OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Ein Fest der Superlative: Rekordbesuch im Europa-Park



Dienstag, den 19.07.2005 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Ein Fest der Superlative: Rekordbesuch im Europa-Park


Pressemitteilung++ Pressemeldung ++

Europa-Park, Rust

Fast 40.000 Gäste kamen am vergangenen Samstag, 16 Juli in den Europa-Park, um mit einer großen Open Air Party den 30sten Geburtstag von Deutschlands größtem Freizeitpark zu feiern.

Erstmals in der Erfolgsgeschichte des Europa-Park waren alle Attraktionen und Shows bis Mitternacht geöffnet. Von der nächtlichen Atmosphäre waren die Menschen so begeistert, dass die meisten Gäste insgesamt 15 Stunden lang mit dem Europa-Park Geburtstag feierten. Viele zusätzliche Highlights sorgten für eine ausgelassene Stimmung bei Jung und Alt. Fast 30.000 Glas Geldermann-Sekt wurden gratis an die Besucher ausgeschenkt.

Mit einer phänomenalen Geburtstagparade, einem glanzvollen Lichterfestival im historischen Schlosspark, zusätzlichen Show-Acts und Kinderprogramm hat der Europa-Park mit seinen Gästen ein Fest der Superlative gefeiert. Tanzfieber pur gab es vor Silver Star, der höchsten Achterbahn Europas mit einer 70er Jahre Open Air Party mit SWR3 DJ Jan Garcia. Eines der Highlights war die große Show und ein Feuerwerk vor der Kulisse der Wasserachterbahn Atlantica SuperSplash.

Krönender Abschluss der Geburtstagswoche, die am 9. Juli startete, bildete die SWR1 MAMMA MIA! Party am Sonntag, 17. Juli. Mit einem extra für die Party ausgearbeiteten Showprogramm sorgte das original Ensemble des weltweit erfolgreichsten Musicals für ABBA-Fieber im gesamten Europa-Park. Bereits tagsüber stimmten mitreißende Live-Auftritte und eine Autogrammstunde der Stuttgarter Musicalstars auf den verschiedenen Bühnen des Europa-Park auf das große Finale am Abend ein. Hier sorgte die schwedische Kultband ABBA Again für eine Mega-Stimmung bei fast 3000 Besuchern im ausverkauften Europa-Park Dome.

Die Partywoche ist nun vorbei, doch es ist noch lange nicht Schluss mit Feiern im Europa-Park: das Geburtstagjahr ist nämlich noch nicht vorbei. Am 13. August lädt der Park zum großen DJ Bobo Open Air und mit den europäischen Festen wie der Spanischen Feria, den italienischen Abendenden auf der Piazza im Colosseo, Halloween sowie den zauberhaften Winterwochen warten auf die Gäste noch viele weitere Geburtstagshighlights.



© Europa-Park



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->