Partner von Marco Polo

Jetzt Kalender vorbestellen udn sparen!


Home > Magazin > SeaWorld Orlando: Manta kommt!



Freitag, den 18.07.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

SeaWorld Orlando: Manta kommt!


Konzeptzeichnung von Manta
Alle Jahre wieder schaut die ganze Freizeitpark-begeisterte Welt in die USA aufgrund neuer Trends, die dort gesetzt werden. 2009 erwartet die Besucher von Orlando wieder eine dieser Novitäten, die sicherlich einen neuen Standard setzen werden: Manta, die kommende Neuheit der dort beheimateten SeaWorld.

Bei der neuen Mega-Attraktion sollen die Gäste während einer Unterwasser-Reise nicht nur Rochen begegnen, sondern in einem anschließenden Achterbahnteil auch selbst zu einem solchen Meeresbewohner werden. In einem Zug, dessen Layout von der Form eines Mantas inspiriert wurde, fliegt man auf dem Bauch liegend durch die Lüfte und taucht dabei sogar kurzzeitig in ein Wasserbecken ab. Die Reise beginnt zunächst in einem alten mythischen Dorf, das mit zahlreichen Manta-Dekoelementen aus Marmor, Mosaiken und Edelsteinen verziert sein wird. Panoramafenster geben im Wartebereich den Blick frei auf ein riesiges Wasserbecken mit 300 Rochen und tausenden Fischen, bevor der "Unterwasser-Gleitflug" schließlich in den Zügen des Flying Coasters der Schweizer Achterbahnschmiede Bolliger & Mabillard beginnt. Die über 1.000 Meter lange Strecke beinhaltet insgesamt vier Inversionen und wird mit einer Spitzengeschwindigkeit von fast 100 Stundenkilometern durchfahren. "Diese Attraktion ist SeaWorld-exklusiv", so Dan Brown, Vice President und Geschäftsführer von SeaWorld Orlando. "Sea World ist bekannt dafür, die Besucher mit dem Meer und dessen unglaublichen Bewohnern zusammenzubringen. Und Manta macht dies in einer Art und Weise, wie es noch niemals zuvor getan wurde, das Gefühl, eins zu werden zwischen Mensch und Tier."Joseph Couceiro, Marketing-Chef des Mutterkonzerns Busch Entertainment Corporation ergängt: "Das Erlebnis bei Manta wird absolut einmalig sein. Die Besucher werden von der Anmut und der Kraft lebender Rochen begeistert sein und sich anschließend so fühlen, als ob sie selbst durch die Luft und das Wasser gleiten. Niemand sonst außer SeaWorld kann Thrill und Meeresbewohner zu einem solch einmaligen Erlebnis kombinieren."



© parkscout




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Habt Ihr schon gesehen? Es gibt ein neues Manta-Video:

http://www.youtube.com/watch?v=clVPiaRdr8c

Der Eröffnungstermin ist übrigens der 22.Mai 2009.

05.02.2009 14:26
°°Shamu °°




Ich tippe mal auf einen Unterwasser tunnel aus glas!

04.08.2008 00:31
Kevin Kleebach




Der Coaster wird vermutlich eher einen Splash-Effekt haben ähnlich wie SheiKra in Busch Gardens. Da fahren die Wagen ja auch nicht wirklich durchs Wasser.

23.07.2008 15:20
Sebastian Horn




Wie das verstehe ich nicht, heißt das etwa man wird während dieser Fahrt pudelnass? Okay, ist ja in Florida und da ist es ja meistens warm, aber trotzdem nass ist nass. Also das wäre für mich ein Grund dieser Attraktion fernzubleiben.

18.07.2008 14:12
Jörg Bauch






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Freizeitparks
 SeaWorld Orlando


-->