Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Tiergarten Nürnberg: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Der Nürnberger Zoo ist wirklich sehr schön und wenn man schon mal in Nürnberg ist auf jeden fall ein muss...


Highlight waren die Delphine da wir diese Tiere total faszinierend finden und auch die Delphinlagune ist wirklich super angelegt.




50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Yv, 28.03.2016

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Der Polarisierende Tiergarten Nürnberg
Wenn man von einer Reise in die Stadt Nürnberg spricht, sollte neben einem Besuch des weltberühmten Christkindlesmarkt, auch Jahreszeiten unabhängig über einen Besuch im Tiergarten Nürnberg und nur einen Katzensprung entfernt nachdenken.

So erwartet den Besucher ein ca. 70ha grosser Landschaftszoo mit ausgedehnten Freigehegen, welche in Sandsteinbrüchen eingebettet liegen und sicherlich in Europa einzigartig sind.

Neben zahlreichen Parkplätzen, die den Besuchern am Tiergartengelände zur Verfügung stehen, lässt sich der Tiergarten vom Hauptbahnhof auch mit der Straßenbahnlinie 5 gut erreichen. Auch empfiehlt es sich generell schon im Vorfeld eines Zoobesuchs allgemein sich zu informieren, ob Hunde keinen oder nur beschränkten Zutritt haben.

Der Zoo von Nürnberg zählt zu den grössten und attraktivsten Tiergärten Europas. Bei vielen Gehegen zeigt sich dem Besucher eine Kombination aus Natur und moderner Zooarchitektur.

Die Attraktionen des Nürnberger Tiergarten sind die Delfinlagune, Innendelfinarien, Manatihaus (Manatis=Seekühe) und der Aqua Park für Pinguine, Seelöwen, Eisbären und Otter.

Trotz aller Fürsorge seinen Gästen und Tieren gegenüber ist der Tiergarten immer wieder Kritik von selbsternannten Tierrechtlern ausgesetzt. Die zumindest anmutenden populistischen Äusserungen solcher vermeintlicher Tierschützer, die den Menschen erklären wollen, Delfine könnten sich nur im Ozean wohlfühlen, klingen derart absurd und sind sogar noch unwissenschaftlich, das man das sprichwörtlich keinem der 200.000 Delfine erzählen dürfte, die teilweise jährlich in den Fangnetzen der fernöstlichen Fangindustrie landen.

Die Artenvielfalt des Tiergarten Nürnberg reicht von klassischer Art bis hin zu einzelnen Raritäten. Desweiteren bemüht man sich bestehende Gehege konsequent zu erneuern und weiterzuentwickeln.

Den Aufgaben eines Zoos kommt der Tiergarten nach, da er seinen Besuchern Bildung, Erholung, Forschung und Naturschutz vermittelt. Die weitläufige Parklandschaft lässt auf Zukunft gesehen noch viel Potenzial und Erweiterungen zu.





















96% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
S. Gellert, 09.01.2016

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Landschaftlich top
Ich bin erschrocken über die Verschmutzung der Tiergehege, bei den Pavianen schwamm eine Kindertrinkflasche im Becken die beim Verlassen der Anlage noch als "Unterhaltungsgegenstand" der Tiere diente, ebenfalls spielte ein Jungtier noch mit einem kleinen roten Platikteilchen! Die Volieren der großen Vögel sind im Gegensatz zur Größe der Tiere ein Witz, diesen Tiere wird jegliche Flugmöglichkeit genommen. Das Gehege der Pinguine war voller Fisch der da sicher schon eine geraume Zeit lag dem Geruch nach, das "Wasser" ist voller schleimigen Grünalgen selbst die Tiere schwammen da nicht durch! In fast jedem Tiergehege schwamm Unrat
Die einzigst saubere Plätzchen war das Prestigeobjekt "Lagune".
Ich deucht das man in Nürnberg alle anderen Tiere abgeschrieben hat! Schade da mir der Tiergarten landschaftlich sehr zugesagt hat!


