OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Sechs Salzburger Geparde auf dem Weg nach Holland



Freitag, den 03.08.2012 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Sechs Salzburger Geparde auf dem Weg nach Holland


PressemitteilungDas Verladen der Geparde im Zoo Salzburg verlief heute in den frühen Morgenstunden unkompliziert.

In den vergangenen Tagen haben die Salzburger Tierpfleger mit den sechs Geparden fleißig geübt! Immer wieder wurden Leckerbissen für die Tiere in Transportkisten gelegt, um den Geparden die Kisten vertraut zu machen.

Mitarbeiter des holländischen Zoos Beekse Bergen transportieren nun die beiden männliche Tiere Philipp und Olymp in den Burgers Zoo, wo die beiden gemeinsam die Zeit bis zur Fertigstellung des Neubaus der Salzburger Geparden-Anlage verbringen. Gepardin Ginger bleibt während dessen mit ihren drei Jungtieren im Zoo Beekse Bergen.


© Zoo Salzburg




Ähnliche Pressemitteilungen




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Zoo Salzburg

Newsletter verwalten

-->