OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Weltstar im Heide-Park Soltau



Donnerstag, den 29.03.2007 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Weltstar im Heide-Park Soltau


PressemitteilungP!NK gibt am 21.07. ihr einziges Konzert in Norddeutschland bei Pop im Park im Heide-Park Soltau

Soltau, März 2007: Über 23 Millionen verkaufte Platten, zwei Grammys, ein Platin- und ein Doppelplatin-Album – Die Erfolge von Pink sprechen für sich: Die Sängerin ist nicht nur auf dem Höhepunkt ihrer Karriere sondern dieses Jahr auch auf der Pop im Park-Bühne live zu sehen. Die Veranstalter Heide-Park Soltau und Block Musik haben keine Mühen gescheut die schrille Amerikanerin mit der unverkennbar pinken Stimme über den großen Teich in die Heidestadt zu holen.


Der Einsatz hat sich gelohnt und ganz Norddeutschland wird dafür belohnt: P!NK "rockt" am 21. Juli die Fans auf der Eventfläche im Heide-Park zum 5. Jubiläum des Open-Air-Events. P!NK alias Alecia Moore – "Der 1,63m große Wirbelwind nimmt kein Blatt vor den Mund, liebt es zu provozieren und hält auch gern mal anderen den Spiegel vor", so die offizielle deutsche Webseite der Sängerin. Letzteres beweisen Songs wie "Dear Mr. President" mit dem sie Kritik an der amerikanischen Regierungspolitik übt, oder "Stupid Girl", ein Seitenhieb gegen Hollywoods Superblondinen, dessen Video 8,6 Millionen Menschen aus dem Internet saugten, noch bevor die Single überhaupt offiziell erschienen war - ein Rekord! Jedoch kein Wunder, denn der Song ist der absolute Hit auf ihrem aktuellen Album "I’m Not Dead".

Besonderes Highlight auf diesem vierten Album der Künstlerin ist der Hidden Track "I Have Seen The Rain", der in Zusammenarbeit mit ihrem Vater James T. Moore entstand, und auf den die 26jährige besonders stolz ist. Die Liste der weltweiten musikalischen Erfolge von P!NK ist so lang, dass es für den Heide-Park Soltau und Block Musik keinen Zweifel gab: Superstar P!NK muss bei Pop im Park 2007 dabei sein. Nach ihrer triumphalen Deutschlandtour im vergangenen Jahr, kommt die schrille Sängerin wieder in unsere Breitengrade und erfüllt damit unzähligen Fans einen großen Wunsch. P!NKs Auftritt im Heide- Park bleibt übrigens ihr einziges Konzert in Norddeutschland. Jeder, der sich dieses Spitzenevent nicht entgehen lassen will, kann sich ab sofort sein Dabeisein sichern: Einzeltickets für das Konzert des Sommers kosten 58 Euro (zuzügl. VVK-Gebühr) und sind ab sofort bei allen cts-angeschlossenen Vorverkaufsstellen, bei Nordwestticket sowie im Heide-Park Soltau (Infos unter 01805-91 91 01) oder im e-Karten-Shop www.block24.de erhältlich.

Für alle, die sich den 21. Juli 2007 noch etwas erlebnisreicher gestalten wollen, sind die limitierten Kombitickets für 72 Euro (inkl. VVK-Gebühr) genau das Richtige: Ein Kombiticket ermöglicht zusätzlich zum sensationellen P!NK-Konzert, einen aufregenden Tag im Heide-Park Soltau und ist an allen Heide-Park-Kassen und im e-Karten-Shop www.block24.de erhältlich. Um sich nach einem solchen Erlebnis die lange oder langweilige Heimfahrt zu ersparen, bietet der Heide-Park natürlich auch in diesem Jahr zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten. In 2007 erstmalig nicht nur im Holiday Camp, sondern auch im neuen Piratenstützpunkt Hotel "Port Royal".


© Parkscout / Heide-Park



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->