OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Bitte beachten: Dieses ist ein klassischer Parkscout-Artikel, der bestmöglichst an das neue Layout angepasst wurde
21.02.2008 | Freizeitparks | Magazin

Parkscout-Award Nominierung


Template templates/textformat/headerpic_main.html nicht gefunden oder nicht lesbar!

Wie schnell doch so ein Jahr wieder vorbei ist – aber kaum sind die Weihnachtsmelodien verklungen und herrscht in den meisten saisonal geöffneten Freizeitparks rege Bautätigkeit, schon heißt es wieder abstimmen für den aktuellen Parkscout-Award. Vieles hat sich in der letzten Saison getan: Neue Achterbahnen, Shows und sogar völlig umgestaltete Parks gab es zu entdecken.

Der Parkscout-Award ist mittlerweile eine Institution – das verdanken wir nicht zuletzt Ihnen. Wir beginnen am 21. Februar mit einer Nominierungsphase - genannt darf jeder Park, Ausflugsziel, Attraktion usw. aus Deuschland werden.

Bis einschließlich 28. Februar konnten Sie liebe Leser zunächst frei angeben, wer nach Ihrer Meinung in der jeweiligen Rubrik für einen Parkscout Award in die Endrunde vorrücken darf. Die jeweils meist genannten 10 Kandidaten stehen dann vom 3. März bis 17. März im Finale. Am 19. März verraten wir dann, wer die Gewinner sind.

Die Nominierungsphase ist beendet! Ab 4. März beginnt die eigentliche Abstimmung zum Parkscout 2007/2008.




ROWS


E-Mail-Adresse:

In den kostenlosen Newsletter eintragen lassen?


» Hier findet Ihr unsere Datenschutzerklärung

© Parkscout