OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR


Funpark Köngen: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

schöner tag im funpark köngen
waren gestern wieder seit langem mal wieder im funpark. hatten einen wirklich schönen tag. super service, schnell unser essen erhalten obwohl wirklich viel los war.

danke an das team

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
schöner tag, 13.12.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Funpark Köngen
Super schöne Anlage, angenehme Atmosphäre, Preis vollkommen ok

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Max Winter, 19.08.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Gutes Preis-Leistungverhältnis, Super Spaß!
Also ich weiß nicht, warum sich manchee
über die Preise beschweren. 17 euro für eine Familientageskarte, davon kann man mit einer Familie nicht mal ins Kino.
mal ins Kino.Auch die Restaurantpreise sind ok, z.b. 1

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jürgen, 27.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





spass
Bei den Eintrittspreisen sollte wenigstens essen und getränke mitgebracht werden können..........
Leider kann man sich heut zutage ein Tag im Funpark mit 4 Kindern nicht leisten, da jedes Kind auch immer noch hunger und durst hat !
Sehr schön und Spassig, aber leider viel zu teuer für Familien.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
15.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Einfach Klasse
ein sehr guter spass faktor und zu einem gutem preis kann mich nicht beschweren.!!!!!!!


35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
01.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





bewertung
der park ist cool aber zu teuer sie müssten die preise senken

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
dietrich, 14.03.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Man muß sich diese Institution gönnen wollen, 1 Papa mit 2 Kids (5+7) berappt 16,50 Euro. Park hat die üblichen Gerätschaften, aber eindeutig zuviel kostenpflichtige Zusatzgeräte.
Service kommt schnell an seine Grenzen und für die Pfandrückgabe an der Schlange anstehen zu müssen ist eine Zumutung. Der Park war aber gut besucht, daher wohl keine Not auf positive Änderung. :-)

73% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Steffen, 29.01.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Wirklich günstig im Gegensatz zum Kikimondo Kirchheim/Teck. Schöne Anlage. Essen darf in den uns bekannten Anlagen nirgens mitgebracht werden. Ist doch aber auch ok. Spaß haben, und sich versorgen lassen. Das kann man sich schon öfter Mal gönnen.

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
JG, 03.06.2010

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Funpark Köngen
Der Funpark ist schon voll geil...!! Aber man könnte vielleicht noch paar mehrere *Atraktionen* reinmachen :D

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
05.04.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Könt besser sei
Nur für eine stunde kasieren die den ganze tag ist doch blöd oder?

34% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Musa, 04.12.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Übel Übel Übel
Klar, Essen darf nicht mitgebracht werden. Aber bei den gesalzenen Preisen und dem Angebot bezüglich des Essens der Kinder. Keine Wahl, wer Obst und gesunde Dinge für sein Kind möchte muss sein Essen mitbringen. Keine Wahl! Uns wurde heute unser Essen einfach abgenommen. Wir mussten alle Getränke und das Obst unserer Kinder einpacken und abgeben. Unverschämt, es ist ja schließlich unser Eigentum. Sorry dass sich unserer Kinder nicht nur von Pommes und Co. ernähren und wir dazu noch nicht das Geld haben, alle Essenwünsche und Getränkewünsche unserer Kinder zu erfüllen. Schließlich kostet schon der Eintritt 10 Euro für einen Erwachsenen und ein Kind!

Ein Funpark sollte doch Spaß machen und erklären sie Ihrem Kind, dass es den Apfel nicht essen kann, weil man ihn nicht mitbringen darf!

Noch dazu: am Anfang des Funparks war alles frei. Mittlerweile werden immer mehr Dinge angeschafft die zusätzlich Geld kosten, Süssigkeiten, Fahrgeschäfte und Schleich Tiere die die Eltern immer mehr unter Stress setzen und damit auch die Eltern. Diese Dinge gehören, man zahlt ja auch ein nicht geringes Eintrittsgeld, nicht in einen Funpark, in dem es laut Namen ja auch um Spaß gehen soll. Aber wo ist der Spaß wenn Kinder aufgrund unerfüllbarer Wünsche und Eltern aufgrund des Stresses aufgrund der unerfüllbarer Wünsche nach Hause gehen??

Wir werden nach dem heutigen Erlebnis neue Möglichkeiten suchen, unseren Kinder und somit auch uns wahren Spaß zu ermöglichen!

Noch dazu - Hygiene ist in diesem Park ein Fremdwort

55% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
n ici19, 02.03.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Super fun
war mit meinen 3 Kids im
Funpark in Köngen.Super Attraktioone; ht uns riesen Spaß gemacht. Wir kommen wieder!

