Advertisement
Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Weihnachtliches Wildparadies Tripsdrill



Freitag, den 11.12.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Weihnachtliches Wildparadies Tripsdrill


Wolf im Wildparadies Tripsdrill
An den Adventssonntagen steht im Wildparadies Tripsdrill die Tierweihnacht auf dem Programm. Mitten im Wald erwarten die Besucher dann neben den über 130 tierischen Bewohnern verschiedene weihnachtliche Angebote. Kinder können mit Naturmaterialien basteln, Stockbrot am Lagerfeuer rösten oder die Fütterung von Wolf, Luchs, Bär & Co. begleiten. Nach dem Waldgottesdienst kommt am Nachmittag natürlich auch der Nikolaus vorbei.

Hier liegt Weihnachtsduft über dem Wildparadies Tripsdrill. Um 9.00 Uhr öffnet der Wildpark und ab 12.00 Uhr warten mitten im Wald weihnachtliche Aktionen auf die Besucher. Ein Krippengehege mit lebendigen Tieren stimmt direkt auf die Tierweihnacht ein. An verschiedenen Bastelständen können Kinder selbst kreativ werden und kleine Geschenke basteln. Die einen verzieren zum Beispiel Kerzen mit farbigem Wachs oder fertigen Teelichthalter aus Metallfolie, andere bemalen Holzfiguren.

Am Stand der Grundschule Botenheim entstehen weihnachtliche Strohsterne und Bilderrahmen aus Naturmaterial. Für jede Menge Spaß und Abwechslung sorgen außerdem das Ponyreiten am Streichelgehege und das Eisstockschießen. Beim Lebkuchen-Schnappen können die kleinen Schleckermäuler ihre Geduld und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Außerdem gibt es Stockbrot zum Selber Rösten an einem der Schweden- oder Lagerfeuer - während heißer Eintopf, Glühwein und Kinderpunsch von innen aufwärmen. Aber natürlich dürfen auch süße Leckereien wie Waffeln, Magenbrot und gebrannte Mandeln nicht fehlen. Zu jeder Tierweihnacht findet um 13.30 Uhr eine kleine Andacht statt. Der halbstündige Waldgottesdienst geht besonders auf die kleinen Besucher ein - es wird gemeinsam gebetet und musiziert. Die Termine gestalten: Am 13. Dezember Pfarrer Andreas Schäffer aus Cleebronn und der Posaunenchor Cleebronn. Am 20. Dezember hält Pfarrer Hans-Georg Schmid aus Nordheim die Predigt – für den musikalischen Teil sorgt die Jugendkapelle aus Cleebronn.

Fütterungszeit
Um 14.30 Uhr wird es spannend: Dann geht es mit dem Wildhüter und Falkner Roland Werner auf zur Fütterungsrunde. Bei den Wölfen, Luchsen oder Greifvögeln lernen Besucher das Verhalten der unterschiedlichen Tiere kennen. Neu dabei sind die jungen Braunbären und Polarwölfe. Sie teilen sich ein großzügiges Gehege und lernen hier als natürliche Nahrungskonkurrenten, sich wie in freier Natur zu bewegen und ihr Futter zu verteidigen. Gleich im Anschluss um 15.30 Uhr gibt es auf der neuen Falknertribüne eine Flugvorführung der Greifvögel zu sehen. Zum Aufwärmen und Verweilen lädt die urige Wildsau-Schenke ein, eine gemütliche Holzhütte mit Kamin. Am Spätnachmittag, gegen 16.30 Uhr, macht sich der Nikolaus mit seinen Gehilfen samt Pferdekutsche auf den Weg ins Wildparadies und bringt allen Kindern kleine Geschenke.

Im Mai 2010 tritt der Erlebnispark Tripsdrill mit der längsten Sockenleine der Welt einen Rekordversuch an. Hierfür werden ausrangierte Socken-Paare gesammelt – große, kleine, gestrickte, Kniestrümpfe, Sportsocken, mit Loch oder ohne – wer zur Tierweihnacht mindestens ein Socken-Paar an der Wildparadies-Kasse abgibt, erhält ein kleines Dankeschön.

Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für seine Lieben sucht, aufgepasst: Noch bis Weihnachten gibt es die Tripsdriller Tages-Pässe und Jahres-Pässe für den Erlebnispark und Wildparadies zu den aktuellen Preisen 2009. Außerdem steht am 23. Januar 2010 in der Wildsau-Schenke ein Deftiger Schwaben-Abend mit köstlicher Mundart auf dem Programm. Karten sind erhältlich in der Verwaltung des Erlebnisparks oder im Internet unter www.tripsdrill.de.



© Parkscout/Tripsdrill




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Wildparadies Tripsdrill


Passende Produkte


Diesen Artikel
empfehlen

Advertisement