Parkscout / Hansa-Park




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

warum gibt es bei ihnen keinen individuellen Fotoservice?

29.10.2009 10:23
jürgen gerischer






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Advertisement

Diesen Artikel
empfehlen

Advertisement