OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Serengeti-Park Hodenhagen - Es ist so weit, das Elefantenbaby hat offiziell einen Namen!



Samstag, den 22.04.2006 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Serengeti-Park Hodenhagen - Es ist so weit, das Elefantenbaby hat offiziell einen Namen!


PressemitteilungHodenhagen (kb). Nun ist es so weit, für das afrikanische Elefantenbaby wurde gestern Abend, am 21.04.06 um 21:25 Uhr während der Aktuellen Schaubude im Studio Hamburg durch den Geschäftsführer des Serengeti-Parks Herrn Dr. Fabrizio Sepe der offizielle Name gezogen.

Die Namensgebung durch die Aktuelle Schaubude hat sich zu einem riesigen Erfolg herausgestellt. Die Redaktion erhielt weit über Tausend Zuschriften aus dem gesamten norddeutschen Raum mit den verschiedensten Namensvorschlägen. Unter anderem wurden sehr häufig Namen genannt wie Dumbo, Bimbo oder auch Amadeus, aufgrund des Mozartjahres.

Der 67 jährige Gewinner, dessen Namensvorschlag gezogen wurde, kommt aus Aurich und hat 16 Jahre lang in Afrika im Staat Niger auf einer Erdöl-Bohrinsel gearbeitet. Aus dieser Zeit stammt seine Idee für den Namen, den er oftmals bei den Einheimischen gehört hatte. Der Namensgeber und seine Familie gewinnen eine VIP-Baby-Tour hinter den Kulissen des Serengeti-Parks. Auf dieser Tour erleben sie einen ganzen Tag lang zusammen mit den Zoologen und den Tierpflegern hautnah die Welt der Tierbabys im Park.

Der jetzt bereits 4 Wochen alte, 1,15 m große und 120 kg schwere Elefantenbulle trägt ab heute offiziell den Namen BOU-BOU. Dieser Name bedeutet auf Suaheli (afrikanische Stammessprache) "kleiner Elefant". Die Geschäftsleitung des Serengeti-Park Hodenhagen bedankt sich ganz herzlich bei dem Team der Aktuellen Schaubude und dem Namensgeber; gleichzeitig ist Sie sehr erfreut über den Namen BOU-BOU, da er einen direkten Bezug zu Afrika schafft, sehr gut zu dem Charakter des kleinen Rackers passt und die Niedlichkeit und Sympathie eines Elefantenbabys wiederspiegelt.


© Parkscout / Serengetipark



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->