OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Zoo Osnabrück: Familienleben bei den Alpakas!



Mittwoch, den 13.10.2010 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Zoo Osnabrück: Familienleben bei den Alpakas!


PressemitteilungMarla (9 Jahre) und Mathilda (1 Jahr) heißen die beiden Alpakaweibchen, die vor einer Woche aus dem Zoo Krefeld nach Osnabrück kamen. Obwohl Alpakas Herdentiere und sehr gesellig sind, dauert es mit der vollständigen Eingewöhnung in eine neue Gruppe doch ein Weilchen.

Das Alpakaweibchen Marla und ihr Nachwuchs Mathilda wurden bereits einen Tag nach ihrer Ankunft zur Gruppe gelassen. Freundlich und gelassen wurden sie von den anderen sechs erwachsenen Weibchen und den drei Jungtieren begrüßt. Etwas angespannter gestaltet sich die Situation mit dem Hengst Franko. Er führt die Gruppe an und möchte seine Dominanz auch akzeptiert sehen und dazu gehört, nun ja – der Deckakt. Im Moment ist Marla noch nicht Frankos Charme erlegen und wehrt sich mit Spucken vor jeglichen Zudringlichkeiten. Die Zoomitarbeiter hoffen jedoch auf eine schnelle Einsicht und ein Happy End.


© Parkscout / Zoo Osnabrück




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Zoo Osnabrück

Newsletter verwalten

-->