48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bertram, 08.06.2015

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Ruhe, Erholung und Abenteuer im Tiergarten Nürnberg
T = Tierische Artenvielfalt ca. 300 Arten
i = informativ mit Beschilderungen diverser Arten
e = elegante Architektur z. B. Delfinlagune
r = renommierter Tiergarten in Europa
g = gut und gerechtfertigter Preise
a = attraktive Landschaft
r = reich an Flora und Fauna
t = tolles Tiergarten-Feeling
e = eindrucksvoller Aquapark mit Eisbären, Seelöwen usw.
n = nettes Personal

N = Nürnberger Natur mit Weihenlandschaften
ü = üppige Natur, Wald, Seen und Felsbrüche
r = ruhig gelgen
n = naturnahe Gehege mit moderner Bauweise
b = bereit für künftige Attraktionen (Masterplan)
e = erste Freiluftanlage für Delfine in Deutschland
r = richtige Projekte und Perspektiven erarbeitet
g = grossartiges Gesamterlebnis im Tiergarten Nürnberg

Der Nürnberger Tiergarten gehört mit seinen ca. 70 ha zu den grössten und landschaftlich attraktivsten Tiergärten in Europa. Die Mischung von Natur und moderner Bauweise der jeweiligen Anlagen und Gehegen zeigt sich an vielen Stellen dieser so wunderbaren Parkanlage.

Die Highlights sind sicherlich die Delfinlagune, das Manatihaus, der Aquapark mit seinen grossen Wasserlandschaften für Eisbären, Seelöwen, Pinguine, Fischotter und Biber die in die Felsbrüche mit seinen Grünanlagen eingearbeitet worden.

Im Sommer 2014 wurde das Neue Bionicum eröffnet. Unter dem Begriff Bionicum handelt es sich um eine Ausstellung, die dem Besucher die Zusammenhänge zwischen Natur, Tier und Mensch erklärt. Die Ausstellungsfläche und die dazugehörigen Räumlichkeiten vermitteln ein Gefühl einer internationalen Ausstellung - modernes Flair, modernes Design.

Dem Tiergarten Nürnberg gehört die Zukunft und es wird interessant sein, die weitere Entwicklung zu verfolgen. Ein Besuch ist immer lohnenswert.






















88% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
S. Gellert, 10.09.2014

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Natur trifft Moderne
Es herrscht Aufbruchstimmung im Tiergarten Nürnberg. Mehrere Zoofachleute, Architekten und Förderer haben ihre Absicht erklärt, den Zoo weiterhin zu modernisieren.

So entstanden bereits neue und naturgetreue Gehege für Erdmännchen, Fuchsmangusten, Fischkatzen und Luchse.

Obwohl die Haushaltskassen der einzelnen Parks deutschland- und europaweit immer gebeutelt sind, versucht man im Tiergarten Nürnberg immer das Beste herauszuholen.

Highlight ist und bleibt beim Besucher das Delfinarium, welches aufgrund der Delfinhaltung durch "pro" und "contra" polarisiert.

Die modernen Themenparks, Zoos, Tiergärten und Tierparks haben sich auf die Delfinhaltung bezogen weiterentwickelt. So wurden hochwertige Wasseraufbereitungsanlagen und grösse Becken geschaffen.

Die Neue Delfinlagune im Nürnberger Tiergarten setzt mit Moderne, Grösse und dem geschaffenen Landschaftserscheinungsbild neue Maßstäbe.

Die Seen, Wälder Fels- und Steinbrüche der Landschaft geben dem Tiergarten Nürnberg ein einzigartiges Flair.

Erschreckend darf man persönlich oder neutral gesehen sein, das "vermeintliche" Tierschützer überhaupt nicht anders lautende Argumente oder persönliche Gedanken zum Thema Delfinhaltung zu lassen.

Jeder Besucher und Mensch hat ein Recht seine Meinung zu äussern und darauf eine sachliche Diskussion aufzubauen.

Die Schweinehaltung wurde oft in den Medien kritisiert! Ebenfalls die Haltung von Hühnern! Neutral zu bedenken ist auch der Fakt, das Tieren wie Hunde und Katzen Spiele wie "Hol das Bällchen" und "Hol das Spielzeug" beigebracht wird.

Und jetzt stellt sich die Frage, warum überhaupt ein Thema derartig diskutiert werden muss.

