OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Neues Zuhause für Elchhirsch Linus – auf erster Erkundungstour mit Elchfamilie



Mittwoch, den 27.08.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Zoos und Tierparks und Pressemeldungen zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Neues Zuhause für Elchhirsch Linus – auf erster Erkundungstour mit Elchfamilie


PressemitteilungGelsenkirchen. Erste Entdeckungstour in der ZOOM Erlebniswelt Alaska: Am 21. August 2008 betrat Elchhirsch Linus erstmals den Boden seines neuen Zuhauses. Der aus dem Wisentgehege Springe stammende Elch wurde nach vier Wochen Quarantänezeit aus der Veterinärstation der ZOOM Erlebniswelt in sein neues Revier gebracht. Nach fünf weiteren Tagen im Stall und im Vorgehege wird der einjährige Linus heute in seinem Revier auf erste Erkundungstour gehen.

Revier abstecken in der Tundra der Erlebniswelt Alaska: Das 2.000 qm große Revier der Elche hält für den "Frischling" viel Neues bereit. Am weitläufigen Territorium mit Nadelwald, Sträuchern und Flussläufen wird Elchhirsch Linus binnen weniger Tage Gefallen finden. Für eine schnelle Eingewöhnung stehen ihm Elchkuh Hanna und ihre Tochter Malina zur Seite. Für den Elch, dessen Artgenossen in der Natur Habitate mit Seen- und Sumpflandschaften bevorzugen, werden die Wasserläufe der Erlebniswelt Alaska eine besondere Anziehungskraft haben. Die in der Natur im arktischen Raum verbreiteten Pflanzenfresser werden bis zu 27 Jahre alt und bis zu 800 Kilogramm schwer.

Erkennungsmerkmal ist das mächtige Geweih der Elchhirsche. Auch Linus wird mit ausgewachsenem Geweih bald sein Revier in der Erlebniswelt Alaska durchstreifen – gemeinsam mit seiner neuen Familie. Mit dem Elchhirsch haben über 650 Tiere und 100 Tierarten in der ZOOM Erlebniswelt eine Heimat gefunden. Allein in 2007 begeisterte die einzige komplett naturnah gestaltete zoologische Erlebniswelt Deutschlands über eine Million Besucher. Die einzigartige Kombination aus unmittelbarem Wildlife, fremder Kultur und Freizeit-Erlebnissen ist eine Freizeitattraktion mit überregionaler Anziehungskraft geworden – im Herzen des Ruhrgebiets.


© Parkscout / ZOOM Erlebniswelt




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->