OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Hamburger Eisbärin Fanny trifft auf Elvis aus Memphis



Montag, den 16.02.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Hamburger Eisbärin Fanny trifft auf Elvis aus Memphis


PressemitteilungGelsenkirchen. Am Mittwoch, den 18. Februar, wird die 30jährige Eisbärin Fanny zum ersten Mal ihren Mann Elvis auf der 1.700 Quadratmeter großen Fels- und Wasserlandschaft der Erlebniswelt Alaska begegnen. Tierpfleger werden bereit stehen, denn die ersten Kontakte im Stall verliefen zwar eher desinteressiert, aber bei direkter Tuchfühlung kann es schon mal zu Handgreiflichkeiten kommen.

Um 9 Uhr ist es soweit, die Tore ins Eisbärenrevier öffnen sich für Fanny und Elvis gleichzeitig. Am Dienstag, den 09. Dezember 2008, hatte die Eisbärin aus Hamburg ihre Reise nach Gelsenkirchen angetreten. Gut fünf Wochen war sie im Stall untergebracht, um die notwendige Quarantänezeit dort zu verbringen. Durch langes Zaudern von Eisbärenmann Elvis, der nicht gleich in den Stall zur neuen Hamburger Liebe wollte, hat sich die Zeit verlängert. Am 30. Januar 2009 war es dann soweit: Fanny durfte, nach ersten Schnupper-Annäherungen im Stall, ihr neues Zuhause, die große Landschaftsanlage in der Erlebniswelt Alaska, zunächst allein erkunden. Alle Steine, Wasserflächen und Grashalme sind nun ausgiebig von Fanny beschnüffelt worden und deshalb steht dem ersten Kontakt zum neuen Mann Elvis nichts mehr im Wege.Ob sich die große Liebe zwischen den beiden Rentner-Eisbären einstellt, bleibt offen.

Über 650 Tiere und 100 Tierarten in der ZOOM Erlebniswelt eine Heimat gefunden. Allein in 2007 begeisterte die einzige komplett naturnah gestaltete zoologische Erlebniswelt Deutschlands über eine Million Besucher. Die einzigartige Kombination aus unmittelbarem Wildlife, fremder Kultur und Freizeit-Erlebnissen ist eine Attraktion mit überregionaler Anziehungskraft geworden – im Herzen des Ruhrgebiets.

© Parkscout / ZOOM Erlebniswelt



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->