Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Einmal selber Zoo-Direktor sein? Bitteschön!



Donnerstag, den 15.09.2005 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Einmal selber Zoo-Direktor sein? Bitteschön!


Was Achterbahn-Fans mit Rollercoaster Tycoon können, darf für die Zoofreunde natürlich nicht fehlen. Seit einiger Zeit ist der Nachfolger des von Microsoft veröffentlichten und presigekrönten Zoo Tycoon für PC-Systeme zu haben: Zoo Tycoon 2.

Zoo Tycoon 2 schlägt ein neues Kapitel auf in der Geschichte eines erfolgreichen Spielkonzepts, das von renommierten amerikanischen Magazinen (Child Magazine, Children’s Software Revue) und der wichtigen Eltern-Organisation Parents’ Choice Foundation einhellig überschwängliches Lob erhielt und für seine gelungene Verbindung von Lernen und Unterhaltung mit dem angesehenen Bologna New Media Prize ausgezeichnet wurde.

Mit 30 atemberaubend detailgetreu gestalteten Tierarten, weiteren abwechslungsreicheren Animationen und einer umfangreichen Auswahl an Bauwerkzeugen und Objekten, z.B. Optionen für eine einfachere Geländegestaltung, Ausstattung, Bepflanzung, Gestaltung von Bereichen nach Themen, Tierunterstände und Wassergräben, garantiert Zoo Tycoon 2 Spannung, prickelnde Herausforderungen und jede Menge Spaß beim Bau Ihres Wunschzoos. Die Spielsteuerung wurde im Vergleich zum Original verbessert, eine neue Zoom-Funktion und 3-D-Grafiken ermöglichen einen genauen Überblick über den Spielverlauf und die Gestaltung eines abwechslungsreichen Zoos.

Mit seiner verblüffend einfachen Spielweise ist der Einstieg in Zoo Tycoon 2 ein Kinderspiel. Die intuitive Steuerung und die unterhaltsamen Lernprogramme sind für Spielerinnen und Spieler aller Altersgruppen leicht verständlich. Dank neuer Features können Sie jetzt einen Zoobetrieb aus ungewohnter Perspektive erleben. Im Besuchermodus können Sie durch den Zoo schlendern, im Tierpflegermodus haben Sie erstmals direkten Kontakt zu den Tieren, und im neuen Fotosafarimodus können Sie Schnappschüsse von Ihren Lieblingstieren und Besuchern machen und über das Internet versenden. Ein Zoopedia mit unterhaltsamen und interessanten Fakten zu den verschiedenen Tierarten rundet die neuen und verbesserten Features der kommenden Version des Spiels ab.

Bauen Sie selber schon Zoos mit Zoo Tycoon 2? Schicken Sie uns Ihre Lieblingsscreenshots und wir veröffentlichen die schönsten in einer eigenen Foto-Show. Einsendungen bitte an redaktion@parkscout.de.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.zootycoon.com/.



© Quelle: Pressemitteilung Microsoft



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Advertisement

Diesen Artikel
empfehlen

Advertisement