Partner von Marco Polo


Center Parcs Bispinger Heide: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Keimig und abgenutzt
Kindern ist ist egal ,Hauptsache Spaß. Deshalb bin ich geblieben. Wenn man viel arbeitet und sich auf diesen Jahresurlaub mit der ganzen Familie freut,hört es hier beim betreten des Bungalow auf. Abgewohnt,ecklig und verkeimt . Als Kinderferienort geht das gar nicht! Was Denken Sie sich als Betreiber? Im Internet sieht alles toll aus,vor Ort ein klares No!
Die Gartenmöbel fallen auseinander,statt Sonnenblumen ,Brennnessel!!
Gibt es hier keine QualitÀtskontrolle?
Fangt zu renovieren an oder reißt die Bungalows ab und baut neu auf! BeschĂ€ftigt GĂ€rtner, ĂŒbergebt die Bubgalows Keimfrei und ordentlich. Fegt mal die Spinnenweben von außen ab und harkt das Hetbstlaub vom vorigen Jahr weg. WĂŒrdet Ihr Betreiber Eure Kinder im MĂŒll spielen lassen?
Hier fehlt ein Chef ,der mal vor Ort ist und sich von "seinem" Unternehmen informiert! Vielleicht gibt's den ja sogar?
Erst jetzt habe ich mir die Bewertungen angeschaut,sollte er auch mal!!!!!!
Aber solange es Bucher,wie mich gibt ,die auf Bilder reinfallen,klappt es noch eine Weile!
Mit freundlichen GrĂŒĂŸen
Kinder ,die es toll fanden
Eltern und Großeltern,die ......


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Utech M., 26.08.2016

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Wir sind mit drei Kindern im Alter von 4, 8, 12 und einem Baby im Sommer 2016 angereist.
ZunÀchst das Positive:
+ Aqua Mundo das Schwimmbad ist toll und die Kinder fanden es herrlich
+ der Service ist sehr nett
+ die AktivitÀten sind toll, die Kinder sind begeistert

Nun das Negative:
- im Aqua Mundo haben wir eine Karkalake gesehen. Das war echt eckelig

- der Bungalow: war abgewohnt, schmutzig, mit Haaren vom VorgĂ€nger, der Staubsauger war defekt, in der KĂŒche fehlten etliche Utensilien, nur zwei kleine Löffel, der Gartentisch fehlte, eine Gartenliege war kaputt, es war sehr feucht, verkeimt und ungepflegt. Die Teppiche total versifft. Die Matratzen und Decken total alt und keimig.
Trotz erbetener neureinigung ist nichts passiert.
Meine Empfehlung: Abreißen und neu bauen. FĂŒr den Preis eine absolute Frechheit.
Außerhalb des Bungalows ĂŒberall Brennnesseln. Geht gar nicht. Verwildert.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Celina Utech, 26.08.2016

Mein Gesamturteil:
s1
20%





ĂŒberfĂŒllung des bades
wollten einen schönen tagesausflug machen. war alles gebucht ging auch klar aber dann, das Bad war ĂŒberfĂŒllt ich hatte ein behindertes Kind mit Bekamen auch nach Anfrage keinen Stuhl alles voll,dann wurde dem anderen Kind auch noch so schlecht, aber von Hilfe keine Spur .Wir haben nach knapp2 stunden das Bad und den Park verlassen.Bin sehr enttĂ€uscht.Hoffentlich bricht da mal keine Panik aus.

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
baerbel weiss, 01.04.2015

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Ich war noch nie in einem der Parks, aber nicht weil ich nicht wollte, sondern weil es dort nur gewisse Anreisetage gibt. Auf meine mail hin wurde mir nur lapidar mitgeteilt, dass es nicht anders geht??? Ich arbeite selbst im Hotel und wir könnten uns soetwas nie erlauben.

19% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Martin, 22.11.2014

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Ein totaler Reinfall. Ich war mit meiner Familie in den Herbstferien in Park Bispinger Heide. Nicht nur das im Herbst alle aber auch AußenaktivitĂ€ten (Kletterwand,SpielplĂ€tze,Bottsverleih Bogenschießen usw.)geschlossen waren, der Park war mit Urlaubern und TagesgĂ€sten so ĂŒberfĂŒllt, dass selbst das Bad wegen ÜberfĂŒllung keine GĂ€ste mehr aufnahm. Wir haben also ein Bugalow gemietet um mit unseren Kinder, spazieren zu gehen. Klasse nie wieder. Unmöglich Auf einer Skala von 1 - 10 wĂŒrde ich hier glatt die 11 nehmen. Beschweren bringt auch nichts. Da laut Aussage, es passieren kann dass die Angebote im Park nicht genutzt werden können. Stellt sich fĂŒr mich die Frage was habe ich denn da bezahlt.

53% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Gerlach, 05.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Nie wieder.... August 2010
Nie wieder Centerpark Bispinger Heide !!! Der Bungalow abgewohnt, Spark im Bad, gebrochener u. geklebter Toilettenaufsatz, defekte Handbrause, Bettdecken muffig mussten wir umtauschen lassen, verwilderter Garten hier lag das Laub vom Herbst und der Löwenzahn war kniehoch, bis zur KĂ€severpackung die eine Woche auf der Straße lag, ein nicht komplett benutzbarer Trimm-Dich-Pfad, und jede Menge Seen bzw. Wasserlöcher in denen man zwar Tretbootfahren aber nicht baden darf. Das Essen Kantinenessen fĂŒr den Preis ĂŒberteuert.
Diese Dinge haben uns dazu gebracht, 2 Tage frĂŒher abzureisen.

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Meyer-Jankowsky, 24.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Urlaub
Wir verbrachten eine Ferienwoche in Bispingen. Vor 8 Jahren waren wir schon einmal da und es hat uns gut gefallen. Diesmal waren wir sehr enttĂ€uscht. Das Haus war nicht sauber, die Kaffeemaschine fiel fast auseinander, die Betten waren durchgelegen,verschiedene KĂŒchenutensilien fehlten ganz,Pfanne war völlig zerkratzt und lud nicht zum Kochen ein.Das Personal war teilweise unhöflich,haben 25 Minuten am Tisch gesessen und auf eine Bedienung gewartet obwohl kein Hochbetrieb war.

Die LĂ€den lassen schon 15 Minuten vor Ladenschluss die Gitter herunter .FĂŒr unsere Kinder(15 und 13 Jahre) war das Schwimmbad toll. Bowlingspielen hat Spass gemacht,obwohl es teuer war. Unseren Urlaubsfrust ĂŒberbrĂŒckten wir mit den Restaurants und Eisdielen in Bispingen. HĂ€tte uns das ganze nicht 1300 Euro gekostet wĂ€ren wir vorzeitig abgereist.

Wir wollten nur noch weg! Schade,wir waren 3 mal in einem Parc in Holland und es war klasse dort.

68% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Claudia, 01.08.2009

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Wenig hui,viel pfui!!!
Das Personal war superunfreundlich,der Park war dreckig,unser Bungalow war schmutzig und defekt. Es war mitten im Winter,was eigentlich ja sehr schön ist. Der Bungalow hatte Spannungsrisse im Dach,was bekannt war ,aber nicht behoben wurde.Durch die KĂ€lte hat das Dach die ganze Nacht geknackt,mein Mann und ich haben gedacht,es wirft jemand die ganze Nacht Flaschen ans Haus.Aber wie gesagt,die Parkleitung wußte von den MĂ€ngeln und hat diese HĂ€user trotzdem vermietet.
Das Essen in den Restaurants war grottenschlecht.
Wir sind zweimal in einmal dagewesen. Das erste und das letzte Mal!!!
Wir waren schon öfters bei Centerparcs,aber der deutsche Park ist einfach nur grottenschlecht.

73% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Doris Stumpe, 17.06.2008

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Werbung ist eines, Tatsachen sind anders
Als Schnupperurlaub mit unserem Enkel (6 Jahre) vom 06.03. - 10.03.2017 leider enttĂ€uschend. Fahrrad- und Golfcarverleih unfreundliches (vielleicht genervtes) Personal. Überzogene Preise, z.B. 1 Foto 7 Euro und die Spielmöglichkeiten meist kostenpflichtig. WLAN 25,00 Euro und nicht mal Sky-Empfang weil HollĂ€nder. TV-Sender vorprogrammiert, kein Sport 1 und Phönix möglich. Restauration war sehr gut. AquaMundo stark frequentiert, kaum Bewegungsmöglichkeit fĂŒr Kinder ohne "anzuecken". Fazit: Wir werden nicht wieder buchen.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Winfried Isfort, 12.03.2017

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Hotelurlaub
Wir waren mit Freunden (jeweils 1 Doppelzimmer, Erwachsene ohne Kinder) im Hotel der Bispinger Heide vom 13.-20.09.13.
Besonders schlecht fanden wir, dass im Hotel nur eine Speise-/FrĂŒhstĂŒcksraum und keine weitere Möglichkeit sich abends aufzuhalten, bestand. Das war nur im Center Dom möglich und dort war es laut und die Luft schlecht.
Der gesamte Park machte auf uns einen relativ ungepflegten Eindruck. Die HĂ€uschen lagen alle im dunklen ( rundherum BĂ€ume) und sahen von außen nicht gepflegt aus.
Das war unserer erster und letzter Aufenthalt in einem Center Park, obwohl unsere Tochter mit Enkel bisher in 3 Center Parks Urlauib machte und meist zufrieden war.

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Haubrich Donald, 24.09.2013

Mein Gesamturteil:
s1
40%





sehr enttÀuscht
wir sind vor einer woche im center parcs gewesen und ich finde es absolute abzocke!! das vip appartment war ok wenn man den ganzen tag unterwegs ist und nur dort schlĂ€ft. ansonsten war es renovierungsbedĂŒrftig. ausserdem ist das baby reisebett kaputt gewesen und der baby hochstuhl zu niedrig gewesen um ĂŒberhaupt mit am tisch zu sitzen. der parc selber sah aus als ob jahre lang kein gĂ€rtner seine arbeit gemacht hat alles sehr lieblos. unkraut ĂŒberall und die paar blumen die es gab haben auch schon bessere tage gesehen!! der marketdome ist reine abzocke!! die restaurants na ja das essen könnte fĂŒr die preise um einiges besser sein und der supermarkt ist eine frechheit!! der aqua dome war super allerdings viel zu ĂŒberfĂŒllt und es gab keine sitzplĂ€tze. der indoor spielplatz ... ja was soll ich da sagen ... ein witz!! viel zu klein fĂŒr alle kinder. die halle selber ist riesig aber der spielplatz verliert sich darin. ausserdem muss man fĂŒr alles extra bezahlen und reservieren. sogar das tischtennis musste reserviert werden und kostete viel zu viel geld. die aktivitĂ€ten sind auch ĂŒberteuert und man hat z.b.fĂŒr das klettern 1 1/2 std zeit allerdings wollen ca. 6 - 8 kinder klettern das heisst wenn man glĂŒck hat kann man 2 mal in dieser zeit klettern ansonsten steht man da und warten!!!

52% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Doreen, 11.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Wir waren in den FrĂŒhlingsferien im Park. Die HĂ€user sind seit unserem letzten Aufenthalt vor ca. 6 Jahren kaum ĂŒberholt worden. Das selbe gilt fĂŒr die kaum gepflegten Aussenanlagen. Der Park war anscheinend bis auf das letzte Bett ausgebucht. So mussten wir frĂŒh im Badeland sein, sonst war die Schranke zu und es war zu warten, bis jemand das Bad verlĂ€sst. Die, eigentlich schöne, Badelandschaft war dann auch total ĂŒberlaufen. Einen Sitzplatz zu bekommen war nur mit verbissenem Einsatz möglich. Im Wellenbad fĂŒhlte man sich wie im Heringsschwarm.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Karin, 29.09.2008

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Wir haben im Juli 03 eine Woche in der Bispinger Heide verbracht.Wir hatten 2 kleine Kinder(2 J.) dabei und wollten Familienurlaub machen.Der Bungalow war total verdreckt, die Essensversorgung war unter aller S... und wir waren nur mit der Aufsicht der Kinder beschĂ€ftigt ,weil es fĂŒr Kinder in diesem Alter keinerlei Möglichkeiten irgentweche Angebote im Park zu nutzen.Außerdem fanden wir viel zu teuer und nicht dem "guten " Ruf entsprechend

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
03.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Versauter Abend
Die Lage des Parks und die HÀuser insgesamt sind sehr schön, nicht zu eng und unseres jedenfalls neu renoviert. AktivitÀten kann man fast keine machen, nur das Schwimmbad, was dann entsprechend voll und laut ist. Hat uns allerdings nicht gestört, weil wir sowieso eher im Haus unsere Ruhe haben wollte
Was allerdings sehr störend war, dass es anscheinend keine QualitĂ€tskontrolle gibt. So mussten wir selber fĂ€llige Reparaturen monieren, zum Beispiel waren drei Lampen kaputt, von denen nur zwei am Folgetag ausgetauscht werden konnten. Auf der Terrasse lagen viele Kippen der VorgĂ€nger herum, in der KĂŒchenausstattung fehlte Einiges(zum Beispiel Schneidebrett).
Was uns allerdings den letzten Abend versaut hat, war die Tatsache, dass der DVD-Player nicht funktionierte. Wir hatten uns sehr auf einen abschließenden DVD Abend gefreut, was dann leider nicht möglich war.
Insgesamt war der Aufenthalt recht angenehm, die Details haben uns jedoch sehr gestört. Es kann nicht unsere Aufgabe sein, zunĂ€chst zu prĂŒfen, ob auch wirklich alles funktioniert.

63% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Joachim, 28.03.2013

Mein Gesamturteil:
s1
50%





Nein danke !!! Wir waren zu 4t ab 15:00 Uhr es war ĂŒberfĂŒllt schmuddelig es hat ĂŒberhaubt keinen Spaß gemacht sich mit dutzenden Leuten auf der Rutsche zu drĂ€nden !!! OK die Kids hatten spaß fĂŒr uns Erwachsene war das nichts!!! Wir fanden die Anlage vernachlĂ€ssigt,wir kommen bestimmt nicht noch einmal wieder !!!

22% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Susi, 11.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





tolle urlaubstage wÀhrend der osterfeiertage
Wir waren begeistert ĂŒber die Möglichkeiten eines abwechslungsreichem Urlaubes im Center Park.Es kam nie Langeweile auf und das reichhaltige FrĂŒhstĂŒck im Hotel erfĂŒllte alle WĂŒnsche.Die freundliche Bedienung so wie die Ausstattung unseres Zimmers ließ keinerlei Beanstandung zu.Wir kommen auf jeden Fall wieder und genießen das reichhaltige Angebot vom Center Park.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
doris weinkopff, 04.05.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Centerparcs , gut und NICHT gĂŒnstig
Als erstes zum Badepark: Reinkommen, Umziehen, und hoffentlich viele EurostĂŒcke dabei fĂŒr die SchließfĂ€cher. Das geht in anderen Parks besser mit den Eintrittskarten. Zu wenig Duschen. Ambiente im AquaMundo sehr schön. Rutschen o.k. Kinderpielwelt fĂŒr sehr kleine Kids auch schön und gut abseits gelegen. Im Hauptbad ist das fĂŒr die kleinen Kids schon eine fragliche Gestaltung. Die Gastronomie ĂĄ la Centerparcs: Fastfood viel zu teuer mit mittelmĂ€ĂŸiger QualitĂ€t.
Wer nur wegen dem Bad anfĂ€hrt, kann sich die Reise sparen. Familienkarte 2EW + 1K = 41,50 € - das zweite Kind zahlt drauf.

Der Park: GrĂŒnflĂ€chenpflege ist schlecht bis gar nicht vorhanden. Beleuchtung der Wege nachts auf Energiesparlampenhelligkeit. Da braucht man stellenweise eine Taschenlampe - geht ja gar nicht. Der ganze Park macht im Winter einen ungepflegten Eindruck, auch die HĂ€user von außen. Da kommt keine Urlaubsfreude auf. Kommt man nachts aus dem "Business Center" (könnte auch Verpflegungszentrum heißen) geht man erst mal einige Meter im dunkeln. Zu den AußenaktivitĂ€ten können wir nichts sagen - da ja kalte Jahreszeit war.

