Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Maus au Chocolat



Mittwoch, den 23.03.2011 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Maus au Chocolat


Wir schreiben Dienstag, den 28. März 1911. Während die Augen der Welt nach Honduras schauen, wo Francisco Beltrán das Amt des Staatsoberhaupts übernimmt, plagen den Berliner Meisterkonditor Gustav A. Lehmann ganz andere Sorgen: In seiner kaiserlichen Tortenfabrik wimmelt es nämlich nur so vor Mäusen, die sich zwischen seinen Kuchen und Pralinen sichtbar wohl fühlen. Und es werden immer mehr.

Verzweifelt greift er zu seinem Telephon und bittet den berühmten Kammerjäger Oskar Koslowski um Hilfe, der sofort mit Spritzbeuteln bewaffnet zu seinem Automobil hechtet, um der Mäuseplage Herr zu werden. Doch kaum hat er die Fabrik am Berliner Kaiserplatz betreten, erkennt er schnell, dass er gegen die Nagetiere keine Chance hat. Während er mit Schokolade, Eiscreme, Sahne oder Donuts auf die Mäuse zielt, scheinen diese sichtlich Spaß an den "Waffen" des Kammerjägers zu haben und feiern eine Party inmitten der kandierten Welt. Oskar Koslowski ist ratlos und braucht demnächst die Hilfe der Besucher des Phantasialand, um die Mäusebande von den Torten fern zuz halten. "Maus au Chocolat" - so lautet der Name der neuen Attraktion, die in Kürze im Brühler Freizeitpark eröffnen wird. Dabei handelt es sich um einen interaktiven Fun Ride in 3D. Wie genau was in der Neuheit passieren wird, ist immer noch ein Geheimnis des Parks, aber die Ankündigung, dass es sich hierbei um eine weltweit einzigartige Attraktion handelt, schraubt die Erwartung natürlich recht hoch. Bis das Rätsel um den Ride gelüftet ist, gibt es aber schon einmal einen Filmtrailer, der auf die Mäusehatz einstimmen soll:


Maus au Chocolat


© parkscout/MV




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Ich frag mich was denn der Berliner Dialekt soll??? Etwas weil die Attraktion sich im Berliner Bereich dort befindet. Meiner Meinung nach nicht so passend aber lassen wir uns mal überraschen.

28.03.2011 09:32
Moritz Maisch




cool 3d!!! bestimmt wieder was einzigartiges, wie sooft im phantasialand

23.03.2011 21:24
sebastian link




endlich wieder was neues vom phantasialand

23.03.2011 13:45
simon donat




Bei der Preiserhöhung in diesen Jahr im Phantasialand, kann man meiner Meinung nach auch erwarten, dass MaC etwas weltweit einzigartiges wird und sein Geld praktisch dann auch wert ist.

23.03.2011 12:38
Tim G.






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Tickets zu SonderpreisenKalender 2018Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Passende Ziele
Freizeitparks
 Phantasialand

Fotoshows
Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

Phantasialand in Brühl bei Köln
Phantasialand
 Parkübersicht

Newsletter verwalten

-->