Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Die Riesenkobra von New Jersey



Dienstag, den 14.02.2012 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Erlebnisbäder und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Die Riesenkobra von New Jersey


Das riesige Maul der Kobra
Der amerikanische Freizeitpark Six Flags Great Adventure in New Jersey beheimatet nicht nur mit "Kingda Ka" die höchste Achterbahn der Welt, sondern gehört mit seinen insgesamt 13 Coastern auch zu den bei Fans beliebtesten Parks der Welt. Heute wurde bekannt, was das Unternehmen für den gleich in der Nähe liegenden Wasserpark Six Flags Hurricane Harbor in diesem Jahr plant.

Für diesen Sommer steht nämlich dort "King Kobra" in den Startlöchern – eine visuell einzigartige Anlage, die es den Gästen ermöglicht, sich in zwei Personen fassenden Booten regelrechte Rennen in zwei parallel verlaufenden Rutschen zu liefern. Auf einem Rundkurs mit Twists, Turns und einigen Überraschungen geht es mit einer Geschwindigkeit von über 50 Stundenkilometern durch geschlossene und offene Bereiche und beim großen Finale schließlich bei einer fast acht Meter hohen Abfahrt mit einem Winkel von 50 Grad Richtung Maul der gigantischen Schlange. Alleine durch die grandiose Optik könnte diese Rutschenanlage nicht nur eine Spaßgarantie für die Bootsinsassen werden, sondern auch für die anderen Gäste des Wasserparks ein echter "Hingucker" sein – der Koloss dürfte jedenfalls kaum zu übersehen sein. Verantwortlich für "King Kobra" zeichnet das türkische Unternehmen "Polin Waterparks and Pool Systems", das seit rund 35 Jahren mit innovativen Ideen zu den Marktführern der Branche gehört und bereits in 80 Ländern rund um den Globus Anlagen realisiert hat, darunter auch etliche in Deutschland. John Fitzgerald, Leiter von Six Flags Great Adventure, äußerte sich zufrieden. "Wir sind von der Zusammenarbeit mit Polin bei diesem Projekt begeistert und sind uns sicher, dass das intensive Rutschgefühl und das einzigartige Design dafür sorgen werden, dass King Kobra unsere populärste Attraktion werden wird". Wenn man das Promotion-Video und die ersten Fotos sieht, mag man ihm durchaus glauben. Die Eröffnung der Anlage ist für diesen Sommer geplant.


King Kobra


© parkscout/MV




Verwandte Artikel




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele



Diesen Artikel
empfehlen