Advertisement
Partner von Marco Polo


Movie Park Germany: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Auch fĂŒr Erwachsene
Zuerst: ich habe keine Kinder und kann deshalb auch die KinderfahrgeschĂ€fte nicht beurteilen. Allerdings scheinen diese gut anzukommen, wie man an dem fröhlichen Kinderlachen ĂŒberall sehen kann.

Aber was gibt es denn nun im Movie Park an Highlights fĂŒr Erwachsene?

1. Highfall
Sicherlich die beste Thrillattraktion im ganzen Park. Ein Freifallturm, bei dem man steht. Gibts sonst nirgendwo und kickt mehr als ein normaler Turm.

2. Bandit
Schöne Holzachterbahn, die sich zwar etwas holprig fĂ€hrt, aber trotzdem jede Menge Spaß macht. Alleine schon der Sound der quietschenden Reifen in den Kurven :D

3. MP Express
Thrillige HĂ€ngeachterbahn mit vielen Loopings. Echt Top fĂŒr Erwachsene!!

4. Bermuda Dreieck
Bei schönem Wetter absolut spitze. Aber man wird ziemlich nass, also besser nur fahren wenn es warm ist.

5. Van Helsing
Tolle Achterbahn im Dunkeln mit Vampiren. Ist zwar nicht ganz so schnell wie die anderen Bahnen, aber dafĂŒr kriegt man viel zu sehen. Macht echt Spaß das Teil :D

Auch im Nickland gibts noch ein paar Achterbahnen wie eine wilde Maus, die man ja von der Kirmes kennt. Oder die Wildwasserfahrt mit den runden Booten, wo man auch ganz schön nass wird.

FĂŒr Erwachsene und Thrillsucher gibts also mehr als genug Sachen im Movie Park und nicht nur fĂŒr kleine Kinder. Mir hats jedenfalls super gefallen. Nur etwas billiger könnte es sein :D

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
DĂŒsentrieb, 13.06.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Es gibt vermutlich kaum einen anderen Park, der so polarisiert wie der Movie Park in Bottrop. Bei Parkfans steht er nicht hoch im Kurs, weil es seit Jahren keine nennenswerten Neuheiten fĂŒr jugendliche Besucher gibt und der Zustand der noch unter Warner gebauten Attraktionen alles andere als schön anzuschauen ist.

Trotzdem lohnt sich der Besuch fĂŒr Familien mit Kindern durchaus, da es fĂŒr die JĂŒngeren mehr als genug, auch schön gestaltete FahrgeschĂ€fte gibt. Das Nickland ist toll geworden, die neuen Shows sind klasse und auch sonst hat sich in den letzten Jahren vieles zum besseren gewendet.

Preis:
Liegt gerade noch an der Schmerzgrenze. Da das Phantasialand aber gerade bei Erwachsenen die Preisschraube auch enorm hochgedreht hat, geht er noch in Ordnung.

Angebot:
FĂŒr Jugendliche gibt es zwar auch Attraktionen, von denen insbesondere der Freifallturm und die neue Achterbahn zu gefallen wissen, aber es fehlt leider seit Jahren an einem neuen Kracher, wie das Phantasialand zuletzt mit der Black Mamba bewiesen hat.

FĂŒr Kinder gibt es vieles zu entdecken, wenn auch etwas geballt im Nickland. In den anderen Themenbereichen gibt es noch etwas Nachholbedarf.

Gastronomie:
GetrÀnke sind grundsÀtzlich zu teuer, das Essensangebot schwankt von gut bis ertrÀglich. Es fehlen ganz klar Bedien-Restaurants im Park wie im Europa-Park oder im Phantasialand.

SanitÀre Anlagen:
Je nach Besucherandrang kann es hier unangenehme Überraschungen geben. Die Toiletten könnten etwas hĂ€ufiger am Tag gereinigt werden.

Sonstiges:
Die Spielbuden insbesondere im Wilden Westen nerven! Sie passen nicht in die Umgebung, haben schreckliche Musikbeschallung und die Angestellten brĂŒllen lauter als Marktschreier. Das Straßenentertainment wurde leider stark zurĂŒckgefahren, was auch etwas unangenehm auffĂ€llt.

Lohnt sich der Besuch?
Jein! Der Movie Park kann mit dem Phantasialand oder dem Europa-Park nicht mithalten, bietet allerdings klar mehr Spaß und Attraktionen als so mancher kleinere Park, der auch nicht viel gĂŒnstiger ist.

23% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Timo, 29.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
70%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Waren Zufrieden
Waren am 01.04.2012 im Park, hier ein Bericht zu den Erlebnissen.

"Shows":
Die neue Van Helsing Show "Shadows of Darkness" hat uns sehr gut gefallen, der Soundtrack ist genial, die Schauspieler machen ihre Sache echt gut,wirklich sehenswert. Wesentlich besser als die X-Men Show.

Western Lighting:
Auch diese Show war nicht schlecht. Eine Interessante Story, gemischt mit guter Musik und Effekten, toll gemacht.

Back to the Movies:
Nur um vorbei gehen mal hingeschaut, aber was man da sah war auch nicht schlecht, werden uns die Show beim nÀchsten Besuch komplett anschauen.
Die anderen Shows haben wir diesesmal nicht besucht.

