OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Spielerische Lernprogramme für Kinder bei Center Parcs



Freitag, den 22.10.2010 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Ferienparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Spielerische Lernprogramme für Kinder bei Center Parcs


PressemitteilungAus der Phantasiewelt in die Realität

Köln, Oktober 2010. Kinder können bei Center Parcs eine Fülle von Abenteuern erleben. Zu den beliebtesten Angeboten gehören die Ausflüge in reale Berufe und Phantasiewelten: Feuerwehrmann, Tierpfleger, Förster, Fußballprofi, Bauer, Topmodel, Rennfahrer, Zirkusartist und Koch stehen ebenso auf dem Programm wie Maler, Zauberer, Indianer, Pirat, Professor, Ritter oder Prinzessin.


Die beliebten "Wannabe"-Programme von Center Parcs sind von Pädagogen speziell für Vier- bis Achtjährige konzipiert. In jedem Ferienpark können Kinder an jedem Tag einen anderen vergnüglichen Zukunftstraum erleben. Die Teilnahme an den unvergesslichen Abenteuerprogrammen kostet nur rund fünf Euro, inklusive schminken, dem zum Abenteuer passenden Outfit und dem dazugehörigen Werkzeug.

Feuer aus! – Schnell die Uniform anziehen, die Helme aufsetzen, in den Feuerwehrwagen springen und zum "Brand" fahren. Dort lernen die Kleinen mit dem Schlauch richtig zielen und fühlen sich wie Helden, wenn das Feuer gelöscht ist.

Indianer auf der Pirsch – Mit Schminke, Federschmuck und schöner Kleidung werden die Kleinen ganz schnell zu Indianern. Das Lager hat natürlich einen Wigwam. Die Kinder lernen den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen, pirschen durch den Ferienpark und später am wärmenden Lagerfeuer gibt es leckere Marshmallows.

Zerstreuter Professor – Im Laborkittel und mit Schutzbrille helfen die Kinder einem zerstreuten Professor, damit seine Experimente glücken.

Fleißige Bauern – Stall ausmisten, Tiere füttern, Schafe auf die Weide bringen, als Bauern haben die Kinder viel zu tun.

Jagd auf Eierdiebe – Das neueste Wannabe-Programm wurde zusammen mit dem niederländischen WNF und dem französischen WWF entwickelt und ist in kurzer Zeit ein absoluter Renner geworden: Die Kinder schlüpfen in die Rolle eines Försters (Parkrangers), der die Eier von seltenen Vögeln in einer aufregenden Jagd vor bösen Dieben in Sicherheit bringen muss.

Informationen zu den verschiedenen Programmen sind bei www.centerparcs.de unter Aktivitäten bei den einzelnen Ferienparks leicht zu finden. Gemäß dem Web-Adressbuch für Deutschland 2011 zählt der Internet-Auftritt von Center Parcs zu den 6.000 besten Internet-Adressen unter den zwölf Millionen deutschsprachigen Webseiten.


© Parkscout / Center Parcs




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->