Partner von Marco Polo



Home > Magazin > CAMPO-Park – grüne Oase mit vielen neuen Attraktionen



Montag, den 18.06.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

CAMPO-Park – grüne Oase mit vielen neuen Attraktionen


Außengelände der CAMPO Aktiv-Arena in Hannover
Die CAMPO Aktiv-Arena in Hannover-Anderten hat den Winter genutzt und rund 600.000 Euro in ihr Außen­­gelände und viele zusätzliche Attraktionen investiert. Der neue Park umfasst nach der Erweiterung 17.000 qm, eine Vergrößerung um 50 Prozent!

Rund um die großen Hallen der CAMPO Aktiv-Arena, einem weitläufigen ehemaligen Gewerbekomplex, ist in diesem Frühjahr der CAMPO-Park entstanden, eine grüne Oase rund um den Lake CAMPO, einem künstlichen See, der mit Paddelbooten befahren werden kann. Daneben prägen nun ausgedehnte Grünflächen und die vielen neuen Outdoor-Attraktionen das Bild der Freizeitanlage: Ein 12 Meter hoher Mega-Seil­zir­kus überragt eine Reihe von Sprungkissen, Schaukeln und Klettergerüsten, die sich um den Lake CAMPO und die Strandbar CAMPO CABANA gruppieren. Palmen, Strandkörbe und Sonnenliegen sorgen hier für Karibik-Feeling. Neu ist auch die Zufahrt, die "Ave­ni­da del CAMPO", die an einem 1.000 qm großen fotorealistischen Wandgemälde von Airbrush-Künstler Frank Brodowski vorbeiführt. Außerdem entsteht im CAMPO-Park derzeit ein weiteres neues Highlight: Bis Ende Juli wird der Tube-Racer errichtet, eine 12 m hohe und 90 m lange Riesenrutsche (ganzjährig geöffnet), auf der man mit Gummibooten rasante Abfahren erleben kann. Der Quad-Parcours wird künftig unter dieser einmaligen Anlage hindurch führen.


Der 12 Meter hohe Megaseilzirkus
Der Allwetter-Freizeitpark

Die CAMPO Aktiv-Arena ist mit einer 17.000 qm großen Arena und dem 17.000 qm großen CAMPO-Park Norddeutschlands größter Sport- und Erlebnispark. Im Gegensatz zu vielen Freizeitparks, die ausschließlich Attraktionen im Außenbereich bieten, und zu den meisten Indoorspielparks, die keine Outdoorangebote haben, verfügt die CAMPO Aktiv-Arena sowohl über (fast) unbegrenzte Möglichkeiten im Außen- als auch im Innenbereich. So bietet die CAMPO Aktiv-Arena in zwei gigantischen Hallen einen Kinderspielpark mit einer Kettcarbahn, einem Kletterlabyrinth, zahlreichen Trampoline und Hüpfburgen sowie einen See mit Paddelbooten und Wasserfall plus einem riesigen Abenteuerspielplatz mit Hüpfkissen, Klettergerüsten im CAMPO-Park sowie 6 Hochseilgärten, eine 800 qm Kletterlandschaft, Indoor-Minigolf u.v.m. Mit diesem Allwetterangebot ist die CAMPO Aktiv-Arena ein attraktives Ziel mit Planungssicherheit für Familien.

Alle Attraktionen sind übrigens so angelegt, dass praktisch jedermann, vom Kleinkind bis zum Senior, Möglichkeiten findet sich stundenlang zu unterhalten und/oder zu entspannen, Zeitbegrenzungen gibt es nicht. Und da viel Bewegung auch Appetit macht, ist natürlich auch an das leibliche Wohl der Besucher gedacht. Hierfür sorgt das im karibischen Stil gehaltene Buena Vista Bar & Res­­tau­rant, das auf zwei Ebenen angelegt ist. Für Kurzweil sor­gt hier außerdem eine Rie­sen­leinwand, auf der Sporthighlights live übertragen werden.

Traumstart

Mehr als 500.000 Tagesgäste und 30.000 Eventteilnehmer haben Norddeutschlands größten Sport- und Freizeitpark seit seiner Eröffnung besucht. Der Freizeitpark, der seit April 2005 seine Tore geöffnet hat, rechnet in seinem dritten Jahr mit einem weiteren deutlichen Anstieg der Gästezahlen. Jens Ahl­brand, der Geschäftsführer des Freizeitparks dazu: "Durch die neuen Attraktionen und den Park bieten wir unseren Besuchern jederzeit ideale Bedingungen für erlebnisreiche Stunden – ob gutes oder schlechtes Wetter, ein Besuch lohnt sich immer".




© parkscout/CAMPO




Ähnliche Pressemitteilungen




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

DER PARK IST SCHÖHN UND SUPER ABER AUF JEDER SEITE GIBT ES KEIN PREIS ??????????????

10.06.2011 19:56
:P MORUCH




Ich muss zu diesen Park!!! Hammer cool!!!

16.06.2008 12:29
*....*






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





Diesen Artikel
empfehlen