OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Am 1. April eröffnet Gardaland die Saison 2014



Sonntag, den 09.03.2014 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Pressemeldungen und Freizeitparks zu finden.

Am 1. April eröffnet Gardaland die Saison 2014


Pressemitteilung

Am 1. April eröffnet Gardaland die Saison 2014

Am 1. April eröffnet Gardaland die Saison 2014 mit Prezzemolo Land, einer phantastischen herrlich bunten "Spielwelt”, die den Kleinsten und ihren Familien gewidmet ist, und dem Event Eurochocolate, der für die ersten zwei Wochen des Monats erneut die Besucher von Gardaland begeistert. Zahlreiche Neuheiten gibt es auch im Gardaland SEA LIFE Aquarium mit dem Paradies der Schildkröten und im Gardaland Hotel mit neuen themenbezogenen Gästezimmern, die ganz im Zeichen der faszinierenden Meereswesen stehen

Große Vorfreude in Gardaland auf die Eröffnung der Saison 2014: sie beginnt am 1. April mit der Einweihung von Prezzemolo Land, einer phantastischen und herrlich bunten "Spielwelt” , in der es viel zu entdecken gibt und die den Kleinsten und ihren Familien gewidmet ist. In der Mitte des Areals erhebt sich stolz die märchenhafte mittelalterliche Burg, umgeben von tollen Wasserrutschen und anderen aufregenden Wasserspielen….. und um sie vor feindlichen Angriffen zu schützen, können die mutigen kleinen Gäste auch Wasser aus großen Kanonen spritzen und so die Festung noch besser verteidigen. Rund um die Burg sorgen gigantische Fliegende Maschinen, riesige Maltafeln, Zahnräder, Katapulte, Springmatten, Türme, Brücken und vieles mehr für tausend Überraschungen. Es gibt sogar ein Planetarium mit Windrose und einem großen Solarsystem auf dem Dach zu bewundern. Mehr als 1000 Quadratmeter, wo Spaß großgeschrieben wird, eine neue phantastische Spielwelt, in der die spannendsten Kinderträume Wirklichkeit werden!

Beherrscht von der großen mittelalterlichen Burg des "Erfinders” Prezzemolo, ist die phantastische "Spielwelt” von fünf spaßigen Wasserrutschen und aufregenden Wasserspielen umgeben, wie die mächtigen Kanonen, die mit ihren Wasserstrahlen legendäre "Schlachten” zwischen den Burgherren und den feindlichen Angreifern versprechen. Ein randvoll mit Wasser gefülltes Riesenfass direkt über dem Eingangstor zur Burg erwartet jeden Wagemutigen, der die Schwelle überschreitet, mit einem unverhofften Vollbad … Achtung, da kommt noch mehr…! Auf dem Vorplatz der Festung sprühen 13 Wasserstrahle ganz plötzlich aus der Erde und überraschen alle, die sich in der Nähe befinden, doch keine Angst: zwei enorme Heißluftgebläse sorgen im Nu dafür, dass die stolzen Ritter ganz schnell wieder trocken sind und mutig weiterkämpfen können. In der neuen phantastischen Welt von Prezzemolo ist übrigens auch ein Areal (mit Umkleidekabinen direkt daneben) vorgesehen, in dem die Kinder in Badekleidung spielen können.

Das vielfältige bunte Prezzemolo Land ist mit unglaublichen Spielen ausgestattet, echte Erfindungen, die man unbedingt ausprobieren muss, wie die sympathische Startschleuder, eine lustige Attraktion, auf die man klettern kann und seinen Mut in einem Tunnel aus Seilen oder auf einer Rutsche auf die Probe stellt. Überall findet man überraschende Farbtafeln und schließlich eine Riesenleinwand, auf der der große Künstler das Portrait der schönen Aurora, ganz im Stil der berühmten Gioconda vollendet …. Für die Kinder gibt es auch hier Rutschen, Brücken aus Seilen und andere aufregende Strukturen, an denen sie ihre Kletterkünste ausprobieren können. Echt verblüffend kommt die Fliegende Maschine mit ihren vier riesigen Propellerblättern daher: zum genaueren Betrachten können die Kinder auf zwei kleine Festungstürme klettern, über die Rutschen ganz schnell wieder nach unten kommen, nochmal raufklettern usw. Auf einem kleinen Hügel erhebt sich stolz das Planetarium, eine Raum-Zeit-Maschine, die uns ermöglicht, den Himmel und die Sterne zu beobachten. Sie ist mit einer Windrose versehen und trägt auf ihrem Gipfel ein echtes Solarsystem, in dessen Mitte eine Sonne hell und strahlend leuchtet. Rampen, Wege aus Seilen und Trittbretter, auf die man klettern kann, ermöglichen von allen Seiten den Einblick ins Innere. Herrliche Sandberge, akrobatische Springmatten und tausend andere Überraschungen machen das Spielen und Toben hier nochmal so schön!

