OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Nachwuchs bei den Flachland-Gorillas im Erlebnis-Zoo Hannover



Montag, den 07.09.2015 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Pressemeldungen und Zoos und Tierparks zu finden.

Nachwuchs bei den Flachland-Gorillas im Erlebnis-Zoo Hannover


Pressemitteilung

Eine Handvoll Liebe

Ganz behutsam setzt Gorillaweibchen Zazie die linke Hand beim Gehen auf den Boden. Darin versteckt: ein winziges Knäuel, das sich mit zarten Fingern gut an ihrem Arm festhält. Freitagmorgen, 4. September, brachte Zazie ihr Baby im Urwaldhaus des Erlebnis-Zoo Hannover zur Welt und hält es seitdem dicht an sich gedrückt – so dicht, dass ein Blick auf das unterscheidende Körpermerkmal erst nicht möglich war. Aber jetzt steht es fest: Zazies Baby ist ein Junge!

Aber ob männlich oder weiblich, scheint dem Rest der Gorillafamilie ohnehin egal zu sein. Wenn das Fell-Bündel sich hin und wieder bewegt und sein kleines Gesicht zeigt, sind alle hin und weg: Die Geschwister Kala und Mayumi möchten das Baby am liebsten gleich adoptieren und selbst Vater Buzandi grunzt zufrieden. Was soweit vom "Bündel" zu erkennen ist: Das zierliche Baby hat lange schlanke Arme, dicht am Kopf liegende Haare, ein ziemlich rundes Gesicht und wiegt geschätzt 2.000 Gramm. Die nächsten Wochen wird es in den Armen seiner Mutter verbringen, immer eng an deren Körper gedrückt. Wie neugeborene Menschenbabys auch, verschläft es fast den ganzen Tag. Etwa alle zwei Stunden wird es gesäugt, dann wird weiter geschlafen. Mit etwa drei Monaten kann es dann selbständig krabbeln, mit viereinhalb Monaten auf allen Vieren laufen. Westliche Flachlandgorillas gehören zu den stark bedrohten Tierarten. Mit der Nachzucht im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramm hofft der Erlebnis-Zoo, die Art vor dem Aussterben zu bewahren. Die Kinder der hannoverschen Gorillas leben heute in Spanien, in Frankreich und Stuttgart. Zazies Baby ist der erste Nachwuchs in Hannover seit 2012.

Steckbrief: Westlicher Flachlandgorilla (Gorilla gorilla gorilla)
Herkunft: Afrika
Nahrung: Früchte, Gräser, Baumrinde, Blätter
Größe: 140 cm bis 185 cm
Gewicht: Männchen 140 bis 275 kg, Weibchen 60 bis 100 kg
Tragzeit: 251 bis 289 Tage
Geburtsgewicht: ca. 2 kg
Erreichbares Alter: bis 47 Jahre in menschlicher Obhut

Die Gorillafamilie auf dem Gorillaberg

Buzandi (23) kam am 30. Dezember 1991 per Kaiserschnitt im Zoo Melbourne/Australien zur Welt. Er wurde mit der Hand aufgezogen und frühzeitig wieder in die Gorillafamilie integriert. Bei der Geburt wog er knapp zwei Kilo – jetzt ist er ein stattlicher Gorillamann von ca. 200 Kilo. Buzandi ist ein afrikanisches Wort und bedeutet "Kostbarkeit".

Kathi (41) ist ca. 1973 in den Urwäldern Kameruns geboren. Kathi ist die launenhafteste unter den drei Gorilla-Weibchen. Mal lieb und nett, dann wieder mürrisch und aufbrausend. Kathi ist auch gerne mal allein und kann sich sehr gut mit sich selbst beschäftigen. Ein besonderes Kennzeichen sind ihre feingliedrigen Hände. Kathi ist eine gute Mutter, die sich bislang immer hervorragend um ihre Kinder gekümmert hat.

Zazie (32) wurde am 4. Januar 1983 im Tierpark Hellabrunn in München geboren und wuchs zusammen mit vier Schimpansen auf. Bei solchen "Ersatzgeschwistern" musste Zazie schnell lernen, eine für Gorillas eher untypische Pfiffigkeit einzusetzen, um sich gegen ihre "Brüder" und "Schwestern" behaupten zu können. Nachteil der ungewöhnlichen Aufzucht war, dass Zazie sehr nervös und schreckhaft gegenüber allen Einwirkungen von außen ist.

Melima (19) wurde am 27. März 1996 in Hannover geboren und ist die Tochter von Sonja und Artis. Melima ist sehr neugierig, lieb und verspielt – und die Lieblingsfrau von Gorillachef Buzandi, die einzige, die er oft in seiner Nähe duldet.

Die Kinder: Kala (4) ist die Tochter von Kathi und Buzandi, Mayumi (3) die Tochter von Melima und Buzandi.


© Erlebnis-Zoo Hannover



Newsletter verwalten

-->