Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Parkscout Publikums Award 2010/2011



Donnerstag, den 07.04.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Parkscout Publikums Award 2010/2011


Die Gewinner

Schon in den vergangenen sieben Jahren war die Abstimmung zu den Parkscout-Leser-Auszeichnungen ein großes Ereignis. Mit jeweils über 30.000 Teilnehmern waren diese Awards von Beginn an der wichtigste Preis der Freizeitparkbranche. Diese Stellung wurde in diesem Jahr mit einer Teilnehmerzahl von fast 40.000 Personen noch einmal deutlich bestätigt. Da es sich bei den Parkscout Awards um einen reinen Publikumspreis und nicht um eine von einer Jury verliehenen Auszeichnung handelt, sind diese natürlich auch ein wichtiger Indikator für die gesamte Freizeitszene.

Nach einer kurzen Auswertungsphase können wir Ihnen nun heute das Endergebnis mitteilen, wie Sie über das Freizeitangebot in Deutschland in den genannten Ausflugszielen abgestimmt haben. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für die rege Teilnahme bedanken und gratulieren allen Gewinnern des Parkscout Publikums Award 2010/2011...


Platz 1: Europa-Park
Bester Freizeitpark
2010/2011:


Platz 1: Europa-Park
Platz 2: Phantasialand
Platz 3: Hansa-Park





Platz 1: Huracan (BELANTIS)
Beste Freizeitpark-Neuheit
2010/2011:


Platz 1: BELANTIS (Huracan)
Platz 2: Europa-Park (Whale Adventures)
Platz 3: Schwabenpark (Force One)





Platz 1: Hansa-Park
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
2010/2011:


Platz 1: Hansa-Park
Platz 2: Erlebnispark Tripsdrill
Platz 3: Holiday Park





Platz 1: LEGOLAND Deutschland
Kinderfreundlichster Freizeitpark
2010/2011:


Platz 1: LEGOLAND Deutschland
Platz 2: Ravensburger Spieleland
Platz 3: Phantasialand





Platz 1: Terenzi Horror Nights (Europa-Park)
Bestes Freizeitpark-Event
2010/2011:


Platz 1: Europa-Park (Terenzi Horror Nights)
Platz 2: Movie Park (Halloween Horror Fest)
Platz 3: Europa-Park (Zauberhafte Winterwochen)





Platz 1: Sieben (Phantasialand)
Beste Freizeitpark-Show
2010/2011:


Platz 1: Phantasialand (Sieben)
Platz 2: Europa-Park (Magia Nuova)
Platz 3: Movie Park Germany (X-Men:Revenge)





Platz 1: Phantasialand
Beste Freizeitpark-Gastronomie
2010/2011:


Platz 1: Phantasialand
Platz 2: Erlebnispark Tripsdrill
Platz 3: Europa-Park





Platz 1: Black Mamba (Phantasialand)
Beste Achterbahn
2010/2011:


Platz 1: Phantasialand (Black Mamba)
Platz 2: Europa-Park (Blue Fire)
Platz 3: Holiday Park (Expedition GeForce)





Platz 1: Mystery Castle (Phantasialand)
Beste Attraktion Non-Coaster
2010/2011:


Platz 1: Phantasialand (Mystery Castle)
Platz 2: Movie Park Germany (The High Fall)
Platz 3: Phantasialand (Talocan)





Platz 1: Erlebnispark Tripsdrill
Beste Mitarbeiter in einem Freizeitpark
2010/2011:


Platz 1: Erlebnispark Tripsdrill
Platz 2: LEGOLAND Deutschland
Platz 3: Phantasialand





Platz 1: Erlebnis-Zoo Hannover
Bester Zoo
2010/2011:


Platz 1: Erlebnis-Zoo Hannover
Platz 2: Allwetterzoo Münster
Platz 3: ZOOM Erlebniswelt





Platz 1: Galaxy Erding / Therme Erding
Bestes Erlebnisbad
2010/2011:


Platz 1: Galaxy Erding / Therme Erding
Platz 2: Tropical Islands
Platz 3: AQUApark Oberhausen





Platz 1: Center Parcs Park Bispinger Heide
Bester Ferienpark
2010/2011:


Platz 1: Center Parcs Park Bispinger Heide
Platz 2: Center Parcs Park Hochsauerland
Platz 3: Landal Dwergter Sand





