OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Tiergarten Nürnberg: Seelöwenbaby Foster stellt die Plaza des Vereins vor



Donnerstag, den 25.09.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Tiergarten Nürnberg: Seelöwenbaby Foster stellt die Plaza des Vereins vor


PressemitteilungAm Donnerstag, den 25.9.2008 stellte das Seelöwenmädchen "Foster", als Patenkind des Verein der Tiergartenfreunde Nürnberg e.V. der Presse die Plaza des Vereins vor. Die neu geschaffene Dauerausstellung auf der Plaza der Tiergartenfreunde hinter dem alten Flusspferdhaus, die anlässlich der 50-Jahrfeier des Vereins entworfen wurde, vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Vereinsaktivitäten und dokumentiert das Engagement des Vereins auf spannende Weise.

Sie geht unter anderem der Frage nach, was Netzgiraffen mit Bürgerkriegen zu tun haben. Das nach Jodie Foster benannte Seelöwenmädchen wurde im Juni 2008 geboren und wird derzeit von Tierpflegern per Hand aufgezogen. Der Tiergarten schenkte dem Verein die Patenschaft für Foster zum Vereinsjubiläum als Dank für die umfangreichen Zuwendungen in Höhe von mehr als 4,5 Mio. Euro. Der Verein der Tiergartenfreunde Nürnberg e.V. feiert von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. September 2008, seinen 50. Geburtstag.

Bei einem Festakt am Freitag, 26. September 2008, um 19 Uhr, werden im Delphinarium "Delphine und Seelöwen mal ganz anders" präsentiert (Karten an der Hauptkasse des Tiergartens für 20 Euro, 12 Euro für Mitglieder, 7 Euro für Kinder). Am Samstag und Sonntag, 27. und 28. September 2008, findet dann ein ganztägiges Familienfest mit vielen Spielstationen statt. Die Teilnahme am Spielfest ist bereits im regulären Eintrittspreis enthalten. Am Sonntag, den 28. September 2008, führen Schüler der Volksschule Wilhermsdorf um 14.00 Uhr auf der sog. Freilichtbühne das Kinderklimamusical "Eisbär, Dr. Ping und die Freunde der Erde" auf. Außerdem backen Mitglieder des Lady Circle Nürnberg von 10.00 bis 17.00 Uhr leckere Waffeln am Alten Nilpferdhaus. Der Erlös kommt wie Präsidentin Claudia Symens mitteilte u.a. dem Tiergarten zugute.


© Parkscout / Tiergarten Nürnberg




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Tiergarten Nürnberg

Newsletter verwalten

-->