Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Parkscout Publikums Award 2009/2010: Die Gewinner



Sonntag, den 04.04.2010 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Parkscout Publikums Award 2009/2010: Die Gewinner


Schon in den vergangenen sechs Jahren war die Abstimmung zu den Parkscout-Leser-Auszeichnungen ein großes Ereignis. Mit jeweils über 30.000 Teilnehmern waren diese Awards von Beginn an der wichtigste Preis der Freizeitparkbranche. Diese Stellung wurde in diesem Jahr mit einem neuen Teilnehmerrekord von rund 43.000 Personen noch einmal deutlich bestätigt. Da es sich bei den Parkscout Awards um einen reinen Publikumspreis und nicht um eine von einer Jury verliehenen Auszeichnung handelt, sind diese natürlich auch ein wichtiger Indikator für die gesamte Freizeitszene.

Nach einer kurzen Auswertungsphase können wir Ihnen nun heute das Endergebnis mitteilen, wie Sie über das Freizeitangebot in Deutschland in den genannten Ausflugszielen abgestimmt haben. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für die rege Teilnahme bedanken und gratulieren allen Gewinnern des Parkscout Publikums Award 2009/2010...



Platz 1: Europa-Park
Bester Freizeitpark
2009/2010:


Platz 1: Europa-Park
Platz 2: Phantasialand
Platz 3: Hansa-Park






Platz 1: Blue Fire (Europa-Park)
Beste Freizeitpark-Neuheit
2009/2010:


Platz 1: Europa-Park (Blue Fire)
Platz 2: Hansa-Park (Der Fluch von Novgorod)
Platz 3: Freizeitpark Plohn (El Toro)






Platz 1: Hansa-Park
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
2009/2010:


Platz 1: Hansa-Park
Platz 2: Erlebnispark Tripsdrill
Platz 3: Skyline Park






Platz 1: Ravensburger Spieleland
Kinderfreundlichster Freizeitpark
2009/2010:


Platz 1: Ravensburger Spieleland
Platz 2: LEGOLAND Deutschland
Platz 3: PLAYMOBIL-FunPark






Platz 1: Halloween Horror Fest (Movie Park Germany)
Bestes Freizeitpark-Event
2009/2010:


Platz 1: Movie Park (Halloween Horror Fest)
Platz 2: Europa-Park (Zauberhafte Winterwochen)
Platz 3: Europa-Park (Terenzi Horror Nights)






Platz 1: Magia (Europa-Park)
Beste Freizeitpark-Show
2009/2010:


Platz 1: Europa-Park (Magia)
Platz 2: Europa-Park (Duell der Brüder)
Platz 3: Phantasialand (Drakar'ium)






Platz 1: Phantasialand
Beste Freizeitpark-Gastronomie
2009/2010:


Platz 1: Phantasialand
Platz 2: Erlebnispark Tripsdrill
Platz 3: LEGOLAND Deutschland






Platz 1: Black Mamba (Phantasialand)
Beste Achterbahn
2009/2010:


Platz 1: Phantasialand (Black Mamba)
Platz 2: Holiday Park (Expedition GeForce)
Platz 3: Europa-Park (Blue Fire)






Platz 1: Talocan (Phantasialand)
Beste Attraktion Non-Coaster
2009/2010:


Platz 1: Phantasialand (Talocan)
Platz 2: Phantasialand (Mystery Castle)
Platz 3: Phantasialand (River Quest)






Platz 1: Erlebnispark Tripsdrill
Beste Mitarbeiter in einem Freizeitpark
2009/2010:


Platz 1: Erlebnispark Tripsdrill
Platz 2: LEGOLAND Deutschland
Platz 3: Movie Park Germany






Platz 1: Erlebnis-Zoo Hannover
Bester Zoo
2009/2010:


Platz 1: Erlebnis-Zoo Hannover
Platz 2: Wilhelma Stuttgart
Platz 3: ZOOM Erlebniswelt






Platz 1: Galaxy Erding / Therme Erding
Bestes Erlebnisbad
2009/2010:


Platz 1: Galaxy Erding / Therme Erding
Platz 2: Tropical Islands
Platz 3: Alpamare Bad Tölz






Platz 1: Center Parcs Park Bispinger Heide
Bester Ferienpark
2009/2010:


Platz 1: Center Parcs Park Bispinger Heide
Platz 2: Sunparks Eifel
Platz 3: Center Parcs Park Hochsauerland






Platz 1: Phantasialand (Hotel Matamba)
Bestes Themenhotel
2009/2010:


Platz 1: Phantasialand (Hotel Matamba)
Platz 2: Europa-Park (Hotel Colosseo)
Platz 3: Europa-Park (Hotel Santa Isabel)







Die Gewinner des Gewinnspiels werden schriftlich benachrichtigt.

