Partner von Marco Polo


Funpark Köngen

Kategorien: Indoorparks

 ©
© 
Adresse und Informationen

Imanuel-Maier Straße 3
73257 Köngen
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (07024) 466654

Der Funpark wurde im August 2008 in einer ehemaligen Tennishalle in Köngen eröffnet. Das riesige Abenteuer- und Tobezentrum hält auf über 2.500 Quadratmetern Spielfläche ein umfangreiches und interessantes Angebot für alle großen und kleinen Besucher parat. Kern des Funparks bildet ein Spielplatz mit drei Stockwerken, der von Kindern und Erwachsenen erkundet werden kann. Eine große 10er-Trampolinanlage, die Kletterwand, der Riesen-Parcour und viele weitere Attraktionen laden die Besucher zum Spielen, Hüpfen und Toben ein. Für die Erwachsenen stehen eine moderne Relaxingzone mit Massagesesseln, eine Bibliothek und ein Internetcafe zur Verfügung. Ein weiteres Highlight: Bei schönem Wetter kann zusätzlich das Cabrio-Dach der Indoor-Halle geöffnet werden.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 60%

Angebot
s1
 66%


Service
s1
 52,5%

Gastro
s1
 57,5%


Leser-Gesamturteil
s1
 63,7%

Einen Rang höher
Freizeitparks
166/1558
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Der Indoorpark hat Montag bis Freitag von 14:00 bis 19:00 Uhr und Samstag & feiertags und in den Ferien von 10:00 bis 20:00 Uhr sowie sonntags von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag öffnet der Park von 10:00 bis 20:00 Uhr, Neujahr von 14:00 bis 20:00 Uhr und Heilig Abend und Silvester ist er geschlossen.
Minis (Kinder von 1 bis 3 Jahren) €3,50
Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren €3,50
Kinder (ab 3 bis 16 Jahre) €7,00
Behinderte (Kind) (1 erw. Begleitperson frei) €3,90
Für Schulklassen und Kindergeburtstage werden Gruppenrabatte gewährt.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Funpark Köngen

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


20 Bewertungen zu Funpark Köngen

 (6)

 (3)

 (4)

 (3)

 (4)


20 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31188 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

NIE WIEDER
Viel zuwenig Personal,keine Aufsicht im Spielbereich v.a. Trampolin , ewiges Warten aufs Essen,um 13.30 Uhr gab es keine freien Sitzmöglichkeit für Erwachsene mehr,trotzdem wurden weiter Gäste reingelassen.Auf der Rollenrutsche fuhren ältere KInder mit Bobbycars runter und pro Trampolin waren trotz Verbotsschilder 3-4 Kinder,die wild durcheinander hüpften,auch mit Salto und auch die vorgeschriebene Hüpfzeit nicht einhielten !

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Schmidi, 01.05.2015

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Park hat sich sehr verändert
Wir kommen mindestens zweimal im Monat in den Funpark nach Köngen. Die Kinder haben immer sehr viel Spaß dort. Sie können sich sehr viel selbst beschäftigen. Nur mittlerweile nehmen die ganzen Spielautomaten die Kostenpflichtig sind überhand. Und möchte man Geld an den Kassen wechseln ist dies meist nicht möglich da nicht genügend Wechselgeld vorhanden ist. Allgemein ist das Personal ziemlich unfreundlich und untereinander nicht einig. Der eine weiß nicht was der andere tut. Es werden z.b. unterschiedliche Eintrittspreise verlangt. Aber das liegt vielleicht an dem ständigen Personalwechsel. Jedes mal wenn wir dort sind, sind neue Gesichter hinter der Theke. Wobei das Personal sich sowieso nur hinter der Theke befindet niemand läuft mal durch und schaut nach dem Rechten. Die Sauberkeit und Hygiene lässt sehr zu wünschen übrig. Wenn wir mal was essen möchten dauert es auch immer sehr lange. Preise für das Essen sind ok nur kann man dafür eine kürzere Wartezeit und gute Qualität verlangen. Wir kommen wirklich sehr gerne, diese Dinge gerade mit dem Eintrittspreis muss sich ändern.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Nadja, 30.10.2014

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Nicht zu empfehlen
Dieser Indoorspielplatz ist nicht zu empfehlen.
Es gibt nur einen Kletterkäfig mit 3 Rutschen für Größere, einen kleinen Kletterkäfig mit 2 Rutschen für Kleinere, Trampoline ( vom Essplatz nicht einsehbar), Rollenrutsche und ein paar Vierräder.
Die mittlerweile vielen Spielautomaten und die Elektroautos sind kostenpflichtig.
Das Essen ist misserabel. Ungesunde Speisen, man wartet, obwohl nix los ist, 45 Minuten und dann bekommt man total überfrittierte dunkle Pommes (Acrylamid!!!) die man nicht essen kann. Wir haben nix angerührt und stehenlassen. Bin richtig sauer und komme nicht mehr hierher.

