Ausflugsziele und Attraktionen in Magdalena


Das Departamento del Magdalena liegt im Norden Kolumbiens und grenzt im Norden an das Karibische Meer, im Osten an die Departamentos La Guajira und Cesar sowie im Westen an die Departamentos Bolívar und Atlántico. Es ist in 30 Gemeinden unterteilt und erstreckt sich auf einer Fläche von 23.188 Quadratkilometern. Die Hauptstadt ist Santa Marta.

Eines der bekanntesten Ausflugsziele im Departamento del Magdalena ist der Parque Nacional Natural Tayrona an der Karibikküste. Weiße Sandstrände sind hier ebenso zu finden wie tropischer Regenwald, Riesenkakteen und Kokospalmen. Taucher dürfen sich in der Region außerdem auf schöne Korallenriffe freuen.

Die nächstgelegenen Ziele zu Ausflugsziele und Attraktionen in Magdalena