Platz 1: Phantasialand (Hotel Matamba)
Bestes Themenhotel
2010/2011:


Platz 1: Phantasialand (Hotel Matamba)
Platz 2: Europa-Park (Hotel Colosseo)
Platz 3: Europa-Park (Hotel Santa Isabel)





©




 

Ähnliche Pressemitteilungen





KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Der beste Freizeitpark ist und bleibt der Hansa-Park danach kommt der Heide-Park und Europa-Park dann kommen Phantasialand,Movie-Park Germany,Belantis,Holiday-Park,Legoland Deutschland,Ravensburger Spieleland danach Tripsdrill,Geiselwind und Fort Fun Park und zum Schluss die restlichen Freizeitparks in Deutschland und ganz am Ende alle anderen auf der Welt.

02.04.2012 20:52
Philipp




Total dumm,teilweise!

Verstehe einfach nicht warum Black Mamba in den Top3 ist und sogar gewonnen hat!Meiner Meinung nach FvN FTW!

12.03.2012 14:15
Kevin E.




Also ich finde das ja mal eine frechheit die beste neue achterbahn 2011 ist Van Helsings Factory diese wurde auch schon von zahlreichen anderen sachen so ausgezeichnet!!!!
Und die Balck Mamba hatt den titel beste achterbahn nicht verient die fahrt ist viel zu kurz und man hat das fargefühl einer badewanne!!!
Wo bleiben die guten alten Woodies z.B The Bandit ist die älteste und hat eine sehr lange fahrt auf kurzen raum

31.10.2011 13:58
Niklas B




Die Person, die unter mir geschrieben hat, hat keine Ahnung.
1. sind MP Express, Limit das selbe, Black Mamba aber komplett anders, einzige Gemeinsamkeit: Beide hängen unter der Schiene.

2. Ist der Heide-Park definitiv nicht der beste Park Deutschlands, der Heide-Park kommt bei den großen Parks als letztes. Das sehen wohl die Besucher auch so, denn er taucht hier (GOTTSEIDANK!) nicht auf.

3. Einen Top Spin hat fast jeder Freizeitpark - aber hast du einen Top Spin jemals mit solchen Theming gesehen?
Es geht hier darum, welche Attraktion die beste ist, und zur Attraktion zählt nunmal das Gesamterlebnis und nicht nur die Fahrt.

Tut mir leid die Heide-Park Fans enttäuschen zu müssen, aber der Top-Spin im HePa ist der letzte Müll. Er ist hässlich und hat das schlechteste Fahrprogramm aller Zeiten!

Achja, Krake ist definitiv die schlechteste Neuheit diese Jahr, diese Bahn ist einfach nur overhyped und ein Witz im Gegensatz zu anderen Dive Coastern und den Erwartungen, die man nach diesem Marketing hatte.
Maus au Chocolat und Van Helsings Factory sind 1000x besser.

27.09.2011 10:45
Christopher Wagner




Ist ja mal der größte Witz überhaupt^^

Der Heidepark ist mit dem Europapark der Beste Park Deutschlands...

Beste Neuheit: Die Krake
Beste Achterbahn: BlueFire, Silver Star und Colossos
Beste Attraktion Non-Coaster: Scream ^^

Achja, wieso sollte Blackmamba besser sein als Mp (Moviepark) oder Limit (Heidepark) ???
Ist genau das Gleiche^^

Und wieso ist Scream schlechter als der Tower vom Moviepark oder PhL, weil er höher und schneller ist ? :D

Und ein TopSpin wie Talocan hat auch fast jeder Freizeitpark ;)

17.08.2011 21:22




Also,ich finde bei 'bester Freizeitpark', hätte eindeutig der Heidepark gewinnen müssen, aber Naja...

01.08.2011 18:35




Der Europapark ist doch auch schön thematisiert.Eben auf einer anderen Art,auf welcher EUROPA dargestellt wird und nicht irgendwelche hässliche Fantasiefiguren und bunte Häuser.Ich find das Essen im Phantasialand grottenschlecht.Als ich mir ein Getränk in der Westernstadt kaufen wollte,gab die Bedienung an,ich könne das Getränk nur in Verbindung einer Pizza bekommen.Also bestellte ich mir eine Pizza,bei welcher der Teig noch ganz weich war und diese nur nach Fett geschmeckt hat.Im Phantasialand hat mir das Space center besser gefallen als die heutige,daraus entstandene night hawk Bahn sowie Eurosat im EP.Sieben ist eindeutig undverdient die beste Show in deutschen Freizeitparks.Aber warum wird die Show in der spanischen Arena des Europaparks nicht erwähnt.Sie hätte auch einen Platz verdient.

