OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


GaiaPark Kerkrade Zoo: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Gehe öfters in diesen Park. Sehr schöne und tierfreundliche Gehege.
Ist nicht ganz billig aber es muss ja auch unterhalten werden.Übrigens gibt es mehrmals im Jahr Angebotstage.
Jederzeit wieder.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Spleeny166, 23.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Hallo,

ich finde den Gaiapark sehr, sehr schön. Auch das Eintrittsgeld finde ich angemessen. Schließlich müssen die Tiere ja auch unterhalten werden. Und dies kostet eben sehr viel Geld.
Für mich ist dieser Zoo einfach ganz, ganz toll.


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Monika, 22.11.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Echt bschöner und sehr geflegter Park!
Sehr schön nur die mit Wasser augestatteten Ombress im Freigehege der Affen, verwirrten ein wenig und haben die Frage aufkommen lassen, wer dort der Affe ist!
Sonst sehr schön für Jung und Alt!

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Rheinländer, 16.09.2012

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Besser als die meisten Meinungen
Wir waren mit unserer Familie (3 Pers. inkl. ein Kind 8 J.) 17.05.12 Gaia Park. Der Park ist sehr schön angelegt mit viel grünen Flächen. Nicht so wie andere mancher Zoo´s in Deutschland. Die Anlage ist sehr gepflegt. Tiere haben genug Auslauf und sind nicht in zu engen Käfigen eingesperrt. Brauchten für den ganzen Zoorundgang gute 6 Stunden.
Beim Dino-Spielplatz hätten wir uns alleine Stunden aufhalten können (überdacht). Unser Sohn wollte von dort garnicht mehr weg.
Leider gab es zu wenig Eisverkaufsstellen. Die Preise fürs Essen liegen im oberen Drittel. Pommes + Wurst 4,50€ ohne Getränk. Da können schnell "nur zum Essen" 50€ zusammen kommen.
Aber wenn man sich selbst verpfegt, halten sich die Kosten im Rahmen.

Das einzig "negative" ist der Eintrittspreis. 18,50€ pro. Erw. und 15,50 @ pro Kind ist ein wenig zu hoch. 5,-€ weniger hätten es auch getan.
Wir hatten zum Glück eine Rabattkarte, 10,-€ pr. Person.

Nicht zu vergessen sind die Parkgebühren von 4,50€ (ganztägig), die ich pers. für in Ordnung halte. In manchen Parkhäusern bezahlt man für 3 Stunden schon mehr.
Bei dem regulären EIntrittspreis bekommt der Park von uns 85% Zustimmung/Zufriedenheit.Durch die Rabattkarten eine Zustimmung/Zufriedenheit von 100%, da hier Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
A. Höltke, 19.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
85%





Viele Gehege toll, wenige Gehege nicht so toll
Insgesamt eine sehr schöne Anlage!!

Aber wo gerade mit den artgerechten Gehegen geworben wird, fallen drei Dinge negativ auf:

1. die meisten Gehege sind wirklich akzeptabel groß und auch artgerecht. Aber es gibt einige wenige Ausnahmen, die leider viel zu klein sind.
Spontan fallen mir z.B. die Gehege für
Wölfe, Luchse, Weißlippenpekaris, Raben und einige andere ein

2. In manchen Gehegen (z.B. Przewalskipferde, Urochsen, Luchse, Wildschweine) gibt es leider kaum oder gar keinen Schatten. Dort sollten Bäume o.ä., für Schatten sorgen.

3. Bei allen Affenanlagen (egal ob Gorillas, Totenkopfaffen, Sakis, etc.) gilt durch die Bank:
die Außenanlagen sind europaweit einzigartig (besonders eindrucksvoll der Wald mit frei laufenden Totenkopfaffen) und es geht fast nicht besser, aber im Gegensatz dazu sind die Innenanlagen aller Affenarten zu klein und zu wenig abwechslungsreich.

Fazit:
trotz des relativ hohen Preises ein absolut sehenswerter Tierpark, der größtenteils vorbildlich ist. Allerdings trüben die oben genannten drei Punkte das Gesamtbild doch ein wenig. Schade, sonst wäre dieser Zoo wirklich sehr nahe an der Perfektion und europaweit einmalig! Ein Besuch lohnt aber auf jeden Fall!


56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tim, 02.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





16 Euro sind definitiv viel Geld, aber der Gaia Park bietet dafür auch eine ganze Menge. Direkt am Eingang merkt man, dass dieser Zoo was besonderes ist. Er ist wie in den Niederlanden üblich optisch sehr gut strukturiert und großzügig angelegt. Die Tiere haben für die verschiedenen Arten ausreichend geräumige Gehege. Klar am besten wäre es wenn Tiere ungestört in der freien Natur leben könnten, aber um diesen gedanken zu vermitteln, gibt es unter anderem Zoos und Tierparks. Ausser "wilden" Tieren, zeigt der Park auch verschiedene, vorwiegend lokale Haustierrassen.

