Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Excalibur – The Celtic Rock Opera 2011



Montag, den 03.01.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Musicals und Shows und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Excalibur – The Celtic Rock Opera 2011


Pressemitteilung
Rock im Zeichen des Schwerts
100.000 begeisterte Zuschauer ließen sich seit der Weltpremiere im Sommer 2009 auf eine sagenhafte musikalische Reise in die Welt der Artussage entführen. Aufgrund des großen Erfolges bringt Robert Wagner Entertainment im Januar 2011 die Geschichte des magischen Schwerts EXCALIBUR samt seines gigantischen Staraufgebots zurück auf ausgewählte deutsche Bühnen. „Merlin“ Michael Mendl führt erneut durch das zweistündige Programm, bei dem sich zu den letztjährigen großen „Rittern“ der Rockgeschichte diesmal zwei weitere Superstars des Celtic Rock dazugesellen und sieben brandneue Songs präsentiert werden.

Johnny Logan als Artus, die Gründungsmitglieder von „Supertramp“ und „Jethro Tull“, die Folk-Legenden von „Fairport Convention“, die Mittelalter-Band „Corvus Corax“ und viele mehr versammeln sich zu einer legendären musikalischen Tafelrunde. Für die kommenden EXCALIBUR-Shows ist es außerdem gelungen, noch zwei weitere Größen des Celtic Rock zu gewinnen: Bruce Guthro, Frontmann der erfolgreichen schottischen Band „Runrig“ und Grammy-Gewinnerin Moya Brennan von „Clannad“, deren Stimme bereits die Fans der Hollywood-Blockbuster „King Arthur“ und „Der letzte Mohikaner“ begeistert hat.

Die weit in das Mittelalter reichende Sage rund um König Artus und sein mächtiges Schwert wurde in zahlreichen Dichtungen nacherzählt und verändert. Noch heute sind die Menschen fasziniert von dem wundersamen Stoff und einen besonderen Zugang zu dieser Legende schuf der französische Komponist und Musiker Alan Simon mit seinem Projekt EXCALIBUR. Simon ist damit eine einzigartige Synthese von Rock, Folk, Celtic Music und Klassik gelungen, die der Sagenwelt rund um König Artus neues Leben einhaucht.

Unterweltkreatur
Über 70 Künstler aus den unterschiedlichsten Genres garantieren ein unvergessliches Konzerterlebnis, das seinesgleichen sucht. Auch dieses Mal ist EXCALIBUR nicht nur ein Erlebnis für die Ohren: herausragendes Bühnen- und Lichtdesign, Schauspieler, Schwertkämpfer und Artisten in mittelalterlichen Kostümen sowie mitreißende Videosequenzen, die auf riesige Leinwände projiziert werden, lassen den Mythos um das sagenumwobene Schwert EXCALIBUR in neuem Licht erscheinen und garantieren für eine keltische Rockoper, die unter die Haut geht.

Den letzten Schliff verdankt die Rockoper der Rolle des Zauberers Merlin – erneut dargestellt von dem beliebten und mehrfach ausgezeichneten Charakter-Schauspieler Michael Mendl – der mit seiner einnehmenden Stimme und mitreißender schauspielerischer Präsenz live durch das gesamte Programm führt.

Lassen Sie sich verzaubern von sagenhaften Fabelwesen, großartiger Rockmusik und einer der faszinierendsten Geschichten seit Anbeginn der Menschheit.

Termine:

Berlin, 14. Januar 2011, 20 Uhr - Max-Schmeling-Halle
Hannover, 15. Januar 2011, 20 Uhr – TUI-Arena
Dortmund, 16. Januar 2011, 19 Uhr – Westfalenhalle
Erfurt, 24. März 2011, 20 Uhr – Messehalle
Frankfurt, 26. März 2011, 20 Uhr – Festhalle

Tickets gibt es auf der EXCALIBUR-Homepage unter http://www.excalibur-show.com, unter der Ticket-Hotline: 01805 / 300 777 (0,14 €/Min. – Mobilfunkpreise max. 0,42 €/Min.) sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.



© parkscout/Robert Wagner Entertainment GmbH, Fotos: (c) RW-Entertainment Michael Bahlo



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Newsletter verwalten

-->