02.05.2011 23:21
marcus höhnrer




Ich finde die Auszeichnungen sind gut vergeben worden. Das ein oder andere hat mich überrascht, aber insgesamt denke Ich haben sich die Parks Ihre Awards verdient! Auch wenn Ich schon wegen der nähe eigentlich eher zum Europa Park tendieren sollte :-)....Man muß einfach realistisch bleiben und auch sehen das der Europa Park mittlerweile leider mit den Achterbahnen und Hotels etwas hinterher ist. Aber nichts desto trotz ist er einer der geilsten Parks überhaupt. Ich werd meine Jahreskarte nutzen soviel es geht

02.05.2011 10:12
Mark Andreas Pahl




Wo ist denn Colossos oder der Fluch von Novgorod?

25.04.2011 23:06
D. K.




Ich gehe seid fast 20 J. am liebsten in den Europa-Park und da ändert sich nie was. Ich gehe pro Jahr 2-3 mal da hin und die besten Achterbahnen hat er auch. Silver star und Bluefire.
Das sind meine faforieten und nummer eins bleibt bei mir in jeder hinsicht der EUROPA PARK

24.04.2011 20:01
Nicole Mayer




Der beste Zoo bleibt für mich immer noch der Hagenbeck in Hamburg. Hagenbecks Tierpark zählt nicht nur zu den größten privaten Tierparks der Welt sondern war auch der erste Tierpark der Welt, in dem man vollständig auf Gitterstäbe verzichtete und die Tiere in großzügigen Freigehegen hielt. Die Tiere sind also nur noch durch Gräben und Mauern von den BesucherInnen getrennt.

Zusätzlich kommt noch für mich dazu, dass das Tropen-Aquarium in Deutschland unübertrefflich ist. Shows auf Kosten der Tiere? Nein Danke!

18.04.2011 11:41
Matthias




Jeder scheint hier seine eigene Meinung zu vertreten, das ist zwar super, aber muss man direkt andere Parks schlecht machen? Ich gehe ohnehin davon aus, dass einige die hier schreiben "Die und die Bahn ist kacke" diese Bahn noch nie in ihrem Leben gefahren sind und bisher nur Onrides gesehen haben, sich daraus ihr Bild der Bahn machen.
Ich bin selber überzeugter Fan des Phantasialandes, aber ich mag auch andere Parks, es gibt auch Bahnen die ich im Phantasialand weniger gut finde wie in anderen Parks und umgekehrt. Beispiel Wakobato: Wakobato ist sehr viel schlechter als Beispielsweise Topilaula Schlacht im Heide-Park, also fahrt die bahnen erst bevor ihr sie schlecht macht, und Black Mamba hat es meiner Meinung nach echt verdient, ebenso der FvN, der leider nicht vertreten ist - Schade!
Ich selber hätte gerne in einigen Bereichen mehr als 1 Stimme abgegeben, den Titel Bester Freizeitpark hätte ich persönlich dem Europapark, dem Phantasialand und dem Hansa Park gegeben, leider hat man ja nur eine Stimme und so ging diese an das Phantasialand. War jetzt so ein Beispiel.

17.04.2011 22:19




Wie schafft es nur der Zoo Hannover immer wieder auf Platz eins? Werden die Besucher von den gewaltigen Kulissen eingeschüchtert? Würde man auf diesen ganzen Firlefanz verzichten, könnte man den Tieren auch ausreichend große Gehege anbieten. Nur weil alles bunt und neu ist, heißt das noch lange nicht, dass auch die Tierhaltung erstklassig ist...

16.04.2011 00:41




I hate Black Mamba!!!!!
I Love Blue Fire!!!!

Keine Diskussion!!!!!!
Basta!!!!

