OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo




Home > Magazin > Phantasialand: Asia Nights 2009



Mittwoch, den 17.06.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Phantasialand: Asia Nights 2009


PressemitteilungLive-Entertainment und kulinarische Highlights in phantastisch asiatischer Sommernachtsatmosphäre Brühl, im Juni 2009 – Vom 3. Juli bis zum 29. August 2009 lädt das Phantasialand zu einem ganz besonderen Erlebnis ein. Am Abend verwandelt sich der Themenbereich China Town in einen fernöstlichen Traum, der die Gäste zum Genießen, Staunen, Relaxen und Wohlfühlen bringen wird. An diesen Abenden begeben sich die Gäste des Phantasialand auf eine besondere Reise. Sie tauchen ein in eine andere Welt, in der sie sich verwöhnen und verzaubern lassen. Während sie durch China Town schlendern, treten sie ein in diesen Sommernachtstraum aus Fernost.

Es erwartet sie eine geheimnisvolle, bezaubernde, phantastische und bunte asiatische Welt. Die Gäste entspannen im Schatten von Pagoden und Tempeln, Palästen und inmitten uralter Kamelienbäume und exotischen Grüns. Bambusliegen, seidenknisternde Kissen oder sanft schaukelnde Lampions – hier gönnen sich die Besucher eine Auszeit in der faszinierenden und magischen Welt Asiens. Und dieser mystische Zauber, der in diesen Stunden über China Town liegt, verbindet sich mit einer unbeschwerten Gelassenheit und ansteckenden Fröhlichkeit. Kultur und Kulinarik aus Fernost kommen mit der wundervollen Chill-Out-Atmosphäre lauer Sommernächte zusammen. Das Phantasialand lädt seine Gäste ein, es sich richtig gut gehen zu lassen, während sie das ungewöhnliche, beeindruckende und wundervolle "Reich der Mitte" erkunden. Das ‚Land des Lächelns‘ steckt mit all seiner Lebendigkeit und seiner guten Laune an.

Live-Entertainment

Als Höhepunkt des Abends wird auf der Bühne hochkarätiges Live- Entertainment mit erstklassigen Künstlern aus Fernost geboten. Eine phantastische Show, die traditionelle asiatische Kunst mit westlichen Einflüssen verschmelzen lässt. Anmut, Kraft, Charme, Spannung, Eleganz und Hochleistungsartistik verbinden sich zu traumhaft schönen Darbietungen. Unsere Gäste erleben spektakuläre Akrobatik, herausragende Equilibristen und Kontorsion in Perfektion. Das ist ein magisches Spiel aus Tempo, Farben, Musik und hochklassigem Können. Das Programm beschert wundervolle Bilder und einen Genuss für Auge und Ohr. Für die einstündige Show, die in zwei Blöcke à 30 Minuten unterteilt ist, hat man sich in diesem Jahr viel Neues einfallen lassen. Die Asia Nights präsentieren chinesische Kunst, die ihre Wurzeln erkennen lässt und diese in die Moderne trägt. Ein Feuerwerk fernöstlicher Kunst. Ein perfektes Zusammenspiel.

Schmecken und genießen unter sommerlichem Sternenhimmel

Neben den original asiatischen Wok- und Grillständen sowie der Abendkarte des Restaurant Mandschu gibt es ein spezielles Drei-Gänge- Menü, das eingebettet in das Showprogramm, in einem exklusiven Bereich gleich vor der Bühne serviert wird. Als Vorspeise warten entweder Hühnersaté auf scharfem Gurkensalat und Erdnusssoße oder Rindfleisch Currysuppe mit Wintermelone und Frühlingslauch auf die genusssicheren Gäste. Beim Hauptgericht hat man die Wahl zwischen Schweinefilet unter dem Tamarindenlack mit Maisplätzchen und Bananengemüse oder Pfannengerührter Hühnerbrust mit Strohpilzen, Mongo und Basmatireis. Zum Ausklang gibt es dann als passendes Dessert Panna Cotta von Zitronengras an Ananas Ingwerkompott. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch als Alternative ein vegetarisches Menü. Duftende Garküchen, Live-Cooking asiatischer Art oder erlesenes Menü – die Asia Nights verwöhnen Ihren Gaumen!

Der Erlebnis-Abend

Die Asia Nights bieten Erlebnisgastronomie und Unterhaltung der besonderen Art. Für die Hotel- und Tagesgäste des Phantasialand, aber vor allem auch für alle Ausgeh-Freund in stilvoller und außergewöhnlicher Atmosphäre ein hervorragender Tipp für Besucher aus der Region. Ob man in der Open-Air-Bar oder in Ruhe-Lounges ein wenig chillen möchte und sich den ein oder anderen Cocktail gönnt, die Finessen der asiatischen Küche kosten mag oder einfach nur die Atmosphäre des "Reichs der Mitte" schnuppern will: Die Asia Nights bieten einfach das perfekte Umfeld für einen schönen Tagesausklang mit Freunden oder Familie. Die Asia Nights sind abendlicher Treffpunkt für Menschen, die das Besondere mögen: Bei fernöstlichem Flair kann man an einem lauen Sommerabend ein wenig die Seele baumeln lassen, eine wunderbare Show mit Artistik, Tanz und Gesang erleben oder eine kulinarische Entdeckungsreise in die Welt asiatischer Köstlichkeiten genießen.

Die Asia Nights finden in der Zeit vom 3. Juli bis zum 29. August 2009 jeden Abend statt; Beginn ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 7,50 Euro. Für Gäste des Hotels Ling Bao ist der Eintritt frei; für Parkbesucher und Hotelgäste aus Matamba und aus Smokey’s Digger Camp gilt ein Vorzugspreis. Das 3-Gang-Menü im exklusiven Bereich vor der Bühne kostet 21,- Euro. Auf Grund begrenzter Sitzplatzkapazität müssen hierfür die Karten bereits im Vorfeld telefonisch unter +49 (0) 2232 36-600 gebucht werden. Die Wahl des Menüs sollte direkt bei der telefonischen Kartenbuchung angegeben werden.


© Parkscout / Phantasialand




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

doll. einfach spitze, dolle idee

22.06.2009 22:50
tamara und nicole






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Weihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, QuartettsWeihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, Quartetts
Passende Ziele
Freizeitparks
 Phantasialand

Fotoshows
Phantasialand in Brühl bei Köln
Phantasialand
 Parkübersicht

Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

Newsletter verwalten

-->