OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Biergartensaison im Vogelpark Walsrode eröffnet



Montag, den 12.06.2006 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Biergartensaison im Vogelpark Walsrode eröffnet


Pressemitteilung++ Pressemeldung ++

Jeden Freitag und Samstag geselliger Grillabend am Kranichsee

Nette Leute treffen und gemeinsam grillen - diese Dinge gehören für viele Menschen zu einem perfekten Sommer dazu. In diesem Sinne bietet der Vogelpark Walsrode zwischen dem 16. Juni und 12. August auch dieses Jahr wieder jeden Freitag und Samstag von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr einen gemütlichen Grillabend am idyllischen Kranichsee an. Unter schattigen Kastanienbäumen sitzend können die Besucher nicht nur zu deftigen Steaks und Würstchen greifen, sondern auch ganz fleischlos leckere Lachsfilets, bayerische Riesenbrezeln und frische Salate genießen.
Der Grillabend findet übrigens bei jedem Wetter statt, denn sollte es doch mal feucht werden, können die Gäste ihre Mahlzeit im nahe gelegenen Gasthof "Zum Kranich" genießen. Wer möchte, kann den Grillabend mit einer einstündigen Führung kombinieren, die um 18.15 Uhr für drei Euro angeboten wird und einen Blick hinter die Kulissen gewährt. Treffpunkt ist an der Kasse.

Der Eintritt zum Grillabend ab 18 Uhr beträgt 5 Euro. Für diesen Betrag gibt es im Gegenzug einen Verzehrgutschein für den Biergarten.



© Parkscout / Vogelpark Walsrode



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Saftige Spareribs, Ofenkartoffeln, gedünsteten Lachs, natürlich auch Currywurst im Biergarten verzehren und das Eintrittsgeld "verfuttern", denn es wird angerechnet!
Was besseres gibts nicht, da schont man den eigenen Grill und unterstützt den Vogelpark.

11.08.2009 14:19
Gerhard Beständig






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->