13.04.2011 21:13
Mr. X




Mach dir mal gedanken warum das Phl weniger Themenbereiche hat. Es hat je keinen Platz zum Erweitern. Die Bürger sind ja dagegen und haben eine initiative gegründet. Also ich finde das Phl hat die beste Thematisierung. Ich war schon Im EP und ich weiß das die mit ihrer thematisierung nie an Phantasialandniveau herankommen wird. So liebevoll gestalltete Bahnen und so viel Athmosphäre gibts nicht im Ep. Und nur weil du nichts besseres jetzt zu tun hast, musst du das Phantasialand nicht schlechtmachen. Natürlich hat der Ep mehrbahnen und Attraktionen, aber der hat ja auch keine Bürgerinitiative gegen die Erweiterung. Außerdem geht es den amerikanischen awarden nie um irgendeine liebevoll gestaltete Atmosphäre, sondern nur um den Thrillfaktor. Ich kann einfach die Leute nicht verstehen, die nur am meckern sind. Wer ist jetzt auf Platz 3? PHANTASIALAND 4EVER. Und wer ist nicht dabei? EUROPAPARK!! Die Beste Achterbahn: BLACK MAMBA BLACK MAMBA
MYSTERY CASTLE

13.04.2011 20:53




naja, da wurden anscheinend mal eben die regeln geändert, damit die "Terenzi Horror Nights" gewinnen können
... bisher war es doch so, dass das Event nicht zugelassen war zur abstimmung, da es extra kostet ... und jetzt?!
ohne die einzelnen veranstaltung in jeglicher art zu werten ... aber ich finde weiterhin, dass eine kostenpflichtige extra-veranstaltung den titel "bestes freizeitpark-event" so nicht verdient hat!

13.04.2011 09:14
Lars W.




das phantasialand so gut abgeschnitten hat verstehe ich nicht obwohl ich auch eine jahreskarte habe für phantsaialand kann ich es nicht verstehen europapark ist viel besser EUROPAPARK forever

12.04.2011 18:14




Ich finde es echt schade,dass Phantasialand so gut dieses Jahr abgeschnitten hat.Jedes Jahr wird diese sch...Black Mamba so hochgejubelt obwohl sie total furchtbar ist.Auch Mystery Castle ist so was von LW da wäre The High Fall tausend mal besser gewesen...

Nach meiner Meinung ist Movie Park Germany am aller besten!!!!!!!!!!!!!!!und nicht Phantasialand

11.04.2011 18:55
Movie




aber trozdem müssen wir alle eins bemerken die BlackMamba
ist laut diesem award zum 3. mal hintereinander als Betse Achterbahn gewählt worden obwohl ich Blue Fire persönlich
besser finde aber was soll man machen

11.04.2011 15:10
Nico.H




Ich finde sowohl Black Mamba, GeForce als auch Blue Fire sind gute Achterbahnen... Wem jetzt was eher liegt, ist Geschmackssache. Ich persönlich bin der Meinung, dass die Black Mamba ein verdienter Gewinner ist.

Das Ganze hier war eine demokratische Abstimmung und wenn die Leute die Black Mamba nun toll finden und auf die 1 setzen ist es eben so... die Black Mamba ist keine schlechte Achterbahn.

Die Deko ist genial und in der ersten Reihe zu sitzen ist ein Hit, und es gibt eine wahnsinnig geile Zero-G-Rolle. Okay, "nur" 80 km/h, relativ gering im Vergleich zur GeForce, aber sie hat auch ein paar tolle Elemente (Inclined Immelmann, Korkenzieher, Zero-G-Rolle...) und erreicht ein Maximum 4.5 g... (Blue Fire knapp 3.8), die Strecke ist allerdings sehr kurz und hätte noch mehr ausgebaut werden können. Aber gut, ich find die Bahn trotzdem sehr gelungen. Ein paar geile Near-Misses-Momente sind auch dabei...welche, natürlich, in der ersten Reihe besser und intensiver wahrgenommen werden... Die Black Mamba hat Elemente, die keine andere Achterbahn in Deutschland hat.

Ob jetzt Blue Fire, Black Mamba oder GeForce...oder was weiss ich, jeder mag was anderes....

11.04.2011 15:11
Manon




Endlich ist mal wieder einigermaßen objektiv abgestimmt worden. Die Ergebnisse gehen in Ordnung. Sicherlich hätte ich in der einen oder anderen Kategorie anders gevotet, aber das ist nun mal Geschmacksache.