1 x Technisat Digitaler Satellitenreceiver DIGIT MF8-S MTV unlimited:
C. Schollmaier, Kißlegg
1 x Technisat SkyStar USB 2 HD CI:
T. Struwe, Essen
1 x Langnese-Paket (Magnum Gold USB-Stick, Cremissimo Bademantel und Langnese-Reisetasche):
H. Niemeyer, Garbsen
1 x Parkscout-Überraschungs-Paket:
A. Lyko, Erbach
1 x Langnese Cremissimo Bademantel:
C. Wagner, Voigtsdorf
1 x Langnese Reisetasche:
D. Veit, Knittlingen
9 x Magnum Gold USB-Stick:
K. Schering, München
D. Hansmeiser, Verl
S. Harnischmacher, Menden
D. Freimann, Göttingen
C. Jung, Kippenheim
B. Rubel, Wuppertal
D. Ardner, Albersweiler
P. Müller, Lüdenscheid
M. Schäfer, Langenfeld
10 x Parkscout-Buch "Erlebniswelten in Deutschland":
F. Kienzler, Haslach
F. Hinnah, Tecklenburg
M. Lauer, Donsieders
F. Käckenmester, Hamburg
T. Rausch, München
M. Fries, Dortmund
C. Grosse, Düsseldorf
T. Fröscher, Steinheim
M. Ampferl, Grünkraut
A. Boroske, Burgdorf



© parkscout




 

Ähnliche Pressemitteilungen





KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Hallo gehts eig noch ?! europapark nicht kinderfreundlich?!
DIE geben sich mühe.. schmeisen nich einfach iwas iwo hin und gut.. alles ist genau durchdacht..
Kinder haben so viele möglichkeiten.. piccolo mondo (ehm. ciao bambini) und das nivea land. kinderland..
Der europapark ist definitiv nix für achterbahn freaks..
Solche sachen wie im Phantasia land usw. findet man im europapark nicht.. ich gehe jetzt seid 17 jahren 3-4 mal in den ep und Kenne mich da aus..
Wenn man in den ep kommt fühlt man sich wohl weil alles schön gemacht würde und nicht so künstlich hingeklatscht aussieht wie des phantasia land.. LEUTE wenn man sich nicht auskennt sollt man sowas auch nicht los lassen echt.. Der europapark hat Für GROSS und klein VIEL zu bieten.. jeder kommt auf seine kosten.. und preise sind mehr als ok.. ERST DENKEN DANN SCHREIBEN...

08.04.2011 14:57
Mayke B




Was habt ihr alle?????? Wir wissen doch alle dass der Europa-Park der beste ist, ich weiß wo von ich rede ich war schon sehr oft im Park. Und der ist tausend mal besser als das Phantasialand!!!!!

05.04.2011 09:33




Ich finde das der hansa park sehr gut ist .
Was ich hier sehe bestätigt auch meine meinung , obwohl er ja sehr klein ist

08.02.2011 12:25
Niklas R




Schade das es zu der zeit von der Award noch nicht 7 die Rückkehr der Magie mit Jan Rouven gab , diese Show hätte den 1 Platz gehabt.

26.12.2010 00:53
Dennis R.




phantasialand ist der beste park in dem ich jemalas war. alle attraktionen sind super (vor allem Black Mamba,Talocan und Mystery Castle). wer noch nicht da war hat eine menge verpasst! der park ist einfach nur geeill.!!!

21.12.2010 23:16
maximilian klericcilz




Hansa-Park an die macht!

09.12.2010 19:33




Da bin ich sehr gegenteiliger Meinung. Ich gehe als in den Europapark. Allein das Adventureland und die Märchenalle ! Abenteuer Atlantis, Pegasus (ab 1m ), Atlantica Supersplasch ( ab 1m ) und viele weitere Atraktionen sind sehr Kinderfreundlich. Ok die Achterbahnen wollen bestimmt viele Kinder nicht fahren, jedoch ist die Möglichkeit dafür gegeben und viele Nutzen sie auch. Das Phantasialand ist auch top, schon allein wegen Winjas fear und Winjas force, die ich den ganzen Tag fahren könnte. Es ist halt um einiges kleiner aber auch gut.

15.10.2010 17:40




Phantasialand ist der Beste Park. Da kann man wenn man im nördlichen Teil von Deutschland lebt besser hinkommen. Alleine wenn man für einen Tag in din Europapark fährt ist allein der Verbrauch an Benzin und der damit zusammenhängende Preis höher als der Eintrittspreis da und auf die Deutsche Bahn ist eh nie Verlass. Da ich in der Nähe des Phantaialand wohne kann man da mindesten 3 Mal im Jahr dahin. Und dort sind die Preise auch sehr human, wenn man da nicht so vile isst. Auch die Hotels sind sehr schön und der Park ist halt für Familien mit Kinder, besonders kleine Kinder sehr gut geeignet. Der Europapark ist halt nur was für extreme Achterbahnfans, die eine Adrenalinputsch haben wollen, dort ist nur sehr wenig für kleine Kinder.