80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Conny, 11.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
20%





ist nicht zu empfehlen!!
Hygiene ist ein Fremdwort!!
Speisen schlecht nur fettiges und ungesundes Zeug echt schlecht so etwas kinder vorzusetzten.
Richtig teuer Eltern Zahlen vollen Preis.
die Geschäftsleitung sollte sich nochmals die Strategie über denken denn unfreundliches personal keinerlei Hygiene und sclechtes essen ist normalerweise kein Erfolgskonzept.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
ines, 04.01.2014

Mein Gesamturteil:
s1
5%





mittelmäßig
Wir waren heute im funpark, der preis für die atraktionen ist ok aber das Eltern den vollen preis zahlen obwohl sie auch mit essen und trinken die kasse klingeln lassen finden wir unverschämt, da man im grund nichts gross nutzen kann.. Auch das rodeo das im internet zu sehen war gab es nicht. Das essen war auch überteuert eine gewöhnliche fertigpizza für 5, 50. Puh... fur eltern die sitzgelegenheiten sind zu hart. Wenn man so lange sitzen muss ist es eigentlich ein no go. Zeitschriftenauswahl war auch nicht berauschend viele motor und sport Zeitungen.

80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
goldlöckchen6, 23.11.2013

Mein Gesamturteil:
s1
50%





Man muß sich diese Institution gönnen wollen, 1 Papa mit 2 Kids (5+7) berappt 16,50 Euro. Park hat die üblichen Gerätschaften, aber eindeutig zuviel kostenpflichtige Zusatzgeräte.
Service kommt schnell an seine Grenzen und für die Pfandrückgabe an der Schlange anstehen zu müssen ist eine Zumutung. Der Park war aber gut besucht, daher wohl keine Not auf positive Änderung. :-)

70% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Steffen, 29.01.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





schöner tag im funpark köngen
waren gestern wieder seit langem mal wieder im funpark. hatten einen wirklich schönen tag. super service, schnell unser essen erhalten obwohl wirklich viel los war.

danke an das team

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
schöner tag, 13.12.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Könt besser sei
Nur für eine stunde kasieren die den ganze tag ist doch blöd oder?

36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Musa, 04.12.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Geht gar nicht!!!
Hallo zusammen,

wir waren heute im besagten Funpark. Von der Spielgeräten her sind ein paar ja ganz nett, aber wie kann ich denn noch KOSTENPFLICHTIGE spielautomaten aufstellen, wenn ich eh schon 10€ eintritt bezahlt habe? Sonst sehr übersichtlich gestaltet, also man findet sein Kind auf jeden Fall wieder :) Als nächstes wollten wir dann etwas essen. Zuerst wollten wir Nudeln haben, da vertröstete man uns es seien keine Saucen im Haus. (Wie kann ich mitten in den Ferien keine Saucen im Haus haben?) Also entschieden wir uns für ein Schnitzel mit Pommes, eine Pizza Special (weil Salami ist auch nicht im Haus!), und einmal 6er Chicken Nuggets für den kleinen. 16,40€ Wäre für mich noch zu vereinbaren gewesen. ABER: Nach 20 min konnte ich meine Bestellung dann abholen. Die Pommes waren NICHT durch, die Nuggets waren im Backofen zubereitet und nicht lang genug drin demnach keine goldbraune farbe sondern sahen aus wie roher Teig. Pizza war aus der Gefriere ist ja noch okay aber dann kalt zu servieren ist noch besser. Also folgte darauf eine Reklamation man hat mir angeboten alles neu zu machen, ich verlangte aber mein Geld zurück. Nachdem man mir dann ohne ein Wort das Geld auf den Tisch knallte hatte ich dann auch keine Lust mehr. Auf die Frage wo denn der Geschäftsführer sei antwortete man mir dann patzig mit folgendem Wortlaut:"Der is nich hier und wenn ich es wüsste würde ich es ihnen nicht sagen!!!" Absolut krasses erlebnis. Also ich kann jedem nur empfehlen sich nach einer Alternative umzusehen!!!

65% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian, 06.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
40%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Freibad Wernau
Erlebnisbäder
 Freibad Wernau
ca. 4,1km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Quadrium Wernau
Erlebnisbäder
 Quadrium Wernau
ca. 5,1km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Freibad Nürtingen
Erlebnisbäder
 Freibad Nürtingen
ca. 5,5km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen