OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Löwensavanne im Thüringer Zoopark eröffnet



Dienstag, den 21.06.2005 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Löwensavanne im Thüringer Zoopark eröffnet


Pressemitteilung++ Pressemeldung ++

Thüringer Zoopark, Erfurt

Bis zuletzt haben die Zooparkmitarbeiter um Kurator Dietmar Kulka und Zooinspektor Rudi Toll Hand angelegt, um das größte, je im Thüringer Zoopark Erfurt errichtete Bauvorhaben pünktlich fertig zu stellen. Pflanz- und Reinigungsarbeiten waren noch erforderlich, um die Löwensavanne den über 250 geladenen Gästen und interessierten Zoobesuchern aus nah und fern heute (22.6.2005) glanzvoll präsentieren zu können.

Das Bauwerk entstand auf einer Gesamtfläche von über 9.000 Quadratmetern und stellt, dank der Architekten Giggi Heuss aus Karlsruhe und Reinhard Lipka aus Erfurt sowie des Erfurter Bildhauers Christian Paschold einen wirklichkeitsnahen Ausschnitt der afrikanischen Savanne dar.

Verbunden damit, so Zoodirektor Dr. Norbert Neuschulz, ist die Botschaft, auf das unendlich scheinende Grasmeer als prägenden Lebensraum des Schwarzen Kontinents und seine Bedrohung aufmerksam zu machen. Die Stars der neuen Tieranlage im Erfurter Zoo sind natürlich die Löwen.

Die Besucher können den sieben Königen der Tiere, darunter zwei Männchen, nur durch Glasscheiben getrennt, Auge in Auge gegenüber stehen.


© Thüringer Zoopark



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->