02.08.2010 18:48




ich weiß gar nicht was ihr alle mit eurem blöden Essen habt!! HALLOOOO!!!in einem freizeitpark geht es nicht darum etwas zu essen sonder achterbahn zu fahren!!! wenn so viel isst kotzt man doch!!! naja ich finde Europapark ist die nummer 1 !!! außerdem hat der hat der EP einen golden ticket award von amusement today gewonnen und ist unter den top ten freizeitpark der welt auf platzt 4 !!! und unter den top ten sind freizeitparks wie disneyland, walt disney world, cedarpoint und halt auch der EP als einziger deutscher freizeitpark!!! das phantasialand ist bestimmt auch total schön aber kann in sachen achterbahnen mit dem EP nicht mithalten!!

02.08.2010 11:32
David




Habe mir heute mal die Ergebnisse heir angesehn.
Von manchen sachen denk ich mir ??????? !!!
Beste Mitarbeiter in einem Freizeitpark und Gastronomie
2009/2010:
Muss ich echt sagen das Legoland nicht verdient da drin zu stehn. Ganz geschweigen von Kinderfreundlicher Park. Die Mitarbeiter stehn sehr oft nur da und achten nicht wie und wer in die Fahrgeschäfte einsteigt. Stehn nur daneben und reden über sonsitges bzw. ziehn über irgendwen her,was ja gar nicht geht. Habe eine Merlinkarte und habe daher schon einiges gesehn, was sehr schade ist muss ich schon sagen.

31.07.2010 14:59
Michaela Meier




Also der aller aller beste Freizeitpark auf der ganzen weiten Welt ist Six Flags gerat Adventure in New Jersey!!!
Allein schon King da ka könnt ich den ganzen Tag fahren ;)

Aber nunmal zu den deutschen Parks.... Da ich direkt neben dem phantasialand wohne, ist es fast mein zweites zuhause geworden!
Aber dieses Wochenende war ich im Europapark, von dem ich auch sagen muss das er ganz Klasse ist. Jeder Park hat seine Highlights! Und wenn wir mal ganz ehrlich sind, kosten tun sie fast alle dasselbe!

25.05.2010 21:26
Jenny Klamp




Also bei den Freizeitparks bin ich ganz anderer Meinung so wie alle anderen Park und Achterbahn Freunde

1.Heide Park/Europa Park
2.phanrasiaLand
3. Hansa Park/ Skyline Park

Bei den Achterbahnen: 1. Desert Race (Heide Park)
2. Collosos (Heide Park)/Sky Loop (Skyline Park)
3.Black mamba

21.05.2010 23:46
Gero Fischer




Ich habe mir gerade die Zeit genommen und mir sämtlich eBeiträge durchgelesen, dabei ist mir aufgefallen das es hier zugeht wie in der Bundesliga! Jeder möchte "seinen" Park gerne ganz oben sehen und wirkt gegen den anderen!Aber mal ehrlich---ist es nicht schön zu sehen das man "seinen" Freizeitpark hier im Ergebnis lesen kann??Wieviele parks gibt es in Deutschland??Und ihr streitet euch übers essen??Sorry!Ich war schon in jedem großen Park in Deutschland (mehrmals)und ich werde es auch weiterhin machen--hier gefällt mir das und dort etwas anderes!Seit nicht verärgert--habt einfach Spaß und wenn es wirklich nicht schön war dann bleibt doch einfach bei dem Park eures vertrauen....
Auf eine neus Wahl 2011 und möge sie allen gerecht werden.....
---ride on...

10.05.2010 00:10
Maik Helbeck




Meine Meinung ist schlicht und einfach, dass jeder Park im letzten Jahr sein Bestes gegeben hat, doch ist das Phantasialand längst kein Überraschungssieger mehr. Ich war selbst dort, Talocan hat sich promt als Lieblingsattraktion überhaupt eingespielt, die Black Mamba auch, und das Essen, Theming und Hotels sind weltklasse. Was will man mehr... Da ich nicht im Europapark war, kann ich nichts zu Blue-Fire sagen, den Fluch von Novgorod fand ich da besser... Meine Meinung, aber trotzdem ist es eine Wahl gewesen wie jede andere auch...

Herzlichen Glückwunsch an alle Parksieger, auf die Saison 2010!

07.05.2010 19:41
Eike K.




An die Redaktion:

Es wäre auch siche nützlich, wenn ihr einen Europäischen Zuschauer-Award vergebt und nicht einen von der Jury

03.05.2010 18:36
Max L.




