OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Glückwunsch, Käpt’n Blaubär! Zum Zehnjährigen geht’s für zehn Euro ins Spieleland



Montag, den 04.06.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Glückwunsch, Käpt’n Blaubär! Zum Zehnjährigen geht’s für zehn Euro ins Spieleland


PressemitteilungMeckenbeuren-Liebenau. - Käpt’n Blaubär und Hein Blöd machen sich bereit für die größte Geburtstagsfeier, die das Spieleland je erlebt hat: Am 9. Juni feiert der Freizeitpark sein zehnjähriges Jubiläum mit einem ermäßigten Tageseintrittspreis von zehn Euro und vielen Extras – ein dickes Dankeschön an alle Spielelandfans.

Überdimensionale Geschenkpakete werden geschnürt, 10er-Brezeln Probe gebacken und Hinweisschilder im Park aufgestellt – das Spieleland bereitet sich auf seine Geburtstagsfeier vor. Neben den 50 Attraktionen können die Besucher des Freizeitparks am 9. Juni viele Überraschungen erleben: So hat Käpt’n Blaubär rund 20 Maskottchen aus der Region eingeladen, die begleitet von einer Musikkapelle in einer Parade durch den Park ziehen werden. Als Repräsentant der Schweiz ist auch Globi unter den Gratulanten. Die bekannte Kinderbuchfigur kommt mit einer Kinderschmink-Station in das Spieleland.

Abends rollt das Spieleland noch einmal den roten Teppich aus für besondere Stargäste: Auf der Open-Air-Wiese rocken ab 18 Uhr die Shootingstars Luttenberger*Klug und Marc Terenzi mit Band. Das Konzertticket ist im Tageseintritt nicht inbegriffen, Infos gibt es im Internet unter www.spieleland.de / Telefon: 07542 400 112.

In diesem Jahr hat das Ravensburger Spieleland zum zehnten Mal seine Tore für kleine und große Besucher geöffnet. Seit Anfang an mit an Bord sind Käpt’n Blaubär und Hein Blöd. Sie haben bereits fast 3 Millionen Besucher begrüßt. Über 60.000 mal stieg der Aussichtsturm in der Future World in die Höhe. Und weil spielen hungrig macht, wurden über 131.940 kg Pommes verzehrt.


© Parkscout / Ravensburger Spieleland




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->