Für mich waren die Highligths, die frei in den Bäumen lebenden Totenkopfaffen und die majestätischen Heckrinder (Rückgezüchtete Rinder die ursprünglich vom Auerochsen abstammen.

Im endeffekt fand ich den Eintrittspreis gerechtfertigt und werde sicherlich wiederkommmen.



45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
andy, 06.05.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Schöner Park- etwas zu teuer
Wir können uns den anderen Kommentaren durchaus anschließen. Zusammengefasst ist es ein schöner Park, nette gärtnerische Gestaltung aber etwas teuer im Eintritt. Die Anzahl und Größe der Tiere können mit Köln oder Gelsenkirchen nicht mithalten, dafür entschädigt aber die Dino-Kletterhalle.

Der Eintritt war bisher der teuerste, den wir bezahlt haben. In GE(Zoom)bekommt man mehr für sein Geld zu sehen.

Das Flusspferd-Unterwasserbecken ist zwar eine gute Idee, aber mit schlecht gereinigten Scheiben und zwei Zwergnilpferden hat das nicht viel gebracht. Im Vergleich zum Zoom ist alles etwas kleiner, auch die Tiere.

Aber: Es war ein lohnender Ausflug, der Spaß gemacht hat. Die Kinder haben Löwen und Tiegr und Elefanten nicht vermisst.

Ob wir auf Grund des Preises noch mal dorthin fahren weiß ich nicht. (Anm.: Der Niederländische Preisvorteil liegt ja eher im Tanken; bei Diesel gleicht sich das ein wenig aus.)

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
FTheo, 01.08.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

1 1/2 habe ich gebraucht, Hinweisschielder helfen den Weg zu finden. Dadurch das wir früh genug losgefahren sind gab es auch noch genügend parkplätze.
An der Kasse wird man schon durch einen Esel begrüßt.
Die Wegbschreibung ist sehr gut angelegt und man kann sich seine eigene Route zusammenstellen, dies gilt für Fussgänger als auch für Rollstuhlfahrer.
Es lohnt sich

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
kruemelnrw 42Jahre, 08.09.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Empfehlenswert
ich war gestern unterwegs
dank navie war die wegbeschreibung ok, obwohl ich ne zeitlang durch verschiedene dörfer gefahren, parkplätze waren genügend vorhanden trotz dem sehr viel los war, preisleistungsvehältnis war völlig o.k., die größe des parks ist nicht von außen sichtbar (war daher sehr überrascht,die wegbeschreibung im park selbst ist sehr gut - man muss sich u.a. für vier verscvhiedene wege entscheiden, auf jedenfall rollstuhlgeeignet-trotzdem es holprig und steinig werden kann,

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
kruemelnrw (42Jahre), 19.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





toller park
Wir kommmen schon seid den ersten Tag hierher und es ist schön zusehen wie er sich erweitert hat,doch Leider kann sich das ne Familie mit 2 oder auch 3 Kindern nicht mehr erlauben wirklich schade weil es hier um die Ecke von uns liegt, wäre es eigentlich schöner wenn der Billiger wäre und mann könnte öffters kommen aber so war das jetzt wohl unser letzter Ausflug nach hier echt Schade.

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
lehmann, 17.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





ein wunderschöner Tag
Gestern war ich mit meinen Kindern und Enkelkindern den ganzen Tag
dort. Wir alle waren total begeistert. Sie haben alles sehr schön angelegt und vorallem die Tiere sind sehr gepflegt.
Es hat uns sehr gefallen, so das wir uns im nächsten Jahr eine Jahreskarte kaufen wollen.
Gerade die gärnterische Gestaltung ist ein Traum.