"Einige Attraktionen":
Leider war der Fog Screen in Van Helsings Factory nicht im Betrieb, schade, weil es doch ein toller Effekt ist. Im letzten Warteraum wurden die Plakatte an den WĂ€nden entfernt da dort letztes Jahr Vandalismus schĂ€den waren. Aber der Coaster macht einfach Spaß. Könnte ihn den ganzen Tag fahren:)

Mystery River:
Nicht viel passiert, leider immer noch sehr herunter gekommen. Aber die Fahrt an sich macht immer sehr viel Spaß. Einer meiner Favoritten im Park, ich freue mich wenn dort endlich die Renovierung kommt;)

Ice Age Adventures:
Nicht alle Effekte funkionierten. Bei einer Szene funkionierte die Box nicht, aber Sid bewegte sich dazu.
An sich ist der Ride nicht schlecht, aber verbesserungswĂŒrdig.
Alle anderen Attraktionen haben sich im vergleich zu leztem Jahr nicht viel verÀndert.
Geschlossen waren: Danny Phantom Ghost Zone, und ab Mittag der Free Fall,leider.

Der neue 4D Film hat uns gut gefallen, war nie so ein großer Shrek Fan von da her finde ich es gut das Ice Age nun dort lĂ€uft.

"Sonsiges":
Die Wartezeiten lagen zwischen 0-30 Minuten, trotz gutem Wetter war der Park nicht so voll. Die Mitarbeiter waren alle wirklich sehr Freundlich und auch gut drauf.

Meiner Meinung nach ist der Park auf einem guten Weg. Die neuen Shows sind echt gut. Einige Attraktionen werden in den nÀchsten Jahren Renoviert,Top. Wir fahren immer gerne nach Bottrop und werden dies auch weiter tun:)


17% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Cohen85, 03.04.2012

Mein Gesamturteil:
s1
90%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

War am 13.10.2011 mit meinem Bruder im Movie Park. Hier ein Bericht von Tag.

Das Wetter war einfach nur gut trotzdem hielt sich der Andrang in Grenzen. Wir mussten selten lÀnger als 5-10 Minuten an den Attraktionen anstehen. Teilweise konnten wir auch sitzen bleiben und direkt mehrmals fahren.

Preis: Dank Gutschein der im FrĂŒhjahr von Park verteilt wurde sparte man 7 Euro pro Person.

Einige Attraktionen:
Erstmal liefen alle Attraktionen. Einige kleine Details Funkionierten in der Ice Age Bahn nicht aber ansonsten macht es Spaß damit zu Fahren.

"MP Express" hat im FrĂŒhjahr sehr geruckelt,gestern mehrmal gefahren und die Fahrt war angenehem. FrĂŒh morgens mussten wir erst Warten bis der komplette Zug voll war,dies dauerte ein wenig. Aber die beiden Mitarbeiter dort (vor allem der Ă€ltere) waren genial und haben die Wartezeit verkĂŒrzt:)

"Mystery River" Naja, ist einfach nicht mehr schön. Überall bröckelt es viel Unkraut steht in den Dekorationen. Teilweise sind die Deko Figuren kaputt,wie die Schnecke,ihr fehlt der Kopf. Ich hoffe wirklich das im Winter die Bahn endlich Renoviert wird,denn an sich ist der Rapid genial.

"Bermuda Triangle" Kein Rauch und Hitze bei der letzten Abfahrt ansonsten funkionierte soweit alles. Macht immer Spaß in der Bahn.

"The High Fall" Im Dunkeln noch besser. Die Sitze neigten sich auch nach vorn ,was nicht immer der Fall ist.

"Van Helsing" Momentan ist die Nebelwand nicht angebracht und im letzten Wartebereich haben Vandalen an den WĂ€nden gewĂŒtet. Keine Ahnung was Leute davon haben "Ich war hier" an den WĂ€nden zu kritzeln...Schrecklich das solche nicht erwischt werden. An sich ist die Bahn Ein Highlight und sollte wenn es geht frĂŒh morgens besucht werden da die Wartezeit ansonsten sehr lang sein kann.

Bei der Stuntshow gab es einige kleine verÀnderungen,man sollte auch wenn man die Show schon öffter gesehen hat einfach mal reingehen denn sie ist immer gut gemacht.

Halloween Horror Fest:
PĂŒnklich um 18Uhr öffneten dann die Mazes zu Halloween und die Monster treiben ihr unwesen.

"Death Pital" (Ab 16 Jahren) Ein Irres Krankenhaus was toll gemacht ist. Viel Rauch und Effekte. Wartezeit war an dem Tag so bei 30 Minuten.

"The Forgotten" (Ab 16 Jahren) Gefiel mir Persönlich am besten,hier war die Wartezeit bei 45Minuten. Viel Blitzlicht Rauch und Effekte machen die Maze zu was tollem.

"Circus of Freaks" (Ab 16 Jahren) Irre Zirkus Leute treiben hier ihr Unwesen fand ich jetzt nicht beste Maze,mussten hier aber nur 5 Minuten warten und schon gings los.

"Baboo Twister Club (Ab 12 Jahren) Labyrinth ohne harte Blut Effekte daher auch fĂŒr Kinder geeignet.

Sonstiges zu HHF:
Da das HHF fĂŒr kleine Kinder zu Gruselig sein kann ist im Nickland Monster freie Zone. Ausweise werden an den Einzelnen Mazes Kontroliert ,also Ausweis nicht zu Hause vergessen!!

Die Mitarbeiter waren alle total nett und hilfbereit. Auch die Monster waren Abends genial. NĂ€chstes Jahr im Oktober steht ein Besuch des HHF bestimmt wieder an den es hat uns gut gefallen.

71% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian Olbrich, 14.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Ich beschÀftige mich seit Jahren mit dem Park. Zwar habe ich ihn erst zu Movie Park-Zeiten kenngelernt. War trotzdem von Anfang begeistert. Es gibt genug Leute die sagen es gibt zu wenig Film Thema. Klar, das stimmt leider. Aber Filmlizenzen sind teuer. Da war es mit dem Riesen Warner billiger Sie zuhaben, als ohne einen Riesen. Es ist trotzdem ein toller Park, der leider immer noch nicht akzeptiert wird.

