Partner von Marco Polo

Die Jubiläumsausgabe parkscout|plus ist da!


Home > Magazin > Leserbrief vom 01.09.2007 - Thema: Neues Design (von "Kevin Mang")



Sonntag, den 02.09.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Leserbriefe zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Leserbrief vom 01.09.2007 - Thema: Neues Design (von "Kevin Mang")


Hallo liebes Team von Parkscout,

mehrmals die Woche besuche ich Ihre Internetseite und verbringe dort immer gerne meine Zeit. Vor allem die Berichte interessieren mich immer sehr. Es macht immer sehr viel Spaß diese zu lesen, deswegen möchte ich Ihnen erst einmal ein Lob aussprechen :-)

Heute habe ich bemerkt, dass das Design verändert wurde. SEHR SCHÖN. Gefällt mir wirklich sehr gut.

Ich habe vorhin mal ein bisschen durch die Parks geklickt und habe festgestellt, dass beim Walibi Lorraine ein paar Informationen nicht mehr stimmen. Da er seit dieser Saison Walygator Parc heißt und auch neue Attraktionen hat, wie z.B. das Terror House. Das wollte ich Ihnen nur mitteilen, denn ihre Seite ist sonst immer sehr aktuell.


Sehr geehrter Herr Mang,
es freut uns natürlich sehr, daß Ihnen unser neues Layout so gut gefällt. Wir haben dabei versucht, sowohl die Übersichtlichkeit auf der einen sowie die Benutzerfreundlichkeit auf der anderen Seite optisch ansprechend zu verbessern. Wenn uns dies erfolgreich gelungen ist, können wir ja gleich eine Flasche Dom Perignon köpfen... ;)

Bei dem Walygator Parc haben Sie natürlich vollkommen recht. Bei über 500 Ausflugszielen, die permanent gepflegt sein wollen, übersehen wir leider auch den einen oder anderen Fehler. Obwohl die nächste große "Aktualisierungswelle" mit zahlreichen neuen Ausflugszielen erst in ein paar Monaten zu erwarten ist, haben wir Ihre Änderungen trotzdem schon jetzt übernommen. Vielen Dank also für den kleinen Hinweis und weiterhin viel Spaß auf Parkscout.

Mit freizeitparkigen Grüßen
Mike Vester, Redaktion Parkscout

©



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->