Dem Nürnberger Tiergarten gehört mit seinen 70 ha die Zukunft, da hier Potenzial auf Zukunft gegeben ist.

Das Preisleistungsverhältnis ist gerechtfertigt, das Parkgelände wirkt sehr sauber, von der Natur landschaftlich schön gelegen, was den Tiergarten Nürnberg zu einem attraktiven Ausflugsziel macht.
















89% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
S. Gellert, 03.09.2014

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Tolle Tiere und Anlagen, aber auch viele steile Fußwege
Der Tiergarten Nürnberg hat viele tolle Tiere und Anlagen. Besondere Highlights sind die Delfin-Lagune, das Manatihaus und der Aquapark für Robben und Eisbären.

Weil der meiste Teil des "Landschaftszoos" allerdings in einen ehemaligen Steinbruch gebaut ist, sind die Gehwege teils mit sehr hohen Steigungen verbunden. Daher kann es auch sehr anstregend werden, alle Parkteile zu besichtigen.

61% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
saspet, 26.02.2014

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Immer wieder einen Besuch wert
Wir besuchen eigentlich jedes Jahr mind. 1 x den Tiergarten. Durch den Umbau (eigentlich wird ständig Um- und Ausgebaut!) ist der ganze Zoo noch schöner und attraktiver geworden! Auch die neu angelegte "Landschaft" für die Delphine ist sehr schön geworden! Eine Anmerkung für "Schlechtredner": gäbe es keine Tiergärten auf der Welt würden viele Tierarten im Laufe der Zeit aussterben (Haltung hin oder her!). So können wir jedoch auch unseren Kindern Tiere zeigen und erklären, die sie vielleicht nie in ihrem Leben mehr zu sehen bekommen würden. Auch der Preis für ein Familienticket ist in Ordnung!

62% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tanja Weich, 24.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Abgesehen davon, dass ich der Meinung bin, dass Delfine (wie viele andere Tiere) nicht in den Zoo gehören, finde ich den Tiergarten in Nürnberg sehr schön und abwechslungsreich, Eintrittspreis ist auch hinnehmbar, wenn man den ganzen Tag hier verbringt

28% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
tascha, 21.03.2012

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Landschaftlich schön gelegen, aber dafür sind die meisten Gehege zu klein. In anderen Tiergärten haben die Tiere viel mehr Platz und Abwechslung!

Schade, dass man das viele Geld für den Bau der doch umstrittenen Lagune nicht in die Verbesserung der anderen Gehege gesteckt hat.
Dann wäre auch der sehr hohe Eintrittspreis gerechtfertigt.

25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas, 02.02.2012

Mein Gesamturteil:
s1
40%





als ich klein war mochte ich im tiergarten einmal gehen aber ich konte nicht aber morgen gehe ich

3% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
katerina, 24.07.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Super Tiergarten
Der Beste in die Natur eingebundene Tiergarten der Welt.

31% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Chris, 03.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Super Tiergarten
Einer der besten Zoos in Deutschland. Landschaftlich sehr schön, auch schöne große Gehege. Nur Schade das Flocke gerade weggeschickt wurde, 2 Tage bevor ich dort war !

31% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
orlando, 10.11.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





sehr,schön,

28% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
karl-heinz, 23.09.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Natur pur - in einem riesigen Landschaftspark
In ganz Europa dürfte kaum ein ZOO so schön in die Natur eingebettet sein, wie dieser.

Die alten Sandsteinbrüche inmitten des Nürnberger Reichswalds, wo schon im Mittelalter die Steine für die Nürnberger Stadtmauer und die Nürnberger Burg herausgeschlagen wurden, werden heute als natürliche Gehege für so manche Tierart genutzt. Eben der Reichswald, sowie dessen zahlreiche Wasserflächen und Wiesenareale bieten die einzigartige Naturkulisse dieses sehr großzügigen Tierparks.

Für Besucher jedes Alters absolut einen Besuch wert! Die Preise sind dem, was geboten wird, angemessen. Picknick kann man gut mitbringen, herrliche Plätze hierfür locken überall - gerade auch abseits der breitesten und meistbegangenen Routen im riesigen Park.

