Partner von Marco Polo

Die aktuelle Ausgabe parkscout-plus jetzt bestellen
Home > Shop > parkscout | plus

parkscout|plus 2/2015
parkscout|plus 02/2017

Parkscout Plus 2/2017

Die zweite Ausgabe des Jahrgangs 2017 von parkscout|plus ist ab sofort erhältlich und bietet wieder einmal interessante Themen aus der großen Welt der deutschen Freizeitparks, Zoos, Erlebnisbäder und Ferienparks. In der Titelstory geht es diesmal um den 50. Geburtstag des Phantasialand und dessen Geschichte. Zu den kompetenten Gesprächspartnern in diesem Heft zählen Andreas Leicht (Hansa-Park), Thomas Mack (Europa-Park), Martin Kring (Legoland Deutschland), Stefan Königsfeld und Daniel Linssen (Freizeitparkdeals), Andreas Kumeth (PCO Group) sowie Marcus Maier (Therme Erding).

parkscout|plus ist eine fest etablierte Fachzeitschrift zu dem umfassenden Themenblock Freizeitparks, Tierparks, Erlebnisbäder und Ferienparks. Dabei gibt es eine Beschränkung auf den deutschen Freizeit-Markt, um die Kernkompetenzen zu kanalisieren und den Inhalt dadurch zu optimieren. Dieses wiederum äußert sich in einer weitaus tieferen Darstellung von Themen und auch komplexeren Inhalten, als es online je möglich wäre.

parkscout|plus

Ausgabe verpasst?

Inhalt der Ausgabe 2/2017

50 Jahre Phantasialand
Seit der Eröffnung des Brühler Phantasialands sind nun bereits 50 Jahre vergangen. Wir nehmen das runde Jubiläum zum Anlass, uns die Historie des Parks noch einmal genau anzuschauen und dessen Entwicklung von einem Märchenpark zu einem der wichtigsten Freizeitparks in ganz Europa zu dokumentieren. Wir gratulieren dem Phantasialand zu seinem Geburtstag und sagen Danke für ein halbes Jahrhundert voller spannender Erlebnisse, großartiger Innovationen und immer wieder fesselnder Geschichten.
Ammolite: Fine Dining im Europa-Park
In der Regel wird in Freizeitparks gastronomisch auf kleiner Flamme gekocht: Bratwurst, Hamburger, Pommes Frites oder Schweineschnitzel gehören zum Standardrepertoire, wenn es um die Verköstigung der Besucher geht. Der Europa-Park hingegen bietet seinen Gästen im Ammolite, dem Superior-Restaurant des Hotels Bell Rock, eine derart hohe Qualität, dass es innerhalb kürzester Zeit seit seiner Eröffnung im Jahre 2012 mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde. Wir hatten die Gelegenheit, mit Thomas Mack über die Entstehungsgeschichte und die Besonderheiten dieses außergewöhnlichen Restaurants zu sprechen.
PCO Group: Snacks für Freizeitparks und Zoos
Popcorn, Nachos, Slush, Bonbons – all dies sind Produkte in jedem gut sortierten Freizeitpark- oder Zoo-Shop, um auch abseits der Eintrittsgelder einen zusätzlichen Umsatz zu generieren. Ein international agierendes Unternehmen im Bereich von Snackfood ist die PCO Group mit Hauptniederlassungen in Garmisch-Partenkirchen und Dassow. Wir konnten uns mit Andreas Kumeth, Key Account Manager Freizeitparks/Zoos, in einem Gespräch über die Entstehungsgeschichte der PCO Group und die aktuellen Entwicklungen und neuesten Trends zum Thema Snackfood unterhalten.
40 Jahre Hansa-Park
Anlässlich des 40jährigen Bestehens des Hansa-Park wurde am Pfingstwochenende mit rund 650 geladenen Gästen groß gefeiert und der Abschluss der Thematisierungsarbeiten am Kärnan bekannt gegeben. Am Rande der Feierlichkeiten fand Geschäftsführer Andreas Leicht noch etwas Zeit, um mit uns über die vergangenen Jahre seit der Parkgründung im Jahre 1977 bis heute zu sprechen und ein paar Einblicke über die Zukunft von Deutschlands einzigem Freizeitpark am Meer zu geben.
Rabattportale als Chance für Freizeitparks
Egal ob Bücher, Elektronik oder Mode: Im vergangenen Jahr 2016 kauften laut Statista bereits 67,6 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren im Internet ein – das gezielte Vergleichen von Prei-sen der Anbieter nimmt dabei einen immer höheren Stellenwert ein. Entsprechend gewinnt der Onlinebereich auch beim Thema Freizeitparks in den Sales-Abteilungen der Betreiber eine immer größere Bedeutung. Wir sprachen mit den Inhabern von Freizeitparkdeals, Stefan Königsfeld und Daniel Linssen, über Potentiale und Chancen durch die Zusammenarbeit mit Rabattportalen.
Wasserrutschen und virtuelle Welten
Die „Virtual Reality“ (VR) hält gerade unaufhaltsam Einzug in unsere Welt. Im Freizeitparkbereich gilt dies vor allem für die von Mack entwickelte Costiality-Lösung. Und was man auf Achterbahnen kann, soll doch an einer Wasserrutsche nicht scheitern - dachten sich zumindest der Hersteller Wiegand Maelzer und das Galaxy Erding. Hier wird gerade ein sehr ähnliches System an vorhandenen Slide-Installationen getestet und soll schon recht bald an das Publikum übergeben werden. Wir haben dazu mit Marcus Maier, Prokurist und Geschäftsleiter des Galaxy Erding, gesprochen
Piraten im Legoland Feriendorf
Die konsequente Entwicklung des Legoland Feriendorfs im bayerischen Günzburg begann bereits mit dessen Eröffnung im Jahre 2008 als logische Folge der ständig wachsenden Nachfra-ge bezüglich Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des beliebten Familienparks. Für das kommende Jahr werden die Übernachtungskapazitäten mit einem großen neuen Hotel um 28 Prozent gesteigert werden. Wir hatten die Gelegenheit, mit Martin Kring, Geschäftsführer von Legoland Deutschland, über die aktuellen Planungen bezüglich des Feriendorf-Ausbaus zu sprechen.
Außerdem gibt es noch rund 16 Seiten News und Reviews aus den Bereichen Freizeitparks, Tierparks, Erlebnisbäder und Ferienparks sowie eine Vorstellung des Aqualand in Köln.
parkscout|plus

 

Diese Seite
empfehlen