Es kann einfach nicht sein, wie wenig ahnung manche Leute hier haben. Anders kann ich mir nicht erklären, dass ausschließlich Deutsche Parks in der Liste zu finden sind. In den Niederlanden und England findet man z.B. deutlich bessere Parks.

(Anm. der Red.: Bei dem Publikums-Award standen ausschließlich deutsche Parks zur Wahl)

03.05.2010 14:49
Ano nym




Also ihr hackt doch alle nur auf phantasialand rum,weil ihr europa park fans oder fans von anderen freizeitparks seit,und nicht akzeptieren wollt,das phantasialand so gut abgeschnitten hat!
Und etwas zum Essen...Phantasialand hat nicht nur das normale parksessen,es gibt zwar pommes usw,aber es gibt auch gute restaurant in einem sehr guten theming!außerdem hat Phantasialand z.B. Fantissima,wo sterne köche ein 4-gang gourmet menü zubereiten...
desweiteren kann man ja wohl nichts gegen das Phantasialand Theming sagen!
Die Attraktionen sind immer etwas besonderes und sehr gut thematisiert!
(Talocan ist KEIN top spin!Talocan ist ein suspendet top spin,welche es nur 4mal auf der ganzen welt gibt!)

also ich stehe nach wie vor hinter dem Phantasialand!
Und ich hoffe hier schreiben auch mal die leute rein,die auch mal nachdenken...was phantasialand eigentlich für das ganze zeug z.B. an Geld ausgegeben hat!

Mfg
Moritz Kohel

01.05.2010 11:37
Moritz Kohel




Es ist eigendlich in jedem Jahr das gleiche. Die Fans der diversen Parks stimmen ab , geben ihrem Park alles was an Stimmen zu geben ist und wundern sich dann wenn nicht das gewünschte Ergebnis herauskommt. Mit Objektivität hat das ganze nichts zu tun. Man erinnere sich daran wie oft die GeForce die beste Bahn der Welt war. Keiner wussste genau warum. Und genau so ist es mit allen Kategorien die zur Wahl stehen. Wie schon geschrieben wurde , stimmen sehr viele ab die nur einen Park kennen und somit ist eben alles in "ihrem"Park spitzte und das beste.
Ich freue mich schon auf die Diskussionen und das Gemeckere im nächsten Jahr.

27.04.2010 08:18




Hallo,
Ich finde es echt unverschämt was manche Leute hier schreiben! Ihr habt doch abgestimmt wieso meckert ihr denn das Ergebins ist gefallen und fertig!?
Und die Ergebnisse sind ja auch immer nur gewählt und da hat halt mal der Park de Nase vorn dann der andere so wie die Fans halt abstimme.

26.04.2010 20:58
Marco




ja movie park germany halloween platz 1 war klar nur was ich nich gut finde es gibt nictht immer sonderzüge ich war am 31 oktober 2009 da boah ey das wor so schlimm jetzt gibt es nur vvk die sollten bandit bei besten atraktionen machen mindestens platz 3 ode phantasialand keien achterbahn nur phantasialand!!!

13.04.2010 11:45
kevin k.




Der Hannover Zoo ist der Beste? Wer war denn da? Studenten?
Es ist der Zoo mit dem teuersten Eintritt - Familien können sich den gar nicht leisten. Es gibt keine Familientageskart. Für 2 Erwachsene mit 2 Kindern kostet der Eintritt 78 Euro. Auf meine Beschwerde hin wurde ich drauf hingewiesen, das man doch dafür die günstige Familienjahreskarte nutzen könne! Wer als Familie die 78 Euro schon nicht hat, wie soll man dann 169 Euro aufbringen!
Sorry - aber andere Zoos sind schöner und sozialer!

12.04.2010 15:27
m. b.




Kann man da auch mitwählen?
Hab soviele Parks besucht.
Versteh manche Bewertung nicht.

12.04.2010 01:05
s. w.




Das Ergebnis entspricht in vielen Punkten ziemlichen meinen eigenen Eindrücken.

Nur die als beste gewählte Achterbahn steht bei mir hinter einigen anderen, selbst im gleichen Park.
Fast nur gegenteilige Erfahrungen habe ich auch mit den Mitarbeitern im Siegerpark in der Kategorie "beste Mitarbeiter" gemacht.

10.04.2010 17:52
Daniel Hilpert




Ich finde es total super, daß offensichtliche EP-Fans hier dem Allgemeinpublikum mangelnde Objektivität vorwerfen.

Mich wundert ehrlich gesagt eher, daß der Europa-Park nicht in ALLEN Kategorien gewonnen hat, denn er ist ja, wie bereits erwähnt, besucherstärkster Park und damit Marktführer, und erhält allein aufgrund dieser Tatsache die größte Stimmenstreuung. Spricht tatsächlich dafür, daß der größte Teil der Besucher hier schon weiß, was er tut und für was er abstimmt.

