OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Europas größtes Tanzfestival im Europa-Park



Donnerstag, den 07.02.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Europas größtes Tanzfestival im Europa-Park


PressemitteilungCross body lead, Linker Wischer, Sway, Freezes und Jump Turtle - wer jetzt juchzend vor Freude von der Couch springt, ist beim Euro Dance Festival im Europa-Park genau richtig. Doch auch, wer diese Begriffe mit böhmischen Dörfern in Verbindung bringt, hat jede Menge Spaß bei Europas größtem Tanzfestival. Nach dem großen Erfolg 2007 startet das Euro Dance Festival in diesem Frühjahr eine zweite Auflage. Zusammen mit dem Europa-Park richten die Veranstaltungsagentur Gutmann Events und die angeschlossene Tanzschule Gutmann vom 21. – 24. Februar 2008 das große internationale Festival ein weiteres Mal aus.

Die weltbesten Tänzer, Trainer und Choreographen aus den Bereichen Standard, Latein, Salsa, Tango Argentino, Swing, Discofox, Hip Hop, Breakdance etc. werden in diesen vier Tagen unterrichten. Auf den Partys und Bällen präsentieren die Trainer ihr Können in spektakulären Tanzshows. Um den individuellen Ansprüchen der Teilnehmer an die Workshopinhalte gerecht zu werden, gibt es eine neue Einteilung der Level. Nicht nur Fortgeschrittene, sondern auch absolute Neu-Einsteiger finden perfekt auf das Können abgestimmte Workshops. Zudem erwartet die Besucher erstklassige Live- und DJ-Musik zum eigenen Tanzvergnügen. Und auf einer Tanzmesse ist neben neuesten Trends zu Mode, Licht - und Tontechnik wirklich alles zum Thema Tanzen zu finden!

Unterrichten und tanzen werden neben den Stars der RTL-Sendung “LET’S DANCE” (Wertungsrichter Michael Hull, Christian Polanc und Tanzstar Isabel Edvardsson) zahlreiche ehemalige, amtierende und kommende Weltmeister der Standard- und Lateinamerikanischen Tänze, beispielsweise Holger Nitsche, Bianca Schreiber, Ralf & Olga Müller, Oliver Wessel-Therhorn, Maurizio Vescovo und Melinda Törökgyörgy, Paolo Bosco und Silvia Pitton. Weitere Spitzentrainer haben sich angekündigt. Außerdem sind die Weltmeister im Discofox, Boogie Woogie, Breakdance, Hip Hop und weitere bekannte Tänzer wie beispielsweise Eddie Morales, der Choreograf von Justin Timberlake, Pink, Mariah Carey und Missy Elliott zu Gast. Gleich zu Beginn statten zwei absolute Weltklassetänzer dem Festival ihren Besuch ab. Die mehrfachen Weltmeister Bryan Watson und Carmen stehen unangefochtenen an der Weltspitze in den Lateinamerikanischen Tänzen. Auf dem Weg zur nächsten Tour nach Japan werden die beiden gefragten Stars am Donnerstag sowohl einen Workshop geben als auch abends eine Show tanzen.

Neu im Programm vertreten sind Flamenco und Salsa Ladystyle. Auch der Bereich Seminare wurde stark ausgebaut. Neben Bewährtem wie Stil & Etikette werden über 30 weitere Seminare für Tanzschulinhaber und Interessierte angeboten. Nachdem die Anfragen der Künstler nach Showauftritten die Möglichkeiten im Hauptsaal stark überstiegen haben, wird es 2008 erstmals eine "offene Bühne" geben. Hier kann jeder sein Können in einem eigenen Saal unter Beweis stellen und sich den zahlreichen anwesenden Tanzschulinhabern und Mitarbeitern von Veranstaltungsagenturen für eine Buchung empfehlen.

Der Vorverkauf läuft noch bis 10. Februar exklusiv über die Festivalhomepage www.euro-dance-festival.com

Alle Infos zum Euro Dance Festival im Internet: www.euro-dance-festival.com


© Parkscout / Europa-Park




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Freizeitparks
 Europa-Park

Passende Produkte
 Europa-Park
nur € 12.95

Newsletter verwalten

-->