OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Bald geht es los: Spatenstich Elefantenhaus am 9. Juni



Freitag, den 27.03.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Bald geht es los: Spatenstich Elefantenhaus am 9. Juni


PressemitteilungDem Bau des neuen Elefantenhauses im Heidelberger Zoo steht nun nichts mehr im Wege: Am 9. Juni um 14.30 Uhr wird der Heidelberger Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner mit dem Spatenstich den Baubeginn eröffnen.

In den letzten Monaten wurden die Planungen konkretisiert. Auch die beiden neuen und sehr erfahrenen Leiter des Elefantenreviers haben eigene Ideen beigesteuert. Und wie geht es nun weiter? "Die Ausschreibung läuft bereits und für den Rohbau haben schon viele Firmen angefragt. Selbstverständlich hoffen wir auf gute Angebote", erklärt Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann. In den nächsten Wochen erfolgen weitere Ausschreibungen für Metallbau und Haustechnik. Mit dem neuen Elefantenhaus werden zwei wichtige Ziele des Zoos verwirklicht. Zum einen erhalten die schwersten Landessäugetiere der Erde eine abwechslungsreiche und vielfältig strukturierte Umgebung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Elefantenhaltung. Zum anderen gewinnen die Besucher ein naturnahes Tiererlebnis, das gleichzeitig auch für die Bedrohung dieser beeindruckenden Tiere sensibilisiert.

Wer für das neue Elefantenhaus spenden und gleichzeitig einen Beitrag zum Schutz dieser Tiere leisten möchte, kann sich telefonisch unter 06221-6455-0 informieren oder überweist die Spende direkt auf das Spendenkonto Tiergarten HD gGmbH, Konto-Nr.: 15911, bei der Sparkasse Heidelberg, BLZ 672 500 20 unter dem Verwendungszweck: "Elefantenhaus".


© Parkscout / Zoo Heidelberg




Ähnliche Pressemitteilungen




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->