Und sorry, liebe Europa-Park-Fans, ich mag den Europa Park wirklich gerne, und das Essen ist sicher auch besser (und abwechslungsreicher) als in manchen anderen Parks, aber allein die Tatsache, daß man Raclette statt Fast Food essen kann, macht das Essen nicht besser.

Davon abgesehen, daß ich das ohnehin für eine schwierige Kategorie halte, denn ich spreche vielen Leuten auch schon ohne Freizeitparks ab, beurteilen zu können, was "gutes Essen" ist. So oder so hat da das Phantasialand schon die Nase vorn - was allerdings LEGOLAND in der Liste zu suchen hat, ist mir wiederum unbegreiflich.

09.04.2010 13:23




ich kann Dieter Sapper nur recht geben.
Der Europapark hat die Nase vorn. Jeder der schon einmal dort war kann dem beipflichten. Es sollten nur die jenigen Voten, die auch die Vergleiche ziehen können, also die in den verschiedenen Parks jeweils waren.

ich war schon in d´sehr vielen, darunter
(Natürlich) Europapark
Phantasialand
Heidepark
Geiselwind
Holidaypark
Tripsdrill
Disneyland
und viele mehr
Wer das Angebot des Europaparks kennt und dieses mit anderen Freizeitparks vergleicht, muss mir Recht geben.

09.04.2010 13:13
Samuel Rojahn




Ich versteh auch nicht, was hier alle gegen das Phl Essen haben, mir hat es dort bisher immer sehr gut geschmeckt. Beste Achterbahn hätte ich aber auch gern Fluch von Novgorod gesehen.. naja, die Mamba ist aber auch spitze.

09.04.2010 12:37
T. B.




Finde auch das nicht alle Punkte hier ernsthaft beurteilt wurden. Parkgastronomie. Wer war schon mal Raqulette im schweizer Dorf essen? Hat von Pizza in Italien bis ein sehr gutes gutbürgerliches Essen im Schloss Balthasar genossen? und so könnte ich noch lange weiter schreiben.

Definitiv hätte der EP auch hier die Krone aufgesetzt bekommen müssen. Beste Attraktion Non Coaster, Talocan? Liebes Parkscout Team, nicht böse sein, es gibt schon sicher einige interessante und nette Leute hier auf euren Seiten, aber das sollte schon was aussagen, wer der durchschnittsuser hier drinnen ist. und bestes Hotel? Naja, eines steht ganz klar fest. Dieser oben erwähnte Durchschnittsuser war ziemlich sicher nicht im EP und hat dort auch noch nie Übernachtet.

Ich weis, dass wirklich einige aus dem Ruhrgebiet noch nie da unten waren aber fleissig darüber sich das Maul zerreissen und heftigst mit voten. Muss das wirklich so ablaufen? Finde das ganze dann doch nicht so objektiv.

Aber alles in allem bleibt mir nichts anderes als das letzte Jahr auch schon zu sagen : Auch dieses Jahr wird EP wieder Marktführer sein, die Hotels größtenteils ausgebucht und das Programm erweitert und die Leute freudig und lachend durch den Park schlendern.
Deutschlands größter und bester Freizeitpark.

09.04.2010 11:10
Dieter Sapper




Man muss im EP aber nicht nur Fastfood essen! Es macht mich echt böse, wenn ich sowas lese, dass das Fastfood im EP eklig sei. Nimm dir etwas Zeit und sitz dich in eines der super Restaurants des Europa-Parks!!
Fastfood ist allgemein eklig!!

09.04.2010 10:19
Dominic K.




Ich persönlich kann es bald nicht mehr hören das Fantaland immer so gut abschneidet. Die Atraktionen sind Jahre alt und keine Besonderheiten mehr. Black Mamba ist einfach nicht besser als Blue Fire, Dessert Race, Colossos. Talocan.. Naja diesen Wahn verstehe ich auch nicht.

Auf jeder Kirmes steht ein Top Spin. Die Besten Mitarbeiter soll ja Erlebnispark Tripsdrill haben. Ich dachte immer, die hätten nur Sklaven. Bei diesen Gesichtern der Mitarbeiter..... Tja also wieder mal eine durch Werbung gedrehte Preisverleihung....

08.04.2010 18:13
Tobias Thayer




Ich meine die abstimmung hat ein gutes ende genommen^^

08.04.2010 13:20
Markus GG




Also im großen und ganzen finde ich die Abstimmung ok,was meiner Meinung nach allerdings eine Fehleinschätzung ist,das die Gastronomie im Europapark nicht unter den ersten 3 gelandet ist.In welchem anderen Freizeitpark findet man solch ein Angebot von Speisen aus allen Europäischen Ländern???Und hier spreche ich nicht von den Fastfood-Restaurants.Nehmt euch mal die Zeit und geht in eines der Restaurants zb:Schloß Balthasar;Fjord Restaurant,Restaurant in Spanien oder das Seerestaurant,ganz zu Schweigen von der Gatronomie in den Themenhotels,also ich denke das an Vielfalt und Angebot da kein anderer Park mithalten kann!!