Sehr gut finde ich, dass der MOVIEPARK diesmal abgewatscht wurde. Denn im letzten Jahr hatte der Park nichts zu bieten, auch als Halloween war eine Katastrophe. Bleibt zu hoffen, dass es nun unter neuer Flagge wieder besser wird.

War früher das HHF die Attraktion, ist es nun nur noch Massenware, auch die Angestellten geben sich nicht mehr die Mühe wie früher. Was vielleicht auch nicht verwunderlich ist. Ich hatte den Eindruck, dass das Event nur noch 08/15 produziert wird. Die GF sich dachte, dass man eh für die Dauer den Halloween Thron intus hat. So ein Verhalten wirkt sich auch auf die Angestellten ab. Vielleicht geben Sie nun wieder Gas.

11.04.2011 12:01
Holger Schweitzer-Schütte




Huracan auf Platz 1- Jippieh

11.04.2011 12:39
Nico S.




Der EP ist Bester Freizeitpark
Kann man mit leben...

Black Mamba Beste Achterbahn....
JA, weil es haben viele für den EP abgestimmt, und wieso haben dann die EP Fans nicht für Blue fire abgestimmt?

Vielcht weil sie die Black Maba besser finden??
Ist schon gerecht....

11.04.2011 11:04
Lukas D




Also Black Mamba auf 1 da kann mann nur den Kopf schütteln.Blue Fire auf 2 ist ok.Doch Geforce gehört eindeutig auf 1.Schließlich ist Geforce seit Jahren die ungeschlagene Nr. 1 unter den Stahlachterbahnen in EUROPA.

10.04.2011 22:23
Ralf Z.




An alle die die Meinung vertreten, Black Mamba hat den 1. Platz nicht verdient:
Wenn ihr mal Zeit habt, schaut euch mal bei youtube eine 2 stündige Baudoku an und dann weiß man auch, dass die Bahn der verdiente Gewinner ist und zurecht auch momentan noch den Titel "Beste Achterbahn Europas" trägt. Die Blue Fire gehört sicherlich auch in die Kategorie "Beste Achterbahn" und hat auch verdient den 2. Platz belegt, aber sie muss sich der Mamba einfach unterordnen, da sie vom ganzen drumherum einfach nicht so viel bietet wie die Black Mamba. Leute die übrigens behaupten, die Streckenführung ist langweilig, sollten wissen, dass die Bahn weltweit einmalige Streckenelemente besitzt und mehrere Inversionen hat. (...)

Von den ca. 40.000 Teilnehmeren am Parkscout Award, haben wohl 39. 500 Teilnehmer keine Ahnung von der deutschen Freizeitparkbranche und stimmen einfach für ihren Lieblingspark. Ob nun Phantasialand, Europa Park oder i.ein anderer Park. Ich habe auch einen Lieblingsfreizeitpark, in diesen Fall das Phantasialand, aber ich habe deshalb nicht i.eine blöde Kinderattraktion zur besten Neuheit gewählt, nur weil die Attraktion in Brühl steht.

Leider ist dieser Award meiner Meinung nach, in den meisten Kategorien einfach nur ein Kampf zwischen Phantasialand- und Europa Park - anhängern & Fans.

Für das nä. Jahr wünsche ich mir, wie viele andere auch, eine weitere Kategorie: "Beste Attraktion - Non Coaster - kein Thrill", damit es auch Themenfahrten etc. in das Voting schaffen, die es sicherlch auch verdient haben, schließlich gehört ein(e) gute(r) Darkride/Themenfahrt genauso in einen Freizeitpark, wie eine Achterbahn.

10.04.2011 21:37
Tim G.




@ Simon Donat: Warst du überhaupt schon einmal in einem anderen Park außerdem Phantasialand und bist mit den dortigen Achterbahnen gefahren? Wenn ja ist mir deine Aussage nicht einleuchtend. Denn Black Mamba hat kaum Thrillfaktor, die Streckenführung ist relativ langweilig und der Fahrkomfort ist mies. Mammut, GeForce und BlueFire sind in diesen Kategorien viel ansprechender.

