Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Winterferien in Alaska? – In der ZOOM Erlebniswelt täglich möglich



Dienstag, den 27.12.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Winterferien in Alaska? – In der ZOOM Erlebniswelt täglich möglich


PressemitteilungGelsenkirchen. Nach den gemütlichen Feiertagen zu Hause ist eine Reise in die Winterferien für viele Familien eine willkommene Abwechslung. Spannende Erlebnisse in einer winterlichen Landschaft gibt es, ganz ohne langen Flug oder Autofahrt, in der ZOOM Erlebniswelt, mitten in Gelsenkirchen. Täglich von 10 bis 17 Uhr erwarten die Besucher der Erlebniswelten Afrika, Alaska und Asien aufregende Abenteuer und hautnahe Begegnungen mit exotischen Tieren. Die Eintrittspreise sind in den Wintermonaten um rund 30 Prozent reduziert.

Bei einem winterlichen Spaziergang durch die authentische gestaltete Landschaft Alaska’s gibt es in den Revieren von Elchen, Bären oder Seelöwen viel zu beobachten. Diese Tiere fühlen sich bei kalten Temperaturen richtig wohl: Seelöwen ziehen lange Bahnen im eiskalten Wasser. Die Kamtschatkabären Yuri und Kolja toben verspielt durch ihr Revier und wagen sich sogar durch den Flusslauf bis zum Wasserfall. Richtig eisig wird es im Alaska Ice Adventure, wo die rasante Fahrt in dem Iglu durch das sturmgepeitschte Nordmeer die Passagiere vorbeiführt an Eisbergen und Orcas.

Nach einem frostigen Aufenthalt in Alaska laden die angenehm warmen Temperaturen im ELE Tropenparadies der Erlebniswelt Asien ein. Bei konstanten 24 Grad lebt hier Orang-Utan Baby Awang mit seiner 7-köpfigen Familie. Der Nachwuchs lernt sein Revier, fest geklammert an den Bauch seiner Mutter, bereits auf vielen Klettertouren durch die große Innenanlage kennen und zeigt sich dabei gerne neugierigen Blicken.

Während nach einem ausgedehnten Spaziergang durch die Erlebniswelten, die Gastronomie in der Tropenhalle inmitten asiatischer Fauna und Flora zur Rast einlädt, gibt es für kleine Abenteurer noch das „Drachenland“ zu erobern. Der überdachte, witterungsunabhängige Spielplatz wird an kalten Wintertagen zum Highlight des Besuchs in der ZOOM Erlebniswelt. Hier sind der Phantasie der kleinen Besucher keine Grenzen gesetzt: Auf dem 850 Quadratmeter umfassenden Indoor-Abenteuerspielplatz beginnt die phantastische Reise der kleinen Piraten, Seefahrer und Kletterakrobaten. Es geht hoch hinaus in spannende Baumhütten und auf abenteuerliche Klettertrapeze.


© Parkscout / ZOOM Erlebniswelt




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 ZOOM Erlebniswelt

Passende Produkte

Newsletter verwalten

-->