Familien mit Kindern sollten bis ganz nach hinten durchgehen, denn dort erwartet sie ein megatoller Spielplatz mit zahlreichen Attraktionen incl. Streichelzoo.

Ein Manko für ältere Besucher bzw. Familien mit kleinen Kindern: Die riesigen Ausmaße des herrlichen Parkgeländes wollen auch erlaufen werden, d. h. man muss gut zu Fuß sein! Hier liegen die Gehege und Attraktionen nicht so nah beinander wie in vielen anderen, kleineren Zoos. Echte Tageswanderungen (dies aber zum Teil schon mehrfach auf dem selben Weg) innerhalb des Geländes sind also durchaus gut möglich, wenn jemand dies tun möchte. So groß ist das Gelände...

Eltern sollten also ggf. den Kinderwagen (und eine Ablösung zum Schieben desselben) nicht vergessen, da es teilweise auch etwas bergauf und bergab geht. Bollerwagen werden aber auch am Eingang zum fairen Preis vermietet, solange der Vorrat reicht.

Fazit: Sicher einer der landschaftlich schönsten Zoos in Europa. Auch die gebotene Vielfalt an Tieren ist absolut attraktiv. Ein Publikumsmagnet sind neben den Eisbären speziell auch die Delphine. Ihnen gönnt man ab Mai/Juni 2011 eine großzügige Lagune - welche DIE Zusatz-Attraktion schlechthin zu werden verspricht!

66% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stefan, 13.09.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Wunderschöner Tierpark
Dieser sehr schön in die Natur integrierte Tierpark ist auf jeden Fall einen Besuch Wert. Schön angelegte Gehege. Man kann dort einen ganzen Tag verbringen ohne zu bemerken wie die Zeit vergeht. Vor allem auch für Familien mit Kindern geeignet, da es neben den Tieren auch genug Abwechslung in Form von Spielplätzen, einem Streichelzoo und diversen Picknick-Möglichkeiten gibt. Einschränkend sei erwähnt, dass man gut zu Fuß sein sollte bzw. Kondition beim Kinderwagen schieben haben sollte, da es doch an manchen Stellen etwas steiler werden kann.
Insgesamt einer der schönsten Zoos in Deutschland, den man auf jeden Fall nach Möglichkeit besucht haben sollte und ich persönlich bin gespannt auf die zur Zeit entstehende Delphin-Lagune die den für mich einzigen Wermutstropfen in Bezug auf Tierhaltung in zoologischen Gärten, das Delphinarium, nächstes Jahr ablösen wird.

54% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Eugner, 01.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Natürlicher Tiergarten
Der Tiergarten hat schöne Naturfelsen und viel Bänke im Schatten zum Rasten.
Mit Rollstuhlfahrern kann man ausmachen, oben an der Wirtschaft zu beginnen, dann geht es fast nur bergab.

32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Cornelya, 30.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ein supper Tierpark
Dieser Tierpark ist sehr schön!!!!!!!

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Raffael, 10.10.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Steile Anstiege
Toller Landschaftszoo in hügeliger Landschaft. Schwierig für Rollstühle.Keine Hunde erlaubt ( im Gegensatz zu Hellabrunn).

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sigi brauner, 07.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Flocke is Klasse
Flocke & Freunde is Besuch wert.Beste Zeit nach 16.00 Uhr.
Landschaftszoo, gute Verpflegung.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stefan Turk, 01.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Klasse Landschaft
Park in toller Naturlandschaft. Gute Bewirtung, reichlich Spielmöglichkeiten. Allerdings teilweise beidseitig der Wege
200 - 300 Meter nur Landschaft, keine Tiere.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Scheiner Tscharlie, 29.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%






1 | 2 | 3 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Newsletter verwalten
Ziele in der Umgebung
Kristall Palm Beach © Kristall Palm Beach
© Kristall Palm Beach
Erlebnisbäder
 Kristall Palm Beach
ca. 12km entfernt

Fürthermare © Fürthermare
© Fürthermare
Erlebnisbäder
 Fürthermare
ca. 14km entfernt

Playmobil Funpark © Playmobil Funpark
© Playmobil Funpark
Freizeitparks
 Playmobil Funpark
ca. 18km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten