OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo




Home > Magazin > Strebertage im Movie Park



Dienstag, den 12.07.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Strebertage im Movie Park


PressemitteilungMovie Park Germany belohnt wieder gute Zeugnisse mit Freikarten

(Bottrop-Kirchhellen, 12. Juli 2011) Movie Park Germany belohnt auch 2011 wieder alle Schüler und Schülerinnen, die sich in diesem Schuljahr besonders angestrengt haben. Jeder Schüler, der in seinem aktuellen Zeugnis mindestes vier "Einser" vorweisen kann, erhält an den ersten beiden Schulferientagen, dem 23. und 24. Juli, im Film- und Entertainmentpark in Bottrop-Kirchhellen einmal freien Eintritt.


Es reicht aus, an den zwei Tagen das aktuelle Zeugnis (2. Halbjahr 2010/2011) oder eine Kopie davon und einen Ausweis an der Tageskasse vorzulegen, um den Start in die Sommerferien mit einer für diese beiden Tage gültigen Freikarte versüßt zu bekommen. Damit die "Streber" den Tag im Movie Park nicht allein verbringen müssen, können sie zusätzlich noch einen Begleiter mitbringen, der 50 Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis erhält.

Die Strebertage im Movie Park gibt’s nun bereits zum fünften Mal und sind anscheinend ein Ansporn für die Jugendlichen in der Umgebung: Im letzten Jahr holten sich über 1.000 Kinder und Jugendliche zu Ferienbeginn ihre Freikarte ab.


© Parkscout / Movie Park Germany



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Weihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, QuartettsWeihnachtsaktion 2019, Kalender, Spiel, Quartetts
Newsletter verwalten

-->