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
jürgen, 27.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





mittelmäßig
Wir waren heute im funpark, der preis für die atraktionen ist ok aber das Eltern den vollen preis zahlen obwohl sie auch mit essen und trinken die kasse klingeln lassen finden wir unverschämt, da man im grund nichts gross nutzen kann.. Auch das rodeo das im internet zu sehen war gab es nicht. Das essen war auch überteuert eine gewöhnliche fertigpizza für 5, 50. Puh... fur eltern die sitzgelegenheiten sind zu hart. Wenn man so lange sitzen muss ist es eigentlich ein no go. Zeitschriftenauswahl war auch nicht berauschend viele motor und sport Zeitungen.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
goldlöckchen6, 23.11.2013

Mein Gesamturteil:
s1
50%





Geht gar nicht!!!
Hallo zusammen,

wir waren heute im besagten Funpark. Von der Spielgeräten her sind ein paar ja ganz nett, aber wie kann ich denn noch KOSTENPFLICHTIGE spielautomaten aufstellen, wenn ich eh schon 10€ eintritt bezahlt habe? Sonst sehr übersichtlich gestaltet, also man findet sein Kind auf jeden Fall wieder :) Als nächstes wollten wir dann etwas essen. Zuerst wollten wir Nudeln haben, da vertröstete man uns es seien keine Saucen im Haus. (Wie kann ich mitten in den Ferien keine Saucen im Haus haben?) Also entschieden wir uns für ein Schnitzel mit Pommes, eine Pizza Special (weil Salami ist auch nicht im Haus!), und einmal 6er Chicken Nuggets für den kleinen. 16,40€ Wäre für mich noch zu vereinbaren gewesen. ABER: Nach 20 min konnte ich meine Bestellung dann abholen. Die Pommes waren NICHT durch, die Nuggets waren im Backofen zubereitet und nicht lang genug drin demnach keine goldbraune farbe sondern sahen aus wie roher Teig. Pizza war aus der Gefriere ist ja noch okay aber dann kalt zu servieren ist noch besser. Also folgte darauf eine Reklamation man hat mir angeboten alles neu zu machen, ich verlangte aber mein Geld zurück. Nachdem man mir dann ohne ein Wort das Geld auf den Tisch knallte hatte ich dann auch keine Lust mehr. Auf die Frage wo denn der Geschäftsführer sei antwortete man mir dann patzig mit folgendem Wortlaut:"Der is nich hier und wenn ich es wüsste würde ich es ihnen nicht sagen!!!" Absolut krasses erlebnis. Also ich kann jedem nur empfehlen sich nach einer Alternative umzusehen!!!

63% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian, 06.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Funpark Köngen
Hatten Geburtstagparty.
Einfach enttäuscht und gestresst.

Die Frau hat uns versprochen uns RAUS ZU SCHMEISEN wann sie merkt dass Eltern die Kuchen essen, die für Kinder mitgebracht wurden.

So gewinnt man heute Kunden :(.

61% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
PFR, 19.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Park hat sich sehr verändert
Wir kommen mindestens zweimal im Monat in den Funpark nach Köngen. Die Kinder haben immer sehr viel Spaß dort. Sie können sich sehr viel selbst beschäftigen. Nur mittlerweile nehmen die ganzen Spielautomaten die Kostenpflichtig sind überhand. Und möchte man Geld an den Kassen wechseln ist dies meist nicht möglich da nicht genügend Wechselgeld vorhanden ist. Allgemein ist das Personal ziemlich unfreundlich und untereinander nicht einig. Der eine weiß nicht was der andere tut. Es werden z.b. unterschiedliche Eintrittspreise verlangt. Aber das liegt vielleicht an dem ständigen Personalwechsel. Jedes mal wenn wir dort sind, sind neue Gesichter hinter der Theke. Wobei das Personal sich sowieso nur hinter der Theke befindet niemand läuft mal durch und schaut nach dem Rechten. Die Sauberkeit und Hygiene lässt sehr zu wünschen übrig. Wenn wir mal was essen möchten dauert es auch immer sehr lange. Preise für das Essen sind ok nur kann man dafür eine kürzere Wartezeit und gute Qualität verlangen. Wir kommen wirklich sehr gerne, diese Dinge gerade mit dem Eintrittspreis muss sich ändern.

80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Nadja, 30.10.2014

Mein Gesamturteil:
s1
30%





NIE WIEDER
Viel zuwenig Personal,keine Aufsicht im Spielbereich v.a. Trampolin , ewiges Warten aufs Essen,um 13.30 Uhr gab es keine freien Sitzmöglichkeit für Erwachsene mehr,trotzdem wurden weiter Gäste reingelassen.Auf der Rollenrutsche fuhren ältere KInder mit Bobbycars runter und pro Trampolin waren trotz Verbotsschilder 3-4 Kinder,die wild durcheinander hüpften,auch mit Salto und auch die vorgeschriebene Hüpfzeit nicht einhielten !