Wir alle sagen DANKE für diesen schönen Tag.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Doris Limmeroth, 27.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Gestern war im Gaiapark, es ist ein schön angelegter Park, aber es ist viel zu teuer, der Eintritt ist 17.-€ und dann noch 4.-€ für das Parken! Das finde ich schon mehr als unverschämt!!!
Außerdem wird in diesem Park nur holländisch gesprochen, die Tiershows (Gorillas) werden nur in der Landessprache abgehalten.
Außerdem habe ich so einige Tiere vermisst, die Elefanten, Löwen etc.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Pia Schütt, 20.08.2008

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Ein superschöner Park, (Einteilung, Grünanlagen) aber leider ziemlich wenige Tiere. Daher fanden wir denn Eintrittspreis völlligst überzogen bei €10,- hätte es besser gepasst.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jacqueline von Cysewski, 26.10.2007

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Einfach nur suuuper
Der beste Tierpark den ich je gesehen habe. Super aufmachung Interessante gestaltung. Freundlcih und super sauber. Dino Dome absolut klasse, die Kinder hatten spass.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ina K., 18.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Mehr erwartet...
Da wir direkt um die in der Nähe wohnen, dachten wir uns es wird bestimmt ein schöner Ausflug. Aber falsch gedacht. Wir waren kurz nach der Eröffnung da. Man kann ja verstehen das nicht alles 100%ig ist, aber das kaum Tiere da waren fand ich dann unverschämt!!! Es wurde aber leider nicht darauf hingewiesen und man zahlte den vollen Preis, der nicht gerade wenig ist. Wenn man sich die Preise von Krefeld, Wuppertal etc. ansieht. Ist das verdammt teuer.

Da wir schnell durch waren, (da kaum Tiere da waren)war der Tag für uns leider nicht so wie erwartet...
Aber dennoch sehr liebevoll angelegt!!!

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kerstin, 19.07.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Total schön!!!
Es war sehr schön dort.Vor allen Kindern gafällt es!!!

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
MissPrincess, 28.10.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Toller Park
Wirklich toll angelegter Tierpark der sehr gut in die Landschaft eingearbeitet wurde.Viele Gehege sind durch alle Seiten (z,B.Sichtfenster,Aussichtsplattformen) einsehbar.Teilweise sind die Gehge sogar begehbar! Für Kinder findet sich ein gutes Angebot an Spiel und Klettermöglichkeiten.Wir sind über 5 Stunden durch den Zoo geschlendert und hatten am Ende noch immer nicht alles zu 100 % gesehen.Den Eintrittspreis von 13 Euro für einen dreijährigen fanden wir auch zu hoch.Aber für Erwachsene (17 EUR)
ist das für diesen wirklich sehr schön gemachten Park am oberen Rand des vertretbaren.

Kleiner Tipp: Der Park schliesst schon um 17:00 Uhr,wem dann der Hunger plagt der kann ein paar Kilometer weiter nach Valkenburg fahren. In der Altstadt ,rund um die alte Burgruine, finden sich 30 oder mehr Restaurants dicht an dicht.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
A.S., 25.04.2010

Mein Gesamturteil:
s1
80%





schone aufsicht aber zu teuer
ich wurde mit meiner familie gern dahin mal hingehen aber es ist viel zu teuer. darum darf ich nicht ich bin sehr traurig bitte konnen sie dass etwas billiger machen danke dann kann ich vielleicht auchmal zum gaierpark kommen

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
sahra, 10.04.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Der Gaiapark ist ein liebevoll angelegter Park, mit einer sehr kinderfreundlichen Gestaltung. Die Gehege sind gepflegt und sehen bedarfsgerecht aus. Es war ein schöner Tag im Park, 17 € Eintritt sind für einen Erwachsenen jedoch recht viel.

Dazu kommen dann noch 4 € Parkgebühren. Mit einer Familie in den Zoo zu fahren wird somit direkt ein teures Vergnügen. Der Park ist jedoch sehr sehenswert.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Petra, 26.09.2008

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Also,ich finde den Gaia Park super schön-ich war heute da und finde es gibt dort super viele interessante Tiere zu sehn-ihr müßt euch nur die Mühe machen alles anzuschauen....
Was mich besonders fasziniert hat waren zBsp die Gorillas-wenn man genauer hinschaut+sich was Zeit nimmt kann man so viele Ähnlichkeiten mit uns Menschen feststellen...!!!
Außerdem waren die Wölfe sehr schön-sie sind so unbeschreiblich faszinierend,aufmerksam+intelligent.....
Ja,alles in allem war es ein sehr schöner Tag und -so finde ich-stimmt das Preisleistungs-Verhältnis...


35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Karin F., 14.08.2008

Mein Gesamturteil:
s1
100%






1 | 2 | 3 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Wereldtuinen Mondo Verde
Freizeitparks
 Wereldtuinen Mondo Verde
ca. 1,5km entfernt

Continium © Continium
© Continium
Edutainment
 Discovery Center Continium
ca. 2,2km entfernt

Carolus Thermen Bad Aachen © Carolus Thermen Bad Aachen
© Carolus Thermen Bad Aachen
Erlebnisbäder
 Carolus Thermen Bad Aachen
ca. 11km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
Newsletter verwalten