OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Saisoneröffnung Bayern-Park 2012



Mittwoch, den 28.03.2012 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Saisoneröffnung Bayern-Park 2012


PressemitteilungAm 31. März 2012 ab 9:00 Uhr wird der Bayern-Park in Reisbach die neue Saison eröffnen. Viele Neuheiten erwarten die Besucher: Der Bayern-Park präsentiert sich in neuem Gewand und erscheint passend zum Frühlingsanfang in einem frisch angepflanzten Blumenmeer. Die neue Katapultachterbahn "Freischütz" wird am 25. Mai 2012 offiziell eingeweiht. Zudem sind in der Saison viele Events geplant. Am 22. Juli 2012 findet im Bayernpark zum ersten Mal der "Dirndl und Lederhosen Tag" statt.

Über den Winter wurde der ganze Bereich rund um die neue Achterbahn passend zum Thema "Freischütz" gestaltet. Zum Einstieg in die Achterbahn führen nun ein verwinkelter alter Holzgang und ein labyrinthartiger Weg durch Felswände. 400 Tonnen Erde wurden eigens herbeigeschafft, zehn Wurzelstöcke und 25 Baumstämme dekorieren nun das "Freischütz"- Gebiet. Die Achterbahn "Freischütz" wurde am 21. August 2011 im Testlauf eröffnet und ist als Attraktion vor allem für junge Parkbesucher gedacht. Die Bahn ist eine echte Weltneuheit: Keine andere Achterbahn hat bei einer Streckenlänge von 483 Metern mehr Fahrfiguren und Überschläge. Damit stellt die Bahn den Nervenkitzel für alle waghalsigen Parkbesucher dar. Am 25. Mai soll die Achterbahn offiziell in den Betrieb aufgenommen werden.

Am ersten "Dirndl und Lederhosen Tag" sollen alle Besucher in Dirndl oder Lederhose kommen und dafür ermäßigten Eintritt erhalten. Diese Aktion wird passend zum Namen "Bayern-Park" veranstaltet und soll den traditionellen Charakter des Parks widerspiegeln. Der Park ist ein Familienbetrieb und besteht nun seit über 20 Jahren. Am "Dirndl und Lederhosen Tag" gibt es dem Motto entsprechend traditionelle Musik und Weißwürste. Die Besucher können die Geschichte der Tracht kennenlernen, in einer Ausstellung werden die schönsten bayrischen Modelle gezeigt und mit einem Lederhosen-Quiz wird das Wissen der Besucher abgefragt. "Die Besucher können sich auf viele tolle Überraschungen freuen", meint Frau Silke Holzner, die Parkleitung. "Wir haben uns dieses Jahr ganz besondere Ideen einfallen lassen, um die Besucher zu begeistern."


© Bayern-Park




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Freizeitparks
 Bayern-Park

Newsletter verwalten

-->