08.04.2010 10:25
Ralf Herrmann




Also dass das Galaxy bzw die Therme Erding gewonnen hat ist selbstverständlich! das ist einfach das allerbeste Bad was es gibt! :)
Voll Top!

08.04.2010 10:33
Lukas S.




Also ich bin ein absoluter Freizeitparkfan und war schon in allen parks in Deutschland sowie in ein paar Parks ins Europa. Und im großen und ganzen bin ich mit der Bewertung auch einverstanden nur zwei Punkte stimmen meiner Meinung nach nicht.

1. Beste Achterbahn: mit Sicherheit Fluch von Novgorod war jetzt an Ostern dort und wer die fertige Bahn mit ihrer vollen Fahrleistung und dem absolut gelungenem Theming gefahren ist wird mir zustimmen. Danach kommt dann für mich Blue Fire und dann auf einer Ebene G force und El Toro aus Plohn.

2. Black Mamba mag hervorragende Fahreigenschaften haben ist aber nur so weit oben weil die meisten keine bessere Bahn kennen.

MFG
Bernd

08.04.2010 08:39
Bernd Stiegler




Ich kenne alle wichtigen Parks in ganz Europa und muss sagen dass die Ergebnisse schon zum größtn Teil so okay sind. Blue Fire ist aber ganz bestimmt nicht die beste Neuheit, sondern ganz klar El Toro. Aber das kennen wohl zu wenig Leute. Überhaupt finde ich dass der Europa-Park noch viel zu gut wegkommt. Klar hat er die meisten Besucher aber das liegt wohl eher daran dass es in der Schweiz und in Österreich nix vergleichbares gibt. Sowohl das Phantasialand als auch der Heidepark sind klar besser, aber die Fangemeinde ist wohl zu stark!!

Das Phantasialand hat ganz klar das beste Essen. Man muss halt nicht mmer nur Fastfood fressen sondern auch mal in ein Restaurant gehen. Die sind nämlich super. Und das Fastfood im Europapark ist ja wohl nur ecklig und vor allem viel zu teuer! Ich sag nur mehr als drei Euro für ne Cola. Das ist Wucher!!

Schade dass der Moviepark nicht in die Top3 bei den kinderfreundlichsten Parks vorkommt. Das Nickland ist echt prima geworden und bietet sicher mehr als Playmobil.

Naja, Glückwunsch an alle Gewinner. Und nächstes Jahr wird das Phantasialand garantiert wieder der beste Park werden wenn man sich anschaut, was die da gerade alles bauen :))))

08.04.2010 03:12
Rüdiger Martinsen




Also Preisleistungsverhältniss... Tripsdrill.... ist total überteuert da wenig Attraktionen und dafür 24€ des ist zu teuer

08.04.2010 00:18
Tanja O




Da kann ich den anderen nur zustümmen Phantasialand und gutes essen? Also nun wirklich nicht entweder zu klat, versalzen. Bei bestes Themenhotel kann ich auch nicht zu stümmen Colosseo und Santa Isabel sind viel besser. Nja es gibt halt Leute mit schlechtem Geschmackt!!

07.04.2010 20:32
Tina K




Ich persönlich finde die Black Mamba sehr langweilig kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Ich hätte Blue Fire auf eins Gefore auf 2 Silver Stat auf 3 und dahinter Black Mamba.

07.04.2010 19:17
Markus Unwichtig




Ehrlich gesagt, bin ich teilweise über die Ergebnisse sehr erstaunt. Phantasialand auf Platz 1 in der Gastronomie??? Dass ich nicht lache...ich kann sehr viele negativ-Beispiele nennen. Und Black Mamba als beste Achterbahn ist auch übertrieben. Man steht ewig an für noch nicht mal 1 Minute Fahrt.

Für mich ist und bleibt der Europapark in so ziemlich jeder Kategorie die klare Nummer 1.

07.04.2010 19:36




Europa Park ich sau schön aber sau teuer mehr als 20 euro sau teuer aher schön

07.04.2010 18:15
müller ali




Europa Park ist einfach der beste !!!!!!!

07.04.2010 18:39
jakob schreiner




Also was manche Leute hier äußern, kann ich nur teilweise nachvollziehen.
Für mich ist der EP eindeutiger Sieger in fast allen Kategorien. Da ich schon fast alle Parks besucht hab, kann ich auch vergleichen.

