OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Afrikanisches Flair im Jaderpark



Montag, den 08.08.2005 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Afrikanisches Flair im Jaderpark


Pressemitteilung++ Pressemeldung ++

Jaderpark, Jaderberg

Im Juni dieses Jahres wurde mit Hochdruck im Tier- und Freizeitpark Jaderberg am neuen Straußenhaus gebaut. Vor einigen Wochen wurde es fertig und die größten Laufvögel der Erde konnten es in Besitz nehmen. Natürlich gehört zum neuen Quartier auch ein Vorgehege von dem das große Freigelände von 4 Hektar und die zukünftigen Mitbewohner erst einmal in Augenschein genommen werden konnten. Nun war Geduld angesagt, einige Wochen lernten die Vögel ihr neues zu Hause kennen, auch musste sich die Bindung zum neuen Heim erst einmal einstellen.

Die Giraffen waren mit ihren baldigen Gefährten etwas vorwitziger und beschnupperten Ehepaar Strauß schon mal über den Zaun. Wozu hat man denn so einen langen Hals? Auch die ersten Ausflüge ins große Gelände wurden behutsam begonnen. Stundenweise ging die Vogelpflegerin, gewappnet mit einigen Leckerbissen, mit ihren Zöglingen spazieren.

Am Tag der großen Familienzusammenführung aller afrikanischen Tiere waren selbstredend alle Mitarbeiter des Jaderparks dabei. Dies spannende Erlebnis wollte sich niemand entgehen lassen. Inzwischen ist es Normalität und die Besucher des Parks erleben während einer 10minütigen Eisenbahnrundfahrt afrikanisches Flair, wenn Giraffen, Zebras, Strauße und Antilopen auf ihrer Steppenanlage dem Tagesgeschehen nachgehen.


© Jaderpark



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->