Rezeption war nur Stundenweise offen. DafĂŒr aber ein netter Pförtner am Haupteingang. Bei dem Preis kann man aber doch eigentlich auch am Wochenende eine besetzte Rezeption verlangen, oder???

Die Verpflegung oder das "Essen gehen": FĂŒr die QualitĂ€t doch zu teuer. Aber ĂŒber Geschmack lĂ€ĂŸt sich ja bekanntlich nicht streiten. Auch die einzelnen Restaurants stimmen sich in den Fast-Food-Reigen ein. Schmeckt irgendwie alles wie aus der TĂŒte - aber nicht frisch. Naja - halt Centerparcessen.

Das Haus: Ein Premium Haus. Aber das "Premium" haben wir lange gesucht und nie gefunden. Bettrahmen kaputt. Stereoanlage defekt. Reinigungsgrad nicht sehr gut. Gardinenleisten quellen auf. Furnier defekt. Stockflecken in der Holzdecke. Ganz klar: Das Geld nicht wert.Abgewohnt und laienhaft renoviert. Sauberkeit bei Einzug: Geht so.

War unser dritter Parkaufenthalt in verschiedenen Parks. Aber auf jeden Fall der letzte Aufenthalt. Hier ist eines ganz klar: Kostet viel- ist es aber nicht wert. Centerparc - nicht noch mal.

Dann lieber ein vernĂŒnftiges Ferienhaus außerhalb und billiger und dann in den Badepark gehen. Da ist der Medebach-Park wiederum empfehlenswerter.

Fazit: Kann man sich sparen

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
thorgra, 10.01.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





War am anfang sehr enttÀuscht
Wir haben schon letzte jahr zu Weihnachten den Urlaub im CenterParks gebucht. Im Februar kam dann ein anruf wir sollten doch Umbuchen da einer den ganzen Park gebucht hat in dem Zeitraum wo wir gebucht hatten. Muss aber noch dazu sagen das wir nicht alleine fuhren sondern die ganze Familie, Schwager, Schwiegermutter und so.
Die Stellten sich das so einfach vor im CenterParks, die Leute werden schon Kuschen, so kams mir vor.
Nur dann kam das große Problem wir hatten Musicalkarten und die kann man nicht Umtauschen prima oder.
Nach großem Streß und hin und her hat letztendlich doch alles geklappt und haben vom CenterParks auch Gutscheine bekommen fĂŒr die unannehmlichkeiten.

Aber als ich dann dort ankam dachte ich auch, na super sieht das hier aus. Habe mir eine etwas Ordentlichere Anlage erhofft die HĂ€user mĂŒssten mal gestrichen werde und die Wege zu den HĂ€usern ist auch sanierungsbedĂŒrftig da die WĂŒrzeln die Pflastersteine hochheben und man in manchen Gebieten acht geben muss wie man zum Haus lĂ€uft. Auch wurde die ganze Woch kein Abfalleimer (die kleinen) geleert. Diese sind schon am Anreisetag ĂŒbergequollen.BBBÄÄÄÄ!!!!
Die Einrichtung an sich ist recht schön, hatten einen Vip Bungalow mit FrĂŒhstĂŒcksdienst (hat Super geklappt).
Nur hatten wir nicht die gewĂŒnschte Einrichtung wollten Dampfbad und Sprudelbad und durch das Umbuchen hatten wir aufeinmal ne Sauna anstatt Sprudelbad. Hatte mich sehr enttĂ€uscht. da auch kein anderer Bungalow, in der nĂ€he unserer Familie frei war.
Auch ich roch die ersten zwei Tag im Zimmer von meinen Kindern einen art Klogeruch.
Die Fenster konnte ich auch nicht recht versdunkeln da die VorhĂ€nge zu kurz waren also waren die KidiÂŽs oft bis 22 Uhr wach und total ĂŒbermĂŒdet.
Der Market Dom selbst ist sehr schön genauso wie das Schwimmbad hatten immer glĂŒck mit dem Baden war nie viel los.
Beim Essen empfehle ich das Buffet das ist oft GĂŒnstiger und die Kinder mĂŒssen auf das essen nicht warten und eine Spielecke gibt es auch. Die Mitarbeiter dort sind sehr freundlich.
Jedoch die Arbeiter am InfoDesk, waren 3 von 6 unfreundlich, schippisch, und man hatte das gefĂŒhl das man immer selbst Schuld ist wenn was war.
Fazit es kommt immer darauf an zu wem man kommt man merkt wer lust und spaß auf die Arbeit hat und wer nicht.
Uns fuhren auch zu viele Autos an den Freien Tagen durch den Park!
Ob wir noch mal dort hinfahren wissen wir nicht aber ganz ausschließen tu ich es mal nicht vielleicht wenn Sie mehr an der Sauberkeit tun wĂŒr ich es nochmal versuchen.