Ich find es einmalig,dass man in jedem Land spezifisch essen kann, das ist im Phantasialand nicht so.
Es stimmt zwar,dass Größe nicht alles ist,aber welcher Park hat denn noch 10 Achterbahnen?!

07.04.2010 18:51
Martina P.




Also in der Kategorie "beste Mitarbeiter" hätten wir auf jeden Fall den Europa-Park gewählt!!! Da sind die freundlichsten Mitarbeiter!!!

07.04.2010 18:12
Petra S.




Top-Ergebnis! Ist echt ziemlich realitätsgetreu gevotet worden! Nur versteh ich bis heut nicht, was an der Mamba (jetzt mal bloß auf die Fahreigenschaften bezogen) so toll sein solll... Beste (und vllt auch ungepflegteste) Achterbahn ist und bleibt Expedition GeForce! - aber zum Glück haben nicht alle meine Meinung, von daher bin ich mit dem Ergebnis echt zufrieden...

07.04.2010 17:40
S K




Kein Park in Europa (und ich war schon in den meisten) hat den ersten Platz für den besten Freizeitpark so hochverdient wie der Europapark! Ich bin jedoch durchaus froh darüber, dass im Bereich Freizeitpark Gastronomie der EP nicht punkten konnte. Da müssen die Herrschafften Mack mal noch arbeiten.

Ein wenig wundert es mich jedoch, dass die Blackmamba noch vor dem Bluefire und vor allem dem Silverstar liegt. Ich bin schon alle erdenklichen coaster in Deutschlland gefahren und finde den Thrillfaktor sogar bei der Expedition Ge-Force um Welten höher als bei der Black Mamba. So sind die Geschmäcker eben verschieden. Toll finde ich auch, dass ab dieser Saison Jahreskartenbesitzer des Phantasialandes einen freien Eintritt im Europapark haben und umgekehrt.

Ich war dieses Jahr in beiden Parks. Die Campingplätze des EP und des Phantasialandes könnten übrigens unterschiedlicher nicht sein. Der EP mit seiner neuen Westernstadt hat dem Kiesloch im Phantasialand einiges Voraus. Was auch noch super ist, ist dass das Ravensburger Spieleland bester Kinderpark wurde. Vollkommen zurecht wie ich finde !

07.04.2010 16:15
Nick R.




Voll geil eigentlich gelaufen für das Phantasialand außer nachtürlich das die ihren titel als Bester Freitzeitpark nich halten konnten aber wenigstens haben sie die beste Achterbahn Deutschlands schon 3 Jahre hintereinander und Talocan hat es auch verdient obwohl ich gedacht hätte das Mystery Castle den Preis bekommen würde aber naja auf ein Glückliches Jahr für das Phantasialand 2010

07.04.2010 13:33
Nico Hopf




Also diese Ergebnisse sind einfach nicht so wirklich war zu nehmen ^^ würd ich mal so sagen, denn die meisten menschen aus Deutschland sind logischer weise im Phantasialand, da dieses in NRW liegt und dort die bevölkerungszahl am höchsten ist. Klar ist die Black Mamba gut aber wer auf der Blue Fire war oder auch Silver Star wird dann doch schon den Unterschied merken. Naja egal.

Jedenfalls kommt das mit der Gastronomie so zustande. Man müsste mal die Ergebnisse Europaweit sehen. Da würd der Europapark weit vorne mitspielen und das phantasialand doch was weiter hinten ;-)

07.04.2010 13:02
heinz karl




bei den siegern in den meisten kategorien kann ich nur zustimmen. dass der europapark diesmal bester park geworden ist, ist wegen bluefire richtig. auch dass das phantasialand den preis für die mamba und talocan bekommen hat, ist zurecht. beste gastro im phantasialand stimmt auch. nirgendwo sonst kann man so gut essen. nur beim zoo hätte ich mir schon die zoom gewünscht, aber asien hat ja so spät geöffnet. vielleicht klappts ja dann nächstes jahr ;)))

07.04.2010 11:20
Dimitri




Also ich muss da mal ein Kritik los werden!

Leiden die Leute die an der abstimmung Teilgenommen haben an Geschmacksverklackung?

Warum hat der Phantasialnad den ERSTEN Platz für Beste Gastronomie bekommen?

Es gibt freizeitparks da ist das Essen tausendmal Besser!!! Egal wann ich im Phantasialnd Essen war das Essen war immer entweder zu Kalt oder versalzen also das finde ich ist eine Geschmackslosigkeit!!!

07.04.2010 10:39
Dennis W.




Dass das Phantasialand die Kategorie "Beste Freizeitpark-Gastronomie" gewonnen hat, und das bereits zum Dritten Mal in Folge, kann ich einfach nicht Nachvollzihen. Mich würde ja echt mal interessiern, ob die Menschen die dafür gevotet haben, das normale Essen im Park meinen oder ob die die Speisen in Fantissima mit einbeziehen. Also ich war schon in allen Großen und auch eunigen Kleinen Parks in Deutschland unterwegs, aber für mich ist das <

07.04.2010 10:13
S. R.




