OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo




Home > Magazin > HipHop-Elite trifft sich im Movie Park Germany



Freitag, den 29.04.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

HipHop-Elite trifft sich im Movie Park Germany


Pressemitteilung(Bottrop-Kirchhellen, 29. April 2011) Gleich zweimal ist in den kommenden Wochen Choreograf Detlef D! Soost zu Gast im Movie Park Germany. Zum ersten Mal am 8. Mai zur Vorrunde West der 9. German D!’s Dance Club und D!’s Kids Club Competition. Am 28. Mai findet dann mit mehr als 3.000 HipHop- und Streetstyle-Tänzer aus ganz Deutschland das große Finale im Film- und Entertainmentpark statt.

Bereits zum neunten Mal lädt Detlef D! Soost rund 200 Dance-Crews ein, sich miteinander zu messen, um sich im Finale am 28. Mai den Pokal zu holen. Seit fünf Jahren findet diese HipHop- und Streetstyle-Mega-Party im Movie Park Germany statt und ist schon fast eine Tradition. Bevor sich die talentierten Tänzer im Finale vor großer Kulisse den aufmerksamen Augen von Detlef D! Soost stellen und sich aufs Siegertreppchen tanzen können, müssen sie sich in den vier Vorrunden beweisen. Die Crews starten in sechs unterschiedlichen Kategorien. Von den 6-8 jährigen XS Kids, über die Pure Teens, bis zu dem fast schon professionellen Niveau der Advanced Seniors ab 17 Jahren, sind alle Altersklassen in den verschiedenen Tanzlevels vertreten.

Beim Finale entscheiden neben Soost die TV-Choreographen Rafael Antonio, Caro und DanceStar Kenny und Denis über die Punkte. Neben der Moderatorin Kate Hall rockt noch ein weiterer Star die Bühne im Movie Park. D! präsentiert live den 23-jährigen, neuseeländischen Nr.1 R’n’B-Star J. Williams


© Parkscout / Movie Park Germany




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->