10.04.2011 17:13
Ano Nym




Phantasialand???Hahaha,i never saw a shit park like this one,is a fake all this awards,you never can put near Phantasialand with Europa-Park.Ive been in the both parks EP like 100% ,PH 5%.But i must be honest,the show in Phantasia,the magic one is better then Europa-Park.Ok,finaly,i will never go again in Phantasialand,all of them they are unfriendly and everything is sad there,they have some pathetic caracters on the street unprofessionals,the 3d cinema is since 17 years ago and Talocan is an cheap atraction what i saw in the Luna Parks ,mobile little parks.I sugest to everyone Europa-Park

10.04.2011 09:51
Patrick Lord




Jedes Jahr die gleiche Diskusion.................
So funktioniert nun mal eine Abstimmung :-) !!
Jeder Park (auch der EP) hat seine Stärken und Schwächen,wer nicht nur in einen Park geht ,sieht die Unterschiede klar und deutlich. Wer der Überzeugung ist , dass wir in good old Germany die besten Coaster und Parks haben,zeigt nur , dass er noch nie in den USA war und nicht wirklich mitreden kann.
Wer nicht gewählt hat , möge sowieso einfach die Füße still halten .

10.04.2011 07:03
Frank S.




Eigentlich das meiste gut vertretbar. Nur der Allwetterzoo Münster auf Platz 2 ist nicht gerechtfertigt. Da hat die ZOOM Erlebsniswelt mehr zu bieten, in artgerechter Tierhaltung. Und auch der Movie Park hätte den Award für den besten Event verdient. Ich finde nach einem schwachen 2009 hatte das Fest 2010 wieder frischen Wind und ging in die richtige Richtung. Die Horror Nights aus Rust waren da eher ein liebloses Zusammengewürfel, dass auch noch extra Geld kostet. Aber da hat wohl Jemand genügend Menschen mobilisiert,

10.04.2011 01:32
Rick Schneider




EUROPAPARK, es gibt nichts Besseres. Heute war ich zum 250. Mal da.

09.04.2011 23:04
Heinz Vonarburg




Blue Fire ist der beste coaster, nicht Black Manna! Basta!

09.04.2011 18:16
Deine Mudda




Freut mich, dass das Phantasialand so gut abgeschnitten hat. Die Parkaufteilung, die Attraktionen und die "Lebenslust" (; sind dort einfach umhauend. Nur meiner Meinung nach ist man dort nach maximal drei Stunden durch..(kann aber auch daran liegen, dass ich ständig da bin :b)

09.04.2011 17:47




Wie kommnt man den bitte zu dem Ergebnis?

Mehr als verwunderlich...

Black Mamba auf?
Lächerlich: das müssten Blue Fire oder Fluch von Novgorod (Wo is er denn :() stehn

Genauso bei Gastronomie: Ich habe NIE in einem deutschen Freizeitpark so schlecht gegessen wie im Phantasialand!
Hingegen der Hansapark mit seinen 1a Crepes, den Grillspießen etc. den Titel mehr als verdient hätte!

Leider hat dieser Award nicht mehr so sehr den ernstzunehmenden Charakter, den er mal hatte.

Dank Facebook und co. ist er mittlerweile eher zu einem Wettbewerb "Wer macht die beste Werbung für den Award", als für einen fairen, ernstzunehmenden und aussagekräftigen Preis geworden.
Was ich sehr schade finde...

09.04.2011 13:48
Fabian x




Der Europa-Park ist einfach der beste Freizeitpark und ganz verdient auf der Nummer Eins gelandet!!!!!!!!!

09.04.2011 11:40
Sandra S.




Also echt ich möchte wissen wer da abgestimmt hat!
EP hat nicht die besten Mitarbeiter? Nicht das beste Hotel?
Und Black Mamba die beste Bahn? ey das ist doch alles schwachsinn.. I<3EP

09.04.2011 09:45
Hannes Klein




Leider zeigt sich wieder mal, dass in der Kategorie "Non-Coaster" doch nur Thrill-Rides eine Chance haben, aber Familienfahrgeschäfte wie z.B. Themenfahrten chancenlos sind.

Umso wichtiger fände ich, diese Kategorie auf 2 Kategorien aufzusplitten:
"Beste Thrill-Attraktion Non-Coaster"
"Beste Familienattraktion"

09.04.2011 09:51
Tim




der Europapark ist zwar durch seine vielzahl von interessanten Attraktionen Deutschlands bester park aber das Phantasialand ist an Attraktions-Niiveau kaum zu überbieten. Der Europark hat keine Achterbahn die Black mamba nur ein bisshen das Wasser reichen könnte

09.04.2011 08:51
Simon Donat




Das der Europapark gut abschneidet war von anfang an kla !!!! , aber bei manchen Entscheidungen konnte ich nicht nachvolziehen , warum der Europapark da nicht mal auf Platz 1 oder 2 ist :-( ....aber sonst daumen hoch zum EP , der beste Freizeitpark auf der ganzen Welt !!!

