Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Jahreskalender 2006



Mittwoch, den 30.11.2005 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Jahreskalender 2006


Rechtzeitig zum kommenden Jahreswechsel präsentiert Parkscout in enger Zusammenarbeit mit dem renommierten Internet-Forum Freizeitparkweb einen hochwertigen Jahreskalender im DIN A3-Format, der mit vielen außergewöhnlichen Bildern zum Thema Freizeitparks bestückt ist. Die Vorbereitungen für diesen Kalender liefen über sechs Monate, um die nun vorliegende hohe Qualität zu gewährleisten.

Zu diesem Zweck fand ab April die wohl bislang umfangreichste Aktion von Freizeitparkweb statt. In Form eines Wettbewerbs konnten die über 2.000 registrierten User jeden Monat eigene Bilder von Parks und Attraktionen zu einem vorgegebenen Thema einreichen. Nach einer Vorauswahl durch eine Jury konnten anschließend alle Leser des Forums bei einer Abstimmung unter den vorgestellten Highlights ein „Bild des Monats auswählen, das auf jeden Fall im Kalender zu sehen sein sollte.



Auf diese Art und Weise ist es gelungen, einen Kalender zu präsentieren, dessen Bilder sich durch ungewöhnliche Perspektiven und grandiose Momentaufnahmen auszeichnen, die man in dieser Form sicherlich noch nie gesehen hat und die sich durch den Schnappschuß-Charakter von üblichen Pressebildern der Parks stark unterscheiden.

Limitierung auf 500 Exemplare

Die endgültige Zusammenstellung der Fotos und die Gesamtkonzeption entstand schließlich in enger Zusammenarbeit zwischen Freizeitparkweb und dem Parkscout-Layouter Achim Schefczyk, der im übrigen für das komplette Erscheinungsbild verantwortlich zeichnet.

Das Endresultat ist ein optisch beeindruckender Jahreskalender, der mit seinem frischen und originellen Design ein Schmuckstück für jede Wand sein dürfte.

Der Kalender 2006 ist auf nur 500 Exemplare limitiert mit einer handschriftlichen Numerierung, welcher die Exklusivität noch einmal unterstreicht. Leider ist es nicht möglich, spezielle Nummernwünsche bei der Bestellung zu berücksichtigen.

© parkscout/MV



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Advertisement

Diesen Artikel
empfehlen

Advertisement