Prezzemolo Land wird vervollständigt von einem großzügigen ausgestatteten Erfrischungsstand (in einer modernen "Zahnrad”-Gestaltung), wo Erwachsene und Kinder im Schatten von Bäumen eine reichhaltige Auswahl von bunten Granitas, karamellierten Früchten, Snacks und Getränken genießen können. Während die Kinder spielen, können sich die Erwachsenen in dem neuen Areal, das auch über einen kostenlosen Wi-Fi Anschluss verfügt, so richtig entspannen. Die phantastische bunte "Spielwelt” Prezzemolo Land ist mit der Attraktion ‘Flucht aus Atlantis’ über eine neue Brücke im mittelalterlichen Stil verbunden, die über den Dugale führt, ein echter natürlicher Bach, der im Innern des Parks verläuft.

Doch dies ist längst noch nicht alles, was Gardaland Resort an Überraschungen im Programm hat. Nach dem Erfolg der vergangenen Ausgabe steht die beliebte Veranstaltung Eurochocolate erneut auf dem Terminkalender von Gardaland: Das große internationale Festival rund um Schokolade & Co. wird in den ersten beiden Aprilwochen, von Dienstag, 1. April bis Sonntag, 13. April in Gardaland zu Gast sein. Kurz vor Ostern, steht der ursprüngliche Claim dieser Ausgabe unter dem Titel "A passo d’uovo” ganz im Zeichen des süßen Symbols dieser Festtage – dem Osterei- und der Möglichkeit, im Park und auf den Attraktionen zahlreiche Aktivitäten, Präsentationen und "Hinweise” zu diesem leckeren Thema zu finden.

Zwei Wochen Leckereien, Unterhaltung, Shows, Spiele und kreative Workshops rund um das Thema Schokolade …. Eine Explosion der Sinne, der Gaumenfreude, die die Parkbesucher in ein gelungenes Mix von Spaß und Unterhaltung, Phantasie und Abenteuer führt, Emotionen, die nur Gardaland zu schenken weiß! Das Programm ist vielfältig und reicht von den phantastischen Attraktionen des Parks und seinen begeisternden Shows, bis zu zahlreichen spielerischen und didaktischen Aktivitäten, die nicht nur für das Vergnügen bestimmt sind – wie die lustige Bowlingbahn, bei der diesmal statt der Kegel Ostereier im Strike gekickt werden müssen - sondern auch zum Lernen bestimmt sind. Dies gilt beispielweise bei den kreativen Workshops für die Kleinsten. Ein außergewöhnlicher Protagonist ist auch das Master Choc Team, zusammengesetzt aus Maîtres de Patisserie und Maîtres Chocolatiers ersten Ranges, welche die Kunst der Zubereitung und Verkostung von Schokolade lehren. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, an einem Preisausschreiben teilzunehmen, bei dem man ein Riesen-Osterei gewinnen kann!

Mit der Chocolate Show, der großen Showbühne von Eurochocolate, verschreibt sich Gardaland verlockenden Szenarien, Ausstattungen und Gestaltungen im Zeichen der herrlichen Speise der Götter: Man hat die Wahl zwischen Referenzen von handwerklichen Betrieben und Großunternehmen aus der Süßwarenindustrie, exzellenten Namen von nationalem und internationalem Ruf. Auf keinen Fall sollte man sich die von Costruttori di Dolcezze firmierten Fun-Produkte und das reichhaltige Sortiment von Merchandising Artikeln rund um das Thema Schokolade entgehen lassen, die zu diesem Termin besonders originelle Schoko-Eier zusammen mit vielen anderen Leckereien und Geschenkideen vorstellen.

Und Sonntag, der 13. April ist dann ein ganz besonderer Tag: "Gardaland in Cosplay”! … oder auch Abenteuer, Traum, Phantasie: jeder kann sich austoben, wie er will und in das Lieblingskostüm seines Helden aus der Comicstrip oder Cartoon Welt schlüpfen. Den ganzen Tag über sind überraschende Shows, Termine und Aktivitäten vorgesehen. Alle Gäste, die den berühmten Vergnügungspark an diesem Datum in einer der genannten besonderen Verkleidungen betreten, haben Zugang zum Sonderpreis von 23,00 Euro anstelle von 37,50 Euro.