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Schmidi, 01.05.2015

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Nicht zu empfehlen
Dieser Indoorspielplatz ist nicht zu empfehlen.
Es gibt nur einen Kletterkäfig mit 3 Rutschen für Größere, einen kleinen Kletterkäfig mit 2 Rutschen für Kleinere, Trampoline ( vom Essplatz nicht einsehbar), Rollenrutsche und ein paar Vierräder.
Die mittlerweile vielen Spielautomaten und die Elektroautos sind kostenpflichtig.
Das Essen ist misserabel. Ungesunde Speisen, man wartet, obwohl nix los ist, 45 Minuten und dann bekommt man total überfrittierte dunkle Pommes (Acrylamid!!!) die man nicht essen kann. Wir haben nix angerührt und stehenlassen. Bin richtig sauer und komme nicht mehr hierher.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Conny, 11.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Sehr enttäuscht
Vielleicht ist das was für Familien mit einem 3- und einem 5- jährigen Kind. Wenn man 3 Kinder hat muß man schon über 20 Euro zahlen. Erwachsene können hier kaum was machen und für ältere Kinder (7 und 10) ist das Angebot ein wenig dünne! Die Wippen sahen sehr billig und instabil aus (ganz zu schweigen von dem harten Aufprall, wenn man unten aufkommt). Die paar "Entspannungselemente" werden von dreisten "Touristen" gleich mit Büchern oder anderen Sachen belegt (wie in der Golf-Werbung mit den Handtüchern).
Aber der Clou folgt: Wir haben (wie befohlen) nichts zu Essen mitgebracht, ABER es gab wegen einer Panne NICHTS zu essen (zur Hauptzeit um 12.15!!!!!!). Es gab keine Entschuldigung und kein Preisreduzierten Ersatz! Wir sind völlig entäuscht und hungrig nach Hause gegangen und werden dort nie mehr hingehen! Nix für ungut, aber alle anderen Indoor-Spielplätze waren besser....

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
fuchs, 18.10.2009

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Katastrophe!
Wir (2 Mütter mit 2 Kids, 6 Jahre) waren Mitte Februar an einem sehr schwach frequentierten Nachmittag dort. Sehr nachlässiges, unfreundliches und unmotiviertes Personal, Hygiene und Service sind Fremdwörter!
Mein Hinweis auf eine mit Kot beschmierte Klobrille wurde mit einem Grunzen quittiert und 3 Stunden später war die Toilette immer noch nicht geputzt oder zumindest mal die Tür verriegelt, um anderen diesen Anblick zu ersparen.
Die Fahrzeuge sind teilweise in einem schlechten Zustand - Gaffatape scheint das Allheilmittel im Funpark zu sein.
Das Spielangebot an sich ist okay, man kann Kinder in dem Alter für ein paar Stunden beschäftigen. Einige Attraktionen sind jedoch nochmal separat zu bezahlen. Im Gastroangebot hauptsächlich süßes und fettiges Zeug, was aber vermutlich nicht viel anders geht... ist halt kein richtiges Restaurant. Die Preise scheinen auf den ersten Blick okay, aber nachdem der Donut schon wie von vorgestern schmeckte wollten wir nicht mehr probieren und ausgeben.
Die Tische im Gastrobereich waren klebrig, vollgekrümelt, verdreckt obwohl kaum was los war! Das in total zerknitterte Funpark-Shirts gekleidete Personal an diesem Tag war mehr mit dem Telefon/Handy beschäftigt als die wirklich wenigen Gäste angemessen zu betreuen. Wie machen die das wenn viel los ist?
Eine Feedback-Mail an den Park selbst wurde auch nach 10 Tagen nicht kommentiert - daher scheinen die mit ihrem Konzept vollauf zufrieden zu sein!
Unsere Kids hatten natürlich ihren Spaß, aber ich werde künftig lieber 15 min Autofahrt mehr in Kauf nehmen und auf andere Indoorparks ausweichen!
Dieser hier ist absolut nicht zu empfehlen!
Warum die Preise angehoben wurden (3,50 auf 4,00 und 6,50 auf 8,00) ist mir schleierhaft.


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sonja, 23.02.2017

Mein Gesamturteil:
s1
5%






1 | 2 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Freibad Wernau
Erlebnisbäder
 Freibad Wernau
ca. 4,1km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Quadrium Wernau
Erlebnisbäder
 Quadrium Wernau
ca. 5,1km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Freibad Nürtingen
Erlebnisbäder
 Freibad Nürtingen
ca. 5,5km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
Newsletter verwalten