Thematisierung: Der Park wirkt an ein paar Stellen des Parks leicht herunter gekommen, bemĂŒht sich aber trotzdem das Sauber zuhalten. An ein paar Stellen gibt mehr Theming als im Nickland. Wobei das Nickland leider kaum Theming besitzt, was aber auch kaum schade ist, durch die hunderten Farben fĂŒhle ich mich total gut.

FahrgeschĂ€fte: Es gibt zwar nicht die WeltrekordgeschĂ€fte im Park, aber ein paar wirkliche sehr sehr gute FahrgeschĂ€fte. Viel fĂŒr die Familie halt, mal mehr Thrillig mal eher weniger. Die Neuheit. Van Helsings Factory eine wirklich gute Achterbahn im Dunklem. Man wird sehr schön in die Geschichte eingebunden und erlebt alles mit, bis du wieder die Sonne siehst.

Gastronomie: Hierbei, muss ich sagen, es ist wirklich gut. Es gibt Burgers, Pizza, Wurst, halt einfach alles was wirklich schnell geht und womit man schnell wieder Achterbahn fahren kann. Im Nickland gibt es den sogenannten Krabbenburger, was das Feeling da erhöht. Lecker, Krabbenburger essen und Spongebob angucken. Klasse. Wer auf Steaks oder Àhnliches steht dem kann ich sagen, so etwas gibt es nicht wirklich.

Sauberkeit: Dreckige Toiletten muss ich sagen habe ich total wenig erlebt und da ich eine Jahreskarte habe, kann man wohl sich denken was ich meine. Entweder IHR hattet gerade Pech oder Àhnliches. Ansonsten ist der Park auch schön sauber.

Personal: Das Thema was ich persönlich am wichtigsten finde. Was bringt dir der Mega-Hyper Park, wenn das Personal nicht nett ist. Nichts. Du denkst dir immer, was soll der Scheiss was er mir vorwirft, oder so. Ich persönlich finde es das es die Schulnote 2 bekommt. Sie helfen einen, sind total nett und geben ab und zu noch lustige SprĂŒche. Na klar, leider hast du auch mal Grimmingen Hans Peter erwischt, aber mal ehrlich drauf gepfiffen...

So was verspricht uns denn die Zukunft, die Saison ist ja schon fast rum. Es wird wohl erstmal bei vielen Attraktionen noch feiner herum geschraubt, damit sie schöner Aussehen und eine zusamm hÀngende Geschichte ergeben.
Was die Sache mit den langen Wartezeiten auf dich hat, da verstehe ich einfach nicht, wieso gleich jeder sein Kommentar runter zieht. Was kann der Park dafĂŒr wenn 25.000 GĂ€ste im Park sind ?? Eigentlich nichts. Dann hat man halt Pech gehabt, weil man muss ja immer im Hochsommer in Freizeitpark. Das es bei vielen Leuten nicht Ding Dong macht verstehe ich einfach nicht. Das schreit doch schon danach das der Park voll wird.

Mein Fazit: Man merkt wie der Park so langsam aus seiner Dunkelheit wieder erwacht und ich kann einfach nur Positiv sehen. Schliesslich gibt es in Soltau einen Park, der irgendwie viel entfernen will.
Ich stelle mir immer nur die Frage warum viele Leute Warner wieder haben wollen, aber damit ja Pleite gingen.

Liebe GrĂŒĂŸe aus Bielefeld Kevin.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kevin B, 29.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Ich habe zusammen mit meinen Freunden einen tollen Tag im Movie park verbracht. Wir waren schon öfters dort. Uns hat besonders die neue Attraktion gefallen. Van Helsings Factory. Sehr gelungene Bahn. Der Park war sehr sauber und auch die Mitarbeiter waren sehr hilfreich. Besonders das All-in Angebot war sehr reizvoll!
Die Attraktionen sind gut gemischt und somit haben die Kleinsten, aber auch wir Großen eine menge Spaß gehabt.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thorsten, 12.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Wir waren am 17.08.2011 mit Freunden im Moviepark.Wir hatten einen sehr schönen Tag. Das Wetter spielte auch mit und wir hatten viel Spaß!Morgens war die Wasserbahn Mystery River nach anfĂ€nglichem Betrieb kurzfristig geschlossen worden. Wie mir der freundliche Mitarbeiter am Eingangsbereich mitteilte waren 2 Boote verklemmt und die Störung wird nun behoben, spĂ€ter wĂŒrde der Betrieb wieder aufgenommen, was auch passierte, also kein Grund zur Klage! Ich finde es sehr gut das hier sehr gewnau auf die MindestgrĂ¶ĂŸe der Kinder geachtet wird, schließlich geht es hier um die Sicherheit! und die GĂ€ste die sich darĂŒber hier aufregen sind nĂ€mlich dann die Ersten die im Problemfall den Mitarbeiter des Fehlers beschuldigen. FĂŒr diese GĂ€ste gilt nur eins: Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Alle MindestgrĂ¶ĂŸen und Bestimmungen sind im Plan, bzw. im Internet nachzulesen. Vorher mal reinschauen wĂŒrde helfen und nicht meinen MindestgrĂ¶ĂŸe ist auch minus 1cm dieselbe! Wir haben uns auch die XMen - Show angesehen und ich muß sagen wir fanden sie besser als letzte Saison, weiter so. Alle Attraktion waren in Betrieb und vor allem die neue Achterbahn Van HelsingÂŽs Factory ist sehr gut gelungen. Auch hier wird streng auf die MindestgrĂ¶ĂŸe geachtet, und das ist gut so! Solche Bestimmungen haben ihre GrĂŒnde und ich weiß vorher wie groß mein Kind ist oder messe es selber an der Meßlatte an den Eingangsbereichen nach. Alle Mitarbeiter waren freundlich, wenn auch etwas angestrengt durch den großen Besucherandrang an diesem Tag. Ich bin schon öfter Gast im Moviepark gewesen und bis jetzt noch nicht enttĂ€uscht worden. Man merkt eine stetige positive Entwicklung in Richtung Familienpark mit Attraktionen fĂŒr jung und alt.Besonders anzumerken ist auch das es wĂ€hrend der Hochsaison wieder eine Parade durch den Park gibt und bis 20.00 Uhr geöffnet ist. Als wir um 19.30Uhr noch im Timeriders mitfahren wollten war dies beim letzten Einlaß des Tages auch kein Problem. So endete ein schöner Tag im Moviepark wie im Film, Danke!