Ich finde eine Sache bei den Rubriken immer unglücklich aufgeteilt. Im Bereich "Beste Attraktion Non-Coaster" gewinnen immer Thrillrides, wie dieses Jahr wieder ein Freefalltower, ein Topspin, ein Rafting.

In dieser Attraktion haben Familienattraktionen wie Darkrides, Oldtimerbahnen, Bootsfahrten, Panoramabahnen, langsame Karussells, etc. praktisch keien Chance.

Ich bin zwar sehr dafür, nicht zu viele Kategorien zu schaffen, aber eine mehr wäre doch nicht dramatisch. Dann könnte man nämlich besagte "Beste Attraktion Non-Coaster" aufteilen in "Thrillrides Non-Coaster" wie Freefalls, Simulatoren, Topspins, etc. und in "Beste Familienattraktion" für Darkrides, interaktive Darkrides, langsame Karussells, Bootsfahrten, Panoramafahrten, Oldtimerbahnen, etc.

Das fände ich viel besser und dann hätten auch mal die langsamen Fahrgeschäfte, die auch ihre Fans und Zielgruppen haben, eine Chance...

(Anm. der Red.: Gute Anregung. Mal sehen, ob wir das im nächsten Jahr mal machen)

06.04.2010 20:25
Heiner T.




Wirklich gutes Ergebnis !!!!!......................Das trifft im Großen und Ganzen ziemlich zu.......... Wirklich ein guter Indikator , dem man vertrauen kann.
Für das Phantasialand freut es mich besonders, denn sie zeigen, dass Größe nicht alles ist. Parks wie dem Europapark werden Schwächen aufgezeigt (die er auch hat) und das ist gut so .

06.04.2010 20:16
Frank Schrage




zunächst mal herzlichen glückwunsch an alle gewinner! ich finde es schade das das phantasialand nicht besster freizeitpark wurde aber gönne es voll und ganz auch dem europapark denn er hat es verdient ( vorallem wenn man sich das preis/leistiungs verhältnis der parks anschaut ) .
ansonsten finde ich alles gut und fair bewertet und kann mich in den meisten fällen anschließen. beste achterbahn black mamba ( das war ja wohl klar ) sie ist in deutschland immer noch nicht zu toppen und einfach eine weltsensation. und eine sache noch blue fire ist echt ein einmaliges fahrerlebnis aber für das theming des coasters würde ich eine glatte 6 geben ( vorallem im vergleich zur black mamba ) die blauen schienen sehen echt cool aus aber nsonsten steht sie einfach nur da in dieser kargen trostlosen umgebung rund um die achterbahn ( genauso wie der silver star auch im e. park )
klar das dann das phantasialand alle preise für andre attraktionen gewinnt. sie sind immer perfekt gethemt und erzählen sogar eine eigene geschichte ....

06.04.2010 19:07
Tim G.




voll gut das der europapark so oft drin steht. blue fire ist echt voll die coole achterbahn

06.04.2010 19:49
bibi r.




Der Europa Park ist eindeutig zu wenig Erster !!!!

06.04.2010 19:14
Lukas B.




Seeehr fair abgestimmt!:DSuper Ergebnis...Glückwunsch an alle Parks!

06.04.2010 17:29
Philipp Graf




Schade, dass das Phantasialand es nur auf Platz 2 beim besten Freizeitpark geschafft hat, weil ich das Phantasialand eigentlich besser finde als den Europa Park! Aber dafür hat das Phantasaland ja beim Preis für die beste Attraktion Non-Coaster gleich mal mit Talocan, Mystery Castle und River Quest ordentlich abgeräumt! Und auch der Preis für die beste Achterbahn geht, wie ich finde, hochverdient an die Black Mamba und somit ans Phantasialand! Blue Fire landet dagegen ja nur auf Platzt 3!

Und das spricht ja wohl eindeutig dafür, dass Phantasialand die besseren Attraktionen hat sowohl Coaster als natürlich auch non-coaster!!!
Und dass das Phantasialand den ersten Platz in den Kategorien beste Freizeitpark-Gastronomie und bestes Themenhotel belegt wussten wir ja auch schon vorher! Zur besten Neuheit sag ich nur: Respect Europa Park, dass ihr es als gefühlter letzter Freizeitpark in Deutschland geschafft habt eine Achterbahn mit Inversionen zu bauen! *respect*
Bestes Freizeitpark-Event war mit dem HHF im Movie Park ja eh schon vorher kla!

06.04.2010 17:36
Manu N.






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Advertisement

Diesen Artikel
empfehlen

Advertisement