39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michaela, 4.06 - 11.06.10, 16.06.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ganz schön runter gekommen
Wir hatten fĂŒr eine Woche ein Premium Kinderhaus gebucht.
Das Haus an sich sehr schön und mitgedacht... die TĂŒrspalte waren mit Leisten geschĂŒtzt, daß sich die Kinder nicht die Finger einklemmen konnten, auch das Stockbett im Zirkusdesign war schön gemacht.
Das Haus an sich aber wirkte eher runter gekommen. Beim betreten roch es schon wie ein alter Wohnwagen, die Toilette roch nach Urin, nach der ersten Nacht in dem Bett wusste ich, was es bedeutet, wenn ein Bett durchgelegen ist... das beste War die Mikrowelle, die nach dem öffnen der TĂŒre immernoch weiter lief.
Die Anlage ist nicht sonderrlich gepflegt, ein paar GĂ€rtner tĂ€ten ihnen schon mal gut tun. Überall vor unserem Haus lag noch das Laub vom Herbst.
Die Wege sind sehr lang, und da es ja ein autofreier Park sein sollte, was sich leider oft nicht so rausstellte- (meine tochter ist an einem Sonntag, also kein Anreisetag beinahe von einem daher rasenden Auto ĂŒberfahren worden) waren wir nach dem Baden im Aqua Mundo ne halbe Stunde unterwegs was bei kĂŒhlen Tempeaturen nicht so toll ist.
Das Aqua Mndo ist sehr schön gestaltet und fĂŒr Kinder ein Traum, aber leider sehhhr sehhhr voll, daß wir mit unseren 3 kleinen Kindern (1,3 und 6 Jahre) oft den Überblick verloren haben und schliesslich nur noch Abends ab 19 Uhr baden gingen, als das Bad schon leerer war.
Die GeschÀfte im Market Dome waren leider einfach zu teuer, zum Teil zahlte man fast das doppelte von dem was es in einem Supermarkt ausserhalb kostet (Actimel, 4-er Packung 2,09 Euro und eine einzelne Caprisonne: 50ct....

Fazit: Das Bad sehr schön, zu voll.
GeschÀfte zu teuer, das Haus alt und runter gekommen.
DafĂŒr alles in allem viiiiel zu teuer!!!

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Susi MĂŒller, 15.05.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Schon besseres erlebt
Die QualitĂ€t hat sehr nachgelassen. Ganz mies war die Gastronomie und die Freundlichkeit der Personals. Auch hat das Freizeitangebot sehr nachgelassen. Wir haben die Abendshow vermisst und auch die Disco fĂŒr die Kids. Basteln gabs zum Beispiel nur am Donnerstag. Einzelne Angebote konnten nicht separat zugebucht werden.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
SL, 28.09.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%






1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Advertisement
Ziele in der Umgebung
Greifvogel-Gehege Bispingen © Greifvogel-Gehege Bispingen
© Greifvogel-Gehege Bispingen
Zoos und Tierparks
 Greifvogel-Gehege Bispingen
ca. 4,3km entfernt

Freizeitparks
 Heide Park Resort
ca. 11km entfernt

 © Allwetterbad Munster
© Allwetterbad Munster
ErlebnisbÀder
 Allwetterbad Munster
ca. 12km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Advertisement