OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Zoo Osnabrück - Verspielte Löwenkinder!



Dienstag, den 20.05.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Zoo Osnabrück - Verspielte Löwenkinder!


PressemitteilungDie drei Löwenbabys des Weibchens "Shaba" haben nach ihrem ersten Auftritt vor den Medien am vergangenen Freitag fast jegliche Scheu vor den Besuchern verloren. Von Tag zu Tag werden sie aktiver und entwickeln immer mehr Spieltrieb. Sie raufen miteinander und auch Mutter Shaba bleibt von den wüsten Attacken der kleinen Löwen nicht verschont. Wenn man also zum richtigen Zeitpunkt kommt, kann man die Kleinen in ihrer aktiven Phase erleben. Allerdings folgen auf die Phasen des ausgiebigen Tobens auch immer wieder längere Ruhepausen, die sie eng aneinandergekuschelt in der Wurfbox verbringen. Aber mit jedem Tag werden die Löwenkinder unternehmungslustiger und sind immer öfter zu sehen.


© Parkscout / Zoo Osnabrück




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Zoo Osnabrück

Newsletter verwalten

-->