OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Wintersonnenwende in Dusty's Indiancamp



Samstag, den 20.12.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Wintersonnenwende in Dusty's Indiancamp


PressemitteilungAm 21. Dezember 2008 ab 15. 00 Uhr findet in Dustys Indiancamp im Thüringer Zoopark Erfurt die Feier zur Wintersonnenwende statt. Es ist der Tag mit der längsten Nacht und dem kürzesten Tag. An diesem Tag feiern vor allem die nordischen Völker ein Woche ausgelassen bei Essen und Trinken.

Zu Besuch im Camp sind die Erfurter Kräuterweiber, die den Besuchern sicher einiges über dieses traditionelle Fest erzählen werden. Es wird ein Lagerfeuer geben, der Sprung über das Feuer kann gewagt werden, Sonnenräder werden angezündet, Mistelzweige werden verteilt und jede Menge lustige Spiele vertreiben die Zeit. Natürlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Für Essen und Trinken ist reichlich gesorgt. Besucher sind zur Wintersonnenwendfeier herzlich willkommen. Gegen einen kleinen Obulus für Speis und Trank kann man im Indiancamp ein tolles Fest erleben.


© Parkscout / Thüringer Zoopark




Ähnliche Pressemitteilungen




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->