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thommy, 24.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Im Movie Park Germany gibt es fĂŒr jeden, egal ob jung oder alt, die richtige Attraktion. Vorallem die Attraktionen fĂŒr die Kleineren sind in den letzten Jahren fast alle erneuert worden und bieten Kindern im Themenbereich "NICK-Land" ein Paradies. Der Park bietet auch tolle Shows mit Action und Witz fĂŒr die ganze Familie. FĂŒr Leute die einen Adrenalin-Kick brauchen ist der Freifallturm "The High Fall" genau das richtige und sehr empfehlenswert. Das Essen im Park ist von hoher QualitĂ€t und gut zubereitet, jedoch sind die Preise in den "Food-Outlets" ziemlich hoch (naja QualitĂ€t hat seinen Preis). Die Mitarbeiter sind freundlich und zuvorkommend.

Jetzt zur Überschrift..."Van HelsingÂŽs Factory", die neue Indoor-Achterbahn ist wirklich sehr empfehlenswert: die Thematisierung ist gut gemacht und durchdacht und das aller aller Beste ist das FahrgefĂŒhl der Bahn...so muss sich Fliegen anfĂŒhlen ^^ (Ich kenne keine Achterbahn die so geschmeidig ĂŒber die Schienen gleitet!!!)
ALSO ALLES IN ALLEM SEHR EMPFEHLENSWERT! ;-)

Meine Parkbewertung kurz und kopakt: Im Movie Park erwartet Dich/Euch ein ctionreicher Tag mit viel Spaß fĂŒr jung und alt, die ganze Familie.
P.S: DafĂŒr zahlt man dann aber auch entsprechen! ;-)

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marvin, 16.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Habe am 28.07.11 mal wieder mit 3 anderen Leuten den Movie Park besucht,hier ein Bericht.

Anfahrt/Preis:
Da wir schon um 8.25Uhr auf dem Parkplatz waren sind wir gut ohne Stau angekommen. Dank Gutschein konnten wir 7 Euro pro Person sparen.

Attraktionen:
Als erstes gings zur neuen Attraktion "Van Helsing’s Factory". Erstmal schon das endlich was neues in der Halle ist,von außen sieht die Halle schon mal toll aus und auch in der Wartezone bekommt man viel zu sehen. Die eigentliche Fahrt ist Super,viele Effekte und Licht sorgen fĂŒr eine absolut geniale Fahrt. Wir waren begeistert sodass wir direkt nochmal fuhren. Ein Hightlight im Park!!

"Alien Encounter"
Der Vulkan funkionierte an dem Tag und spuckte wieder Feuer. Im inneren war ein Alien defekt und er Stand in der Ecke. Ansonsten alles wie immer,macht Spaß

"MP Express"
Fuhr sich im diesem Jahr sehr ruckelig,vor allem zum Ende hin.

"The High Fall"
Bei unserem letzten Besuch im Jahr 2010 leider geschlossen,diesesmal war er offen und auch die Sitze kippten nach vorne. Ich fand die fahrt super:)

"Crazy Surfer"
Trotz kaum Wartezeit am morgen,eine sehr kurze fahrt und es dauerte lange bis die fahrt ĂŒberhaupt losging,nervig!

"Mad Manor,Jimmy Neutron’s Atomic Flyer"
Ist ok,lÀuft angenehm.

"Ice Age Adventure"
Einige Effekte funkionierten nicht,ansonsten immer mal wieder schön mit der Bahn zu fahren.

"Dora’s Big River"
Kurze fahrt,sehr Nass geworden bei der ersten Abfahrt, am Dora Berg schon einige poröse Stellen.

Und nun zum Flop Namens "Mystery River"
Die Fahrt an sich ist immer noch eine der Besten was der Park zu bieten hat,es macht viel Spaß,aber nur mit Augen zu;) Das drumherum ist einfach nicht mehr schön. An jeder Ecke bröselt es,teilweise schimmelige Kanten,die ganze Anlage macht einen herunter gekommen Eindruck. In der Winterpause mĂŒsste der Park dringend was an der Bahn machen,es wĂ€re schade wenn sie nochmehr vor sich hingammelt.

Shows:
"Stuntshow"
Es gibt kleine VerÀnderungen,aber sonst ist sie wie immer,anschauen wenn man den Park besucht.

"X-Men: Revenge"
Haben zum ersten mal die Show gesehen. War so ganz gut,nicht mehr nicht weniger. Die anderen Shows haben wir nicht besucht.

Sonsiges:
Der Park hat ein gewaltiges Wespen problem,ein Wunder das nur einer von uns gestochen wurde.
In jedem Wartebereich gibt es MĂŒlleimer,aber die Leute werfen Ihren MĂŒll noch so ĂŒberall hin. Kann der Park nicht fĂŒr,aber es war doch nervig stĂ€ndig irgendwas unter den Schuhen zu haben.

