OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Home > parkscout|PRO > Branchennews > Paramount Picture Park für 2015 geplant

Paramount Picture Park für 2015 geplant


Im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung wurde jünst in Spanien der Masterplan für Europas ersten Paramount Pictures Park enthüllt. In Anwesenheit des stellvertretenden Vorsitzenden für Lizenzierung bei Paramount Pictures, Michael Bartok, sowie dem Präsidenten der Region Murcia, Ramón Luis Valcárcel, und dem Präsidenten für Vorzeigeprojekte in der Region, Jesus Samper, wurde das Projekt vorgestellt und der Eröffnungstermin für den Park auf 2015 datiert.

Auf einem 158 Hektar großen Gelände in der Nähe von Alhama de Murcia - rund 15 Minuten vom Strand und Yachthafen von Puerto de Mazarron entfernt - wird der Vergnügungspark entstehen und dabei verschiedene Themenbereiche aufgreifen, inspiriert von Filmen wie Star Trek, Titanic und Mission Impossible. Für die Unterbringung der Gäste wird es ein LifeStyle Center geben mit einer Vielzahl an Hotels, Shopping-Centern, Bars und Clubs sowie einem angeschlossenen Konferenzzentrum.

Lizenzvertrag auf 30 Jahre ausgelegt

In der sonnenverwöhnten Region Murcia will Paramount Pictures damit - nach eigenen Angaben - der Konkurrenz aus dem Disneyland Paris offensiv entgegen und ab 2015 möglichst viele Millionen Besucher nach Südspanien locken. Um dieses Ziel zu erreichen wurde eine auf 30 Jahre ausgelegte Lizenzvereinbarung für die Nutzung des Namens Paramount und deren Kinofilme unterzeichnet.


© Parkscout


-->