09.04.2011 08:46
Kai Kronenberg




Ich finde es schön, dass das Mystery Castle diesmal Platz 1 bei den Non-Coaster belegt hat. Das zeigt, dass Attraktionen auch langfristig beliebt sind und sich Qualität auszahlt. :)
Beste Achterbahn (Black Mamba) war für mich jetzt keine große Überraschung.
Bestes Themenhotel (Matamba) und beste Show (Sieben VII) sind meiner Meinung nach auch verdient und gerechtfertigt. :)
Zur Gastronomie im Phantasialand kann ich nichts sagen, da ich noch (außer Snacks) nie im Park etw. gegessen habe.
Auch den 3. Platz in der Kategorie "kinderfreundlichster Park" hat sich das Phantasialand redlich verdient.

09.04.2011 01:07
Tim G.




Ich finde es großartig, dass Tripsdrill jedes Jahr so gut abschneidet!!! Ist für mich das Paradebeispiel dafür, dass auch die "kleineren" Parks durchaus eine Chance gegen die Branchengrößen wie Europapark und Co haben. Wobei man Tripsdrill mittlerweile ja fast schon zu den Branchengrößen zählen kann ^^

08.04.2011 22:51
Julian Volkmann




Hallo Ich muss sagen der Europa-Park ist und bleibt der beste Freizeit Park Und gehört in allen abstimmungen auf Platz "1" Danke

08.04.2011 22:53
Lüscher Patrick




Kann mir mal einer erklären was mit dem Europapark los ist? Gerade mal in 2 Kategorien gewonnen, gab es so etwas schon einmal! Ich finde das nicht gerecht fertigt, den EP hat die besten Mitarbeiter, ist der kinderfreundlichste Park und hat die beste Neuheit.

08.04.2011 21:17
Ekim Rupp




Die Mamba auf eins ist ein Witz.. Ein Durschnittlicher Coaster mehr nicht und sowas ist auf eins.. Unfassbar...

08.04.2011 20:44
Max Schmidt




Allwetterzoo Münster ist zweitbester Zoo?
Ich meine, Hannover ist verdient auf Platz 1 und die 3 für Zoom geht auch in Ordnung. Aber Münster, mit seinen hässlichen und veralteten Anlagen auf der 2??? Da gibt es doch imho deutlich schönere und bessere Zoos in Deutschland.

08.04.2011 18:33
Kurt Bomberg




Wundert mich nicht das der Movie Park den Award fürs "Beste Event" verloren hat... Finde das Halloween Horror Fest hat letztes Jahr echt an Attraktivität verloren. Vielleicht strengt der Park sich in diesem Jahr mal mehr an.

08.04.2011 17:22
Jenny




Fort Fun Award! Daumen hoch i like!

08.04.2011 16:34
Björn Baum




Entäuschendes Ergebnis für den Heidepark... hoffentlich mit Hilfe der Krake könnte es besser klappen...

08.04.2011 16:10
Dennis




also manche sachen....?....?
warum ist der fluch von novgorod nicht vertreten?
xmen und der high fall sind so schei...e.wie kann man da stimmen???
aber cool ist:HANSA PARK AUF PLATZ 3 DER BESTEN FREITZEITPARKS

08.04.2011 16:38




uff, der Heide-Park hat es in keiner der Kategorien unter die ersten Drei geschafft.... Späte Rache für vertane Chancen?

08.04.2011 15:02
Tobias Mandelartz




Wachablösung bei Halloween: Europa Park vor Movie Park. Das fand ich überraschend.

08.04.2011 15:38
Thomas Köhlert




Gut so, dass ihr dem FORT FUN auch einen Preis verliehen habt! Der Park hat es wirklich verdient! Leider waren anscheinend zu wenig Leute dort, sonst hätte das FF sicherlich den Preis für "Beste Mitarbeiter in einem Freizeitpark" erhalten. Es gibt nämlich NIRGENDWO freundlichere!

08.04.2011 14:30
René Ingenwerth






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





Diesen Artikel
empfehlen