OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Buntes Drachenfest im Saurierpark



Freitag, den 12.10.2012 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Buntes Drachenfest im Saurierpark


PressemitteilungBautzen, 12.Oktober 2012. Wenn der Herbst die Blätter in ein buntes Farbenmeer verwandelt und der Wind um die Häuser fegt, geht es auch im Saurierpark bei Bautzen turbulent zu.

Kleine und große Besucher sind an den letzten beiden Oktoberwochenenden und dem ersten Novemberwochenende ganz herzlich eingeladen, mit den Dinos das kunterbunte Drachenfest zu feiern. Dafür haben sich Bodo – das Maskottchen des Saurierparks – und sein Team allerhand einfallen lassen:

Alle Urzeitfans, die selbst einen Drachen mitbringen oder im Park basteln, nehmen an einem großen Gewinnspiel teil und können dabei eines von vielen dinotastischen Überraschungspaketen gewinnen.

Kreative Bastelfreunde kommen samstags und sonntags jeweils von 10.00-16.00 Uhr an der Bastelstraße auf ihre Kosten. Dort liegen verschiedenste Materialien bereit, um sich selbst ein farbenfrohes Fluggerät oder ein Fensterbild mit Drachenmotiven zu gestalten. Dabei können die kleinen Künstler der eigenen Phantasie freien Lauf lassen und nach Herzenslust basteln, malen oder kleben.

An jedem der drei Wochenenden, jeweils von 14.00 bis 15.00, Uhr lädt Bodo dann zum großen Drachensteigen auf der Parkwiese ein. Er ist von den vielen bunten Blättern und herbstlichen Farbschauspielen im Saurierpark so fasziniert, dass er sich vorgenommen hat, mit der Hilfe aller Besucher und natürlich ganz vielen bunten Drachen, den Himmel ebenso in ein herbstliches Farbenmeer zu tauchen. Und wer von der vielen Bewegung an der frischen Luft richtig hungrig ist, sollte ruhig einen kleinen Zwischenstopp am Imbiss einlegen. Familie Krusch und ihr Team halten viele herbstliche Kürbis-Köstlichkeiten für das leibliche Wohl der Besucher bereit.

Bis zum 4. November haben Dinofans in diesem Jahr die Möglichkeit, den Saurierpark zu besuchen. Dann verabschieden sich Bodo und die über 200 Dinos in Deutschlands bekanntestem Saurierpark in den Winterschlaf und werden sicher auch vom Start in die neue Saison am 23. März 2013 träumen.

© Saurierpark Bautzen




Ähnliche Pressemitteilungen




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Freizeitparks
 Saurierpark Bautzen

Newsletter verwalten

-->