Auch das Gardaland SEA LIFE Aquarium hält mit dem Paradies der Schildkröten eine Überraschung bereit: der neue, den Süßwasserkröten gewidmete Bereich beherbergt einige besonders interessante Exemplare, die das Ergebnis einer Entwicklung von 200 Millionen Jahren sind! Das Paar der Art Pleodiscus sinensis – aus China, Nordvietnam und Chorea – wird bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen große Aufmerksamkeit finden: Im Unterschied zu anderen Schildkröten weist diese Art einen Panzer aus lederartiger Haut und nicht, wie üblich, aus Knochenplatten und Hornschilden auf; daher wird dieses Exemplar auch Weichschildkröte genannt. Die genannte Art lebt in Flüssen, Seen, Bächen und Kanälen mit Sand-oder Schlammbett von reichhaltiger Vegetation; der Carapax (Rückenpanzer) kann eine Länge von 25 cm erreichen, und die Weibchen sind meist größer als die Männchen. Zwei Weibchen und ein Männchen der Art Graptemys pseudogeographica: sie sind in den Vereinigten Staaten und insbesondere im Bundesstaat Mississippi zuhause und werden auch "Falsche Landkarten-Höckerschildkröten” genannt, aufgrund des Schildes der einer Landkarte gleicht! Die Exemplare dieser Art sind ausgezeichnete Schwimmer, ziehen tiefe Gewässer vor, doch klettern auch gerne auf Wurzeln oder Baumstämme, die aus dem Wasser ragen, um die Wärme der Sonne zu genießen.

Riesenüberraschungen auch im Gardaland Hotel wo die neue Saison mit zwei neuen Zimmern im Thema Gardaland SEA LIFE Aquarium eröffnet wird; hier können die Gäste die zauberhafte Atmosphäre des Aquariums noch einmal erleben. Auch die Standard Zimmer zeigen sich in verschiedenen Outfits für besondere Gelegenheiten oder Überraschungen: Love, Welcome, Happy Birthday, Honey Moon und Eurochocolate. Gute Nachrichten auch für Feinschmecker und Liebhaber kreativer Kochkunst: ein neues Gourmet Restaurant bietet originelle und feinste Gerichte, die mit hochwertigen Zutaten zubereitet sind. Außergewöhnliche Zusammenstellungen und phantasievolle Geschmackskombinationen sprechen auch die anspruchsvollsten Gaumen an! Anlässlich der Veranstaltung Eurochocolate in Gardaland wurde ein besonderes Paket zusammengestellt, das eine Übernachtung mit der Formel Bed & Breakfast, Aperitif im Relaxing Cafè, Eurochocolate Zimmerausstattung mit Prezzemolo Plüschtier als Geschenk, Eintritt in den Gardaland Park und das Gardaland SEA LIFE Aquarium vorsieht. Preise ab 270 €.

Gardaland hat immer besonders günstige Angebote, phantastische Aktionen und einzigartige Vorteile für all seine Gäste! Um die neue Saison noch attraktiver zu gestalten, stehen dieses Jahr verschiedene Saison-Abos im Angebot (One, Premium und VIP), schon ab 47 Euro. Vom 1. April bis zum 2. November kann man mit einem "maßgeschneiderten” Abo den Park sooft besuchen wie man will und exklusive Vorteile genießen.

Und das ist noch nicht alles… viele On Line Angebote erwarten Sie! Auf der Webseite www.gardaland.it können Sie ein Ticket zum Superpreis von 27,50 € kaufen (Sie sparen 10 Euro im Vergleich zum Vollpreis!!), wenn Sie 7 Tage im Voraus das Datum des Besuchs festlegen. Es gibt außerdem sehr günstige Familien-Sondertickets für Familien mit 3,4 oder 5 Mitgliedern und Kindern unter 10 Jahren. Das Familien-Ticket kostet 29,50 € pro Person. Und weiter geht‘s! Mit dem Sondercoupon, den Sie von der Webseite herunterladen, können Sie ein Eintrittsticket zum besonders günstigen Tarif von 30,00 € kaufen! Last but not least …. Unsere Kombi-Tickets, die den Eintritt in Gardaland und den Besuch im Gardaland SEA LIFE Aquarium zu einem echten Superpreis ermöglichen. Weitere Infos finden Sie auf www.gardaland.it - Sie haben nur die Qual der Wahl: Spaß und Spar in Gardaland ist einfach eine tolle Sache!


© Gardaland



Newsletter verwalten

-->