Fazit:
Wir hatten trotzdem unsern Spaß und kommen im nĂ€chsten jahr bestimmt wieder.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian Olbrich, 01.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Wir waren am Montag den 25.07 im Movie Park.FĂŒr Werktags sehr gut besucht. Da ich an diesen tag Geburtstag hatte musste ich keinen Eintritt bezahlen.Der Eintrittspreis ist mit 34 € fĂŒr Erwachsene noch im Preislichen Rahmen. Dadurch das wir einen Gutschein hatten konnten wir noch mal 6 € an Eintritt sparen. Der Park selbst ist sehr sauber gehalten, das Personal wie immer sehr freundlich und hilfsbereit. Nur das einzigste was mich an diesem tag gestört hat, waren nun die Toiletten sie wurden zwar regelmĂ€ĂŸig gereinigt trotzdessen sehr dreckig, vll sollte man da doch besser acht drauf geben. Das Essen zwar abwechslungsreich, aber recht teuer. FĂŒr eine Pizza bezahlten meine Frau ich rund 8,00€ und fĂŒr das GetrĂ€nk 2,85€.Ein teurer Spaß, vor allem dem bei Familien mit Kindern ist man locker viel Geld los. Von den FahrgeschĂ€ften und von den Shows her ist fĂŒr jedermann was dabei. Nur die neue Attraktion Van Helsings Factory ist nicht besonders. Wurde großartig angekĂŒndigt und man erhofft sich durch die 'Werbung ect. natĂŒrlich mehr, aber wir waren sehr enttĂ€uscht davon. Was ich auch noch Schade finde ist das es die Parade nicht mehr gibt. Ich bzw. wir haben sie uns immmer wieder gerne angeschaut. Im großen und ganzen war es trotz dem sehr schön da und wir kommen gerne wieder.

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tamara&Lars, 30.07.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Wir waren letzte Woche das erste mal im Movie Park und uns hat es wirklich sehr gut gefallen.
Da ich selber ein großer Fan von Shrek und Ice Age bin fand ich es total klasse mal etwas Neues von den Figuren zu sehen. Das Shrek Kino war der Knaller, es gibt eine lustive Vorshow vor dem Kinofilm mit den Figuren die zum Publikum sprechen und der große Kinofilm selber hat viele effekte und ist total witzig...

FĂŒr uns wars bestimmt nicht der letzte Besuch, allein Spongebob live zu treffen und ein Foto mit ihm zu machen war die Anfahrt wert. Wer auf Achterbahnen und Wasserbahnen steht ist hier auch richtig, auch davon gibt es reichlich.



67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kurt K, 18.07.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

AnlÀsslich des EDEKA-Tages waren wir mit einer Gruppe von 8 Leuten
(davon 3 Kinder im Alter von 6, 9 und 13Jahren)nach mehr als zwei Jahren wieder im Moviepark Bottrop. Es war ein rundum - trotz des schlechten Wetters - gelungener Tag und jeder Teilnehmer kam auf seine Kosten! Die neue Achterbahn war trotz langer Wartezeit, bei Regen ja kein Problem, ein absolutes Highlight fĂŒr uns alle. OK, fĂŒr meinen kleinen Sohn war es doch schon beim Anstellen zu gruselig (zu laut und dunkel), aber als ich alleine fuhr, war ich von der Detailverliebtheit echt platt, hĂ€tte noch vor dem Besuch diesem Park so eine gut durchdachte und liebevoll gestaltete bahn nicht zugetraut, alle Daumen nach oben.

Auch fĂŒr das Essen mussten wir wieder lange anstehen, dazu muss man aber bedenken, dass der Regen die Restaurants gut gefĂŒllt hatte. Wir kommen gerne wieder und auch von Bekannten habe ich bisher nur Gutes ĂŒber den Park in Bottrop gehört. Kann die hier lieblos und teilweise dummen Bewertungen nicht wirklich nachvollziehen, sicherlich gibt es an jeder Stelle einmal Probleme, aber die negativ-Bewertungen hier scheinen mir entweder von der Konkurrenz zu sein, oder von verĂ€rgerten Mitarbeitern... Habe mich vor dem Besuch auch hier erkundigen wollen, aber beim lesen der schlechten Bewertungen fĂ€llt doch schon auf, dass diese sich alle sehr Ă€hnlich sind im Wortlaut und auch falscher Grammatik...

Egal, bin froh, dass wir uns davon nicht abhalten haben lassen, war echt schön und der Park hat sich in den letzten Jahren echt zum positiven verÀndert!

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
ThomasSteinDU, 01.07.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Toller Tag!
Ich kann die negativen BeitrĂ€ge nicht nachvollziehen! Ich war am 18.04. im Movie Park und muss sagen, dass mir der Park von Jahr zu Jahr mehr gefĂ€llt! Klar ist es in den Ferien voll, aber was kann der Park dafĂŒr??? Ich habe ca. eine halbe Stunde an der Kasse gestanden, aber da alle Kassen besetzt waren und die Mitarbeiterin sehr nett war, gab es dort nichts auszusetzen.
Im Park waren alle Mitarbeiter freundlich und sogar sehr zuvorkommend. Das Essen war prima und die Shows sind viel besser als noch 2010! Besonders das neue Stuntteam gefÀllt mir!
Van Helsing Factory sieht von Außen sehr gut aus und man darf gespannt sein auf die Eröffnung der Bahn im Juni!
Alle Attraktionen hatten geöffnet! Man muss auch bei AusfĂ€llen auch mal bedenken, was die Maschienen aushalten mĂŒssen. Sie laufen auf Dauerfahrt, wenn es im Park voll ist! Das einige FahrgeschĂ€fte spĂ€ter aufmachen, hat auch teilweise was mit LĂ€rmschutzbestimmungen zu tun!
Alles in allem ein gelungener Tag! Ich kann nur sagen: Movie Park mach weiter so und du bleibst und wirst immer ein gelungenes Ausflugsziel sein!!!

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thorsten, 02.05.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

FĂŒr Kinder super!
Wir waren mit unseren beiden Töchtern (2 und 7) das erste Mal (ich war als Teenie mit meinen Eltern bereits dort) da. Wir haben ein Package mit Übernachtung gebucht (55 € p.P inkl.2 Tagestickets).
Wir sind ĂŒberrascht, das Nickland ist super und die Mitarbeiter bis auf wenige Ausnahmen wirklich sehr freundlich und bemĂŒht. Es gab kaum Warteschlagen, wenn nichts los war, durfte man sitzen bleiben. Wirklich absolut empfehlenswert. Die Verpflegungspreise sind super, selten so gĂŒnstig in einem Freizeitpark. Es tauchen stĂ€ndig Spongebob und Co. auf, mit denen man Fotos machen kann. Also wir kommen definitiv wieder!

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mel, 20.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Super, super, super!
Meine Freundin und Ich waren letztes Wochenende zum Saisonstart im Movie Park und es war super. Trotz des tollen Wetters hielten sich die Wartezeiten an allen Attraktionen in Grenzen.

Die Mitarbeiter des Parks wirken motiviert und sind ĂŒberaus freundlich zu den GĂ€sten.

An FahrgeschĂ€ften ist fĂŒr jeden etwas dabei - fĂŒr Adrenalin-Kicks bieten sich der "MP-Xpress", "Bandit" und "The High Fall" an. FĂŒr Kinder gibt es das Nickland, das schön thematisiert ist. Top! Hier fĂŒhlen sich auch die kleinsten wie im Film!

Der Santa Monica Pier ist ebenfalls sehr schön gemacht und auch hier gibt es Attraktionen fĂŒr Groß (z.B. Crazy Surfer) und Klein (z.B. Stormy Cruise).

Das Essen im Park ist sehr lecker. Die Auswahl ist groß (von Bratwurst, Burger und Hotdog, ĂŒber Subway bis hin zu Asiatisch, Vegetarisch, usw.)

Die Preise fĂŒr Speisen und GetrĂ€nken sind akzeptabel. Nicht billiger, aber auch nicht teurer als in anderen Freizeitparks!

Das neue Restaurant "Van Helsings Club" ist ein absoluter hingucker - von innen und außen sehr schön gestaltet, außerdem sehr lecker und im Preis absolut in Ordnung. Ich hoffe, die dazugehörige Achterbahn "Van Helsings Factory" wird genauso toll! Von außen macht die Halle schonmal einen tollen Eindruck, es wurde sehr auf Thematisierung geachtet.

Die Shows im Movie Park sind ebenfalls super. Besonders die etwas verĂ€nderte X-Men-Show hat mir super gefallen. Das neue Stunt-Team leistet großartige Arbeit in der "Crazy Action Stunt Show". Auch hier wurden einige Änderungen vorgenommen, die sich positiv auf die "Story" der Show auswirken.

Der Park selbst ist sehr sauber, die Toiletten werden regelmĂ€ĂŸig gereinigt. Die Restaurants sind auch sauber, hier kann man sein Essen ohne bedenken genießen.

Das einzige, was zu bemÀngeln ist, ist die Thematierung einzelner Attraktionen, was aber hoffentlich in den nÀchsten Jahren geÀndert wird!
Besonders aus dem "Mistery River" könnte man so einiges rausholen!

Im großen und ganzen ist der Movie-Park Germany absolut empfehlenswert. Groß und Klein kommen hier voll auf ihre Kosten.

64% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Enzo, 06.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Top!
Mein Freund und Ich sind regelmĂ€ĂŸige GĂ€ste im Movie-Park, und das nicht ohne Grund!

Es gibt viele, verschiedene Attraktionen, da ist fĂŒr jeden etwas dabei. Der Park ist sehr sauber und die Mitarbeiter sind motiviert und freundlich.

Restaurants/Imbisse gibt es zu genĂŒge und auch hier findet man fĂŒr jeden etwas. Die Preise fĂŒr Essen und GetrĂ€nke sind in Ordnung.

Die Shows sind spannend, besonders die verÀnderte Crazy Action Stunt Show bringt endlich mal frischen Wind ins Studio 6. Die neue Story der X-Men-Show finde ich auch weitaus besser, als letztes Jahr.

Über das Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis kann man bei 55 € fĂŒr eine Saisonkarte (regulĂ€r 89 € Euro, rentiert sich aber trotzdem schon ab dem 3. Eintritt!) absolut nicht meckern! Auch sonst gibt es immer wieder Gutscheine und VergĂŒnstigungen fĂŒr Tageskarten, wie aktuell die "Einmal zahlen, zweimal Action"-Aktion, bei der man den Eintritt fĂŒr den darauffolgenden Tag geschenkt bekommt.

Im großen und ganzen kann man den Park wirklich weiterempfehlen. Hier gibts Spaß fĂŒr groß und klein!! :)

61% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tascha, 05.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Kinderhalloween
Ich muss hier auch mal eine Lanze brechen fĂŒr das Halloween Fest im Moviepark. Ich kann das Fest am Abend "leider" nicht beurteilen, aber dafĂŒr war ich mit meiner 8 JĂ€hrigen Tochter beim Kinderhalloween.

Schon die Deko hat meiner kleinen ganz gut gefallen. Viele KĂŒrbisse, Stroh und Vogelscheuchen.

Eigentlich ist man es von Freizeitparks gewöhnt, an jeder Ecke eine Menge Gels los zu werden. Das war hier aber komischerweise anders. Klar ist der Eintritt fĂŒr eine Familie nicht ohne, aber beim Halloweenfest gab es fast alles kostenlos. Von Strohpuppen basteln ĂŒber Kinderschminken bis hin zu KaramelĂ€pfel.

Alles in Preis inbegriffen. Und das kleine Grusellabyrinth ist mit viel Liebe gestaltet.

Vielleicht trauen wir uns auch ohne Kids mal am Abend hin.

54% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mamy-Marla, 27.10.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Schön war es
Meine Frau und ich waren am 25.07 und am folge tag dort,da ja jetzt bis zum 31.08.2010 die Aktion ist 1 Bezahlen der 2.tag umsont. Das hört sich ja so recht gut an, aber man sollte ja vll erwĂ€hnen das man nur am Folgetag nochmal dahin kommen kann. An den beiden tagen wo wir dort waren war recht wenig los sodass man nicht lange anstehen musste bei den Attraktionen. SanitĂ€re Anlagen sind recht sauber gehalten sehr ordentlich. Das Personalim ganzen Park ist Hilfsbereit und freundlich. In der Gastronomie ist die Auswahl groß, aber Park ĂŒblich teuer, was wir aber nicht schlimm fanden da das Essen lecker war. Zu den Shows die neue X-Men Revenge Show hatte mehr versprochen als es wirklich war. Die Show war uninteressant und langweilig dargestellt. Die Western Show ist fĂŒr Musik Fans geeignet,da dort live gesungen wird. Die Beste Show finden wir immer noch die Stunt Show die ĂŒber Jahre schon dort ist und nie langweilig wird da immer wieder neue Handlungen dargestellt werden. Es gibt viele Möglichkeiten fĂŒr Groß- und Klein in diesem Park einen schönen Tag zu erleben. Im Park sind sehr viele Restaurants und Souvenir LĂ€den vorhanden sodass man nicht verhungern kann und viele Spielmöglichkeiten wie Dosenwerfen, Pferderennen, Basketball und vieles mehr. Man sollte sich nicht zu sehr auf andere Bewertungen verlassen, man sollte sich lieber sein eigenes Bild vom Park machen.

56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
FamilieCasper, 27.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

A Dream! Ein Traum!
Es war zauberhaft als ich (12) mit meiner Schwester (23) dort war, es war zwar voll und ĂŒber 36°C, dafĂŒr aber sehr schön, sonnig. Als erstes gingen wir auf "Atomic Flyer" wo wir zwar 1std anstanden hat sich aber gelohnt, zwar nur 16m hoch aber dafĂŒr rasant, kurven reich und genau das richtige fĂŒr kinder, die fahrt hat zwischen 1-2 Runden, je nach dem wie voll es ist. Dann endschieden wir uns nach Western zugehen, weil es sehr voll war, los ging es zum Hot-Dog stand, sehr lecker ĂŒbrigens. Dann kamen wir genau richtig zur Stunt Show, auch sehr schön, und lustig bis der Arzt kommt. SpĂ€ter hat meine Schwester mich auf "MP Xpress" gezwungen. Ich hatte vllt. angst aber Dannach immer wieder gern, war aber wie gesagt (leider) voll, nur an anfang beim Lift wird man mit einen Ruck durch Kette befördert, Links und rechts neben den BĂŒgeln schöne Polster, schön weich. Dann sind wir zurĂŒck nach Nickland gegangen, wo wir auf "Ghost Cheasers" und "Mystery River" waren, beide sehr schön, und ging recht zĂŒgig. Dann mussten wir leider nach Hause, konnte sie (meine Schwester) noch zu "Alien Encounter" ĂŒberreden, wo das Foto zum schreien komisch war. Also im Großen und ganzen viel fĂŒr kinder, aber die Eltern, Erwachsenen, Jugendlichen kommen auch nicht zu kurz, es war einer der besten Tage in meinen LEBEN. DANKE FÜRS LESEN,

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Pascal Srock (12), 12.06.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Empfehlenswert!!!
Also ich schreib dann jetzt mal drauf los ;)
Ich wĂŒrde den Moviepark Germany auf jeden Fall empfehlen.

1. Shows
FĂŒr jeden ist was dabei, Wer auf Action usw. steht, ist in der Crazy Action Stuntshow super aufgehoben. Wer es eher etwas ruhiger angehen möchte, geht in den Wild West Showdown oder Movie Switch und hört sich die Musik dort an und guckt den TĂ€nzern zu. Und fĂŒr die Kleinen gibtÂŽs die Nickedoleon Charactershow, wo die Kleinen voll aufblĂŒhen und mit ihren "Stars abrocken" können.

2. Attraktionen
Auch hier gibts fĂŒr jedes Alter was. Ich fass mich kurz und sag, die Kleinen können sich im Nickland austoben, die Großen im "Wilden Westen". Und ich möchte noch kurz auf die so oft angesprochenen Defekte der FahrgeschĂ€fte eingehen! In jedem Park kann es mal technische Defekte geben. Diese können dann entweder schnell repaeriert werden, oder es dauert halt. Ich nehme jetzt mal das Beispiel "Bandit" (Holzachterbahn). Dort war der Defekt grĂ¶ĂŸer und es mussten Ersatzteile bestellt werden. Die Lieferung dieser Ersatzteile hat nunmal 3 Monate gedauert. Und der Moviepark hat gut agiert. Es gab Zeitungartikel, in denen die Situation beschrieben wurde, und auf der Homepage wurde der Defekt auch bekannt gegeben. Da hĂ€tte man sich, bevor man dahin fĂ€hrt informieren können. Zudem mĂŒssen einige Attraktionen bei zu starkem Wind schließen, wie z.B. der Splat-O-Spere im Nickland. Doch das dient nur zu eurer Sicherheit, und ich kanns nicht verstehen, wenn sich dann manche darĂŒber beschweren. Attraktionsaufteilung ist echt super!

3. Gestaltung
Die WCÂŽs sind echt super im Park verteilt und richtig sauber. Es riecht dort nicht unangenehm und es klebt nichts. Also echt: Hut ab!
Zudem können die kleinen GĂ€ste ihre "großen Stars" wie Spongebob, Patrick, Jimmy Neutron, Dora, Diego, Shrek usw. live auf der Straße erleben, Fotos mit ihnen machen, mit ihnen sprechen oder einfach nur knuddeln.
Der Santa Monica Piere bietet die Möglichkeit, sich am See zu entspannen. Die Palmen wehen, der Springbrunnen pletschert und die Kinder toben sich auf dem Spielplatz aus. Außerdem gibt es neben Wildwasserbahnen die sogenannten Familientrockner. Ich gebe zu, man wird nicht wirklich trocken drin und finde man sollte diese kostenlos zur VerfĂŒgung stellen (kostet 1 Euro). Doch alleine dieses Angebot spricht schon wieder fĂŒr den Park! Die AtmosphĂ€re im Park ist unverwechselbar! Man kommt in denPark und kann schon den Liedern, die vom New York Street Set tönen, zuhören. Am Piere hört man die Möwen kreischen, im Wild West kommt ihr in Westernstimmung und im Nickland könnt ihr den Sound von Spongebob und Co. zulauschen.

4. Öffnungszeiten
In Kommentaren habe ich gelesen, dass der Park um 18 Uhr schließt, die Attraktionen jedoch schon um 17 Uhr schließen. Das stimmt NICHT!!! die meisten Attraktionen haben bei einer Öffnungszeit bist 18 Uhr bis 17.45 Uhr geöffnet, bzw. dann ist der letzte Einlass. Wenn man dann beispielsweise in den TimeRider um 17.45 geht, kommt man sogar noch spĂ€ter als 18 Uhr raus.
Zudem hat der Moviepark Samstags bis 20 Uhr geöffnet. Außerdem wird ab einer bestimmten Besucherzhl die Öffnungszeit des Parks verlĂ€ngert. (Bsp. von 18 Uhr auf 20 Uhr) und die Shows werden hĂ€ufiger gezeigt. Die einzige Attraktion, die eingeschrĂ€nkte Öffnungszeiten hat, ist "Tha Bandit". Dieser kann erst ab 11 Uhr öffnen, da neben der Achterbahn ein Anwohner wohnt, der sich vom LĂ€rm belĂ€stigt fĂŒhlt und deswegen schon vor Gericht gegangen ist. Ich denke aber, dass man mit dieser EinschrĂ€nkung leben kann.

5. Preisleistung
Das ist der einzige Punkt, bei dem ich ein bisschen negative Kritik ausĂŒben muss. Die Eintrittspreise finde ich schon ein bisschen extrem. Zudem gibt es Speisen und GetrĂ€nke im Par, wo das PreisleistungsverhĂ€ltnis einfach nicht stimmt. Es gibt besipeilsweise ein Asia-Laden im Park. In diesem kostet eine kleine Asiapfanne 5 Euro, und diese ist wirklich klein. Aber es schmeckt ;) Gut finde ich allerdings, dass es im Park KEINE Attraktion gibt, wo man extra was bezahlen muss.

6. Mitarbeiter
Die Mitarbeiter begegnen einem auf "Kollegen"-Niveau, welches ich absoulout gut finde! Sie machen Scherze, sind freundlich, albern rum und wenn sie mĂŒssen, sind sie ernst. Die Mitarbeiter haben immer ein LĂ€cheln auf den Backen. Nicht umsonst wurden der MoviePark mit dem "Beste Mtarbeiter"-Award ausgezeichnet!

7. Tipps:
-Wie eigentlich ĂŒberall solltet ihr einen dicken Rucksack, vollgepackt mit Essen, Triken, SĂŒĂŸigkeiten usw. mitnehmen. So könnt ihr schonmal einige Euros sparen.
-Der Park öffnet um 10 Uhr. Ihr solltet jedoch etwas frĂŒher da sein, da die Schlange morgens an der Kasse extrem lang ist. Umso eher ihr fahrt, umso mehr Zeit habt ihr im Park.
-Wenn ihr im Park seit, guckt zuerst auf die Im Parkeingang aufgestellten ParkplÀne bzw. auf die an der Kasse bekommenen ParkplÀne und plant euern Tag. Denn durch wildes hin und herrennen werdet ihr nicht das Meiste im Park schaffen!
-Ihr dĂŒrft auf keinen Fall eure Kamera vergessen. Der MoviePark wird euch einen unvergesslichen Tag bieten, den ihr auf jeden Fall festhalten solltet.
-Informiert euch vor eurem Besuch auf www.movieparkgermany.de, ob Attraktionen geschlossen sind. So entgeht ihr einer möglichen EnttÀuschung vor den Kassen.

Soo, ich hoffe ich konnte euch ein bisschen helfen.
Fazit:
Den Movie Park Germany zu besuchen lohnt sich zu 100 %!

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Niklas O, 03.04.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Tickets & mehr gibt's hier
 mehr im Shop

Advertisement
Ziele in der Umgebung
Schloss Beck
Freizeitparks
 Schloss Beck
ca. 1,1km entfernt

Atlantis Freizeitbad © Atlantis Freizeitbad
© Atlantis Freizeitbad
ErlebnisbÀder
 Atlantis Freizeitbad
ca. 5,2km entfernt

Freibad Gladbeck © Freibad Gladbeck
© Freibad Gladbeck
ErlebnisbÀder
 